• Vancouver, British Columbia, 8. Februar 2024. Die AISIX Solutions Inc. („AISIX“ oder „das Unternehmen“) (TSXV: AISX) (OTCQB: AISXF) (FSE: QT7), ein führender globaler Anbieter von Klimarisiko- und Datenanalyse-Lösungen, gibt stolz ihren Plan bekannt, ihre bestehenden KI-gesteuerten Klimarisiko-Datensätze zu erweitern und eine auf Unternehmensebene zugeschnittene KI-Lösung einzuführen, um die Einhaltung der neu eingeführten IFRS S1 und S2 Berichtsstandards sicherzustellen, die seit Januar 2024 in Kraft sind. Diese innovative Plattform soll Unternehmen dabei unterstützen, die mit Umwelt- und klimabezogenen finanziellen Offenlegungen verbundenen Komplexitäten zu bewältigen und unterstreicht die Hingabe von AISIX Solutions zur Förderung nachhaltiger Geschäftspraktiken angesichts sich ändernder regulatorischer Landschaften.

    Die Einführung der IFRS S1 und S2 Standards bedeutet eine Verschiebung in der unternehmerischen Nachhaltigkeit und klimabezogenen finanziellen Berichterstattung. Als Reaktion darauf erweitert AISIX Solutions die Funktionalität ihrer bestehenden Software, um eine neue robuste Software-Suite zu schaffen, die den Anpassungsprozess für Unternehmen, die diesen neuen Berichtsstandards gegenüberstehen, vereinfacht. Die Lösung von AISIX zielt darauf ab, die Datenerhebung, -analyse und -berichterstattung zu optimieren, um die Einhaltung globaler Standards sicherzustellen und Transparenz und Rechenschaftspflicht bei der Umweltverantwortung zu fördern.

    „Unsere Initiative zur Entwicklung und Einführung einer KI-gesteuerten Lösung soll die unternehmerische Einhaltung der IFRS S1 und S2 Berichtsanforderungen revolutionieren“, sagte Mihalis Belantis, CEO von AISIX Solutions. „Da diese Standards eine neue Ära der finanziellen Berichterstattung einläuten, wird unsere Plattform ein ideales Werkzeug für Unternehmen bereitstellen, die präzise und umfassende Informationen zu Umwelt- und klimabezogenen Finanzangelegenheiten liefern möchten. Wir wollen Unternehmen befähigen, nicht nur diese regulatorischen Anforderungen zu erfüllen, sondern auch in Sachen Nachhaltigkeit und betrieblicher Widerstandsfähigkeit herausragend zu sein.“

    Die Plattform von AISIX Solutions wird Domänenexpertenwissen mit modernster künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen kombinieren, um die Aggregation und Analyse relevanter Daten zu automatisieren und die Erstellung von Berichten gemäß den Richtlinien der IFRS S1 und S2 zu erleichtern, während die Modell- und Daten-Transparenz für die Prüfung und Verwaltung von Klimarisiken gewährleistet wird. Dieser Ansatz soll die administrative Belastung für Unternehmen erheblich verringern und ihnen ermöglichen, Stakeholdern einsichtige, handlungsorientierte Informationen zu Klimarisiken und -chancen bereitzustellen.

    Zu den wichtigsten Merkmalen und Vorteilen der AISIX Solutions-Software gehören:

    – Datenerfassung und -integration aus verschiedenen Quellen zur Verbesserung von Genauigkeit und Vollständigkeit.
    – Fortgeschrittene Analytik zur Bewertung und Berichterstattung über klimabezogene Risiken und Chancen.
    – Anpassbare Berichtsvorlagen, die den Anforderungen der IFRS S1 und S2 entsprechen.
    – Kontinuierliche Updates zur Gewährleistung der Einhaltung sich entwickelnder Vorschriften und Standards.

    „Während wir die Entwicklung und bevorstehende Einführung unserer KI-Plattform abschließen, steht AISIX Solutions bereit, globale Unternehmen bei der Bewältigung der Herausforderungen und der Nutzung der Chancen zu unterstützen, die sich aus den IFRS S1 und S2 Berichtsstandards ergeben“, fügte Herr Belantis hinzu. „Unsere Technologie zielt darauf ab, Umweltverantwortung und Unternehmensberichterstattung zu verbinden.“

    Für weitere Informationen über AISIX Solutions und ihre Lösungen für Klimarisiken besuchen Sie bitte ihre Website www.aisix.ca oder verbinden Sie sich über Twitter oder LinkedIn.

    Über AISIX Solutions

    AISIX Solutions ist ein führender globaler Anbieter von Klimarisiko- und Datenanalyse-Lösungen, dem Organisationen vertrauen, die eine prädiktivere Zukunft suchen. Durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz, Datenanalyse und Risikobewertung strebt AISIX Solutions an, genaue Bewertungen bereitzustellen, um Menschen, Unternehmen und Regierungen dabei zu helfen, Klimarisiken effektiv zu analysieren, zu verwalten und zu mindern. Indem Organisationen mit Echtzeit-Einblicken ausgestattet werden, zielt AISIX Solutions darauf ab, Widerstandsfähigkeit und Nachhaltigkeit angesichts des Klimawandels zu fördern.

    Für weitere Informationen:
    Mihalis Belantis, Chief Executive Officer
    +1 (604) 620-1051
    investors@aisix.ca

    Zukunftsgerichtete Aussagen

    Bestimmte Informationen in dieser Pressemitteilung stellen zukunftsgerichtete Aussagen und zukunftsgerichtete Informationen (zusammen „zukunftsgerichtete Aussagen“) im Sinne der kanadischen Wertpapiergesetze dar und unterliegen zahlreichen Risiken, Unsicherheiten und Annahmen, von denen viele außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen. Diese zukunftsgerichteten Informationen umfassen unter anderem Informationen in Bezug auf die Überzeugungen, Pläne, Erwartungen, Antizipationen, Schätzungen und Absichten des Unternehmens. Die Wörter „könnte“, „könnte“, „sollte“, „würde“, „verdächtig“, „Ausblick“, „glauben“, „erwarten“, „antizipieren“, „schätzen“, „erwarten“, „beabsichtigen“, „planen“, „Ziel“ und ähnliche Wörter und Ausdrücke werden verwendet, um zukunftsgerichtete Informationen zu identifizieren, einschließlich der erwarteten Produktangebote des Unternehmens, der Funktionalitäten der AI Climate Risk Consumer Interface und der erwarteten Wachstumschancen des Unternehmens. Die zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemitteilung beschreiben die Erwartungen des Unternehmens zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung.

    Die Ergebnisse oder Ereignisse, die in solchen zukunftsgerichteten Informationen erwartet oder vorausgesagt werden, können wesentlich von den tatsächlichen Ergebnissen oder Ereignissen abweichen. Wesentliche Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Ereignisse wesentlich von solchen zukunftsgerichteten Informationen abweichen, sind unter anderem die Fähigkeit des Unternehmens, qualifiziertes Schlüsselpersonal, Mitarbeiter und verbundene Unternehmen zu gewinnen und zu halten, die Fähigkeit des Unternehmens, Kapital und Kredit zu angemessenen Bedingungen zu beschaffen, die Fähigkeit des Unternehmens zu konkurrieren und die Fähigkeit des Unternehmens, seine geistigen Eigentumsrechte zu schützen.

    Das Unternehmen warnt davor, dass diese Liste wesentlicher Faktoren nicht erschöpfend ist. Wenn Anleger und andere sich bei der Nutzung der zukunftsgerichteten Informationen des Unternehmens zur Entscheidungsfindung verlassen, sollten sie sorgfältig die vorstehenden Faktoren sowie andere Unsicherheiten und mögliche Ereignisse berücksichtigen. Das Unternehmen hat eine bestimmte Entwicklung angenommen, die möglicherweise nicht realisiert wird. Es wurde auch angenommen, dass die in dem vorherigen Absatz genannten wesentlichen Faktoren nicht dazu führen werden, dass sich diese zukunftsgerichteten Informationen wesentlich von den tatsächlichen Ergebnissen oder Ereignissen unterscheiden. Die Liste dieser Faktoren ist jedoch nicht erschöpfend und unterliegt Änderungen, und es kann keine Gewähr dafür übernommen werden, dass solche Annahmen das tatsächliche Ergebnis solcher Punkte oder Faktoren widerspiegeln werden.

    Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen stellen die Erwartungen des Unternehmens zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung dar und unterliegen daher nach diesem Datum Änderungen. Die Leser sollten nicht übermäßig viel Wert auf zukunftsgerichtete Informationen legen und sich nicht auf diese Informationen zu einem anderen Zeitpunkt verlassen. Obwohl das Unternehmen sich dafür entscheiden kann, übernimmt es nicht die Verpflichtung, diese Informationen zu einem bestimmten Zeitpunkt zu aktualisieren.

    Pressekontakt
    media@aisix.ca

    Investor Relations
    investors@aisix.ca

    Weder die TSXV noch ihr Regulierungsdienstleister (wie dieser Begriff in den Richtlinien der TSXV definiert ist) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    AISIX Solutions Inc.
    Investor Relations
    810 – 1166 Alberni Street
    V6E 3Z3 Vancouver, BC
    Kanada

    email : investors@aisix.ca

    Pressekontakt:

    AISIX Solutions Inc.
    Investor Relations
    810 – 1166 Alberni Street
    V6E 3Z3 Vancouver, BC

    email : investors@aisix.ca


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    AISIX Solutions fördert Einsatz modernster KI-Software zur Verbesserung der Einhaltung der IFRS S1 und S2 Berichte

    veröffentlicht am 8. Februar 2024 auf News bloggen in der Rubrik Presse - News
    News wurden 12 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloge-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: