• Sprachtalente spricht das digitale Lernangebot der Dolmetscherschule Köln an. Im Web-Infoabend geht es um Live-Online-Ausbildung zum Übersetzer (m/w/d) und das Online-Seminar „Deutsche Rechtssprache“.

    BildÜber ihre Live-Online-Ausbildung zum staatlich geprüften Übersetzer (m/w/d) und über das kompakte Online-Weiterbildungsseminar „Deutsche Rechtssprache“ informiert die Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln am Donnerstag, 11. Juli 2024 um 17.30 Uhr. Der Informationsabend findet als Zoom-Konferenz statt. Eine Anmeldung ist auf https://www.dolmetscherschule-koeln.de/aktuelles/online-infoabend erforderlich.

    Im Gegensatz zum klassischen Fernstudium gibt es Live-Unterricht von qualifizierten Fachdozenten (m/w/d). Dabei können die Kursteilnehmenden flexibel und vor allem ortsunabhängig von zu Hause aus und in der Gruppe lernen. Während des Infoabends stellt die Schule ihre Online-Bildungsangebote für eine Karriere mit Fremdsprachen vor. Interessierte können sich über die einjährige Online-Ausbildung zum staatlich geprüften Übersetzer (m/w/d) in verschiedenen Fremdsprachen und gleichzeitig über das kompakte Online-Weiterbildungsseminar „Deutsche Rechtssprache“ informieren.

    Neues Angebot für Übersetzen in drei weiteren Sprachen

    Neben ihrem regulären Angebot bietet die Schule nun drei weitere Sprachen ebenfalls mit staatlicher Abschlussprüfung an. Wer Interesse an einer Online-Ausbildung für Übersetzen in den Sprachen Polnisch, Kurdisch oder Persisch hat, erfährt mehr am Infoabend oder trägt sich im Formular auf der Homepage der Dolmetscherschule ein. Sobald diese Online-Kurse zustande kommen, werden Interessierte benachrichtigt.

    Einjährige Online-Seminare zum Übersetzer (m/w/d) in sechs Sprachen

    Sprachtalente können sich in der einjährigen Online-Ausbildung zum staatlich geprüften Übersetzer (m/w/d) in sechs Sprachen qualifizieren, und zwar in den Sprachen Englisch, Arabisch, Spanisch, Französisch, Russisch und Türkisch. Der Einstieg in die Online-Berufsausbildung zum Übersetzer (m/w/d) ist derzeit zu Beginn eines jeden Monats möglich. Seminar-Teilnehmende kommen aus ganz Deutschland, aber auch aus dem Ausland.

    Voraussetzungen für die Online-Ausbildung zum Übersetzer (m/w/d) sind u.a. sehr gute Fremdsprachen- und Deutschkenntnisse. Der interaktive Unterricht findet für alle Sprachen immer live im virtuellen Klassenzimmer abends und teils am Samstagvormittag statt. Die einjährige Ausbildung orientiert sich an der beruflichen Praxis. Zu den Inhalten zählen unter anderem Fachübersetzungen Wirtschaft und Jura, allgemeine Übersetzungen, VWL/BWL, Grammatik sowie Landeskunde.

    Kompakt: Juristisches Online-Seminar „Deutsche Rechtssprache“

    An angehende oder qualifizierte Übersetzer (m/w/d) und Dolmetscher (m/w/d), die sichere Kenntnisse der deutschen Rechtssprache für die erforderliche Beeidigung bzw. Ermächtigung in NRW benötigen, richtet sich das neue Live-Online-Seminar der Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln. Die Online-Kurse „Deutsche Rechtssprache“ mit Zertifikat finden als Blockveranstaltung auf drei Wochen verteilt freitags von 16 bis 19 Uhr und samstags von 9 bis 13 Uhr statt. Das erste Online-Seminar startete im Juni. Die nächsten Online-Seminare „Deutsche Rechtssprache“ beginnen am 30.8., 27.9 und am 8.11.2024.

    Die Prüfung für „Deutsche Rechtssprache“ besteht aus einem mündlichen und einem schriftlichen Teil. Die schriftliche Prüfung hat zwei Teile mit Freitext- und Multiple-Choice-Aufgaben. Sie wird an der Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln durchgeführt. Die mündliche Prüfung findet online statt.

    Nach dem erfolgreichen Abschluss der mündlichen und schriftlichen Prüfungen erhalten die Seminar-Teilnehmenden das anerkannte Zertifikat für die „Deutsche Rechtssprache“. Das Zertifikat gilt als Nachweis für die sicheren Kenntnisse der deutschen Rechts- und Verwaltungssprache. Es erfüllt die Anforderungen des Gesetzes für die allgemeine Beeidigung von gerichtlichen Dolmetschern (m/w/d) nach dem Gerichtsdolmetschergesetz (GDolmG) und auch für die Ermächtigung von Übersetzern (m/w/d) nach dem Justizgesetz NRW.

    Die Live-Online-Seminare „Deutsche Rechtssprache“ werden immer auf Deutsch abgehalten. Sie eignen sich für Übersetzer und Dolmetscher (m/w/d) aller Sprachen. Die erlernten Kenntnisse der deutschen Rechtssprache können zudem auch für einen geplanten Arbeitseinstieg im juristischen oder wirtschaftlichem Bereich hilfreich sein.

    Kontakt: Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln, Vogelsanger Straße 295, 50825 Köln, Telefon: 0221/54687-4557, E-Mail: kontakt@dolmetscherschule-koeln.de, https://www.dolmetscherschule-koeln.de/

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln
    Frau Carly Tyson-Fendt
    Vogelsanger Str. 295
    50825 Köln
    Deutschland

    fon ..: 0221/54687-4557
    web ..: https://www.dolmetscherschule-koeln.de
    email : kontakt@dolmetscherschule-koeln.de

    Die Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln gehört zum RBZ Rheinisches Bildungszentrum Köln, das seit über 50 Jahren im Bereich berufliche und studienbezogene Aus- und Weiterbildung tätig ist.

    Die Übersetzer- und Dolmetscherschule bietet seit 2010 Präsenz- bzw. derzeit auch Hybrid-Ausbildungen zum Fremdsprachenkorrespondenten (m/w/d) und Übersetzer (m/w/d) an. Bereits seit 2015 ermöglicht die Schule auch im Online-Kurs den Abschluss in sechs Sprachen für staatlich geprüfte Übersetzer (m/w/d).

    Für bereits qualifizierte Übersetzer (m/w/d) gibt es zudem eine Zusatz-Online-Ausbildung zum staatlich geprüften Dolmetscher (m/w/d) in der Sprachenkombination Englisch/Deutsch.

    Die Schule ist zertifiziert von der Agentur für Arbeit. Zu den Partnerinstitutionen gehören u.a. die Rheinische Hochschule Köln (RH) und die Rheinische Akademie Köln (RAK).

    Pressekontakt:

    Redaktionsbüro Beatrix Polgar-Stüwe
    Frau Beatrix Polgar-Stüwe
    Schillingsrotter Str. 7
    50996 Köln

    fon ..: 0221 9352940
    email : mail@polgar-stuewe.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Live-Online-Ausbildung Übersetzer (m/w/d) & Weiterbildung Deutsche Rechtssprache: Web-Infoabend 11.7.2024

    veröffentlicht am 27. Juni 2024 auf News bloggen in der Rubrik Presse - News
    News wurden 9 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloge-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: