• Ein neues Projekt oder eine neue Unternehmensseite auf Facebook, kann sehr hilfreich sein, um neue Interessenten zu finden. Allerdings müssen diese erst einmal auf die Seite aufmerksam werden.

    BildSchindellegi, 05.10.2023 – Facebook Fans kaufen beim Start eines neuen Facebook Accounts
    Wenn das eigene Unternehmen oder das neue Projekt bekannter werden soll, dann ist die Erstellung einer Facebook Seite hierfür eine gute Hilfe. Doch bei einem neuen Facebook Account fehlen am Anfang meist die Fans. Von diesen erhalten die Facebook Seiten ihre Likes und werden so im Ranking nach oben gesetzt. Daher ist es manchmal durchaus sinnvoll, am Anfang die Facebook Fans für das eigene Konto zu kaufen. Wie dies idealerweise umgesetzt wird, erklärt der folgende Beitrag.

    Die Vorteile für den Kauf von Facebook Fans für den neuen Account

    Wer einen neuen Account bei Facebook erstellt, hat in der Regel am Anfang nur wenige Follower. Gerade ein Unternehmen, das für seine Dienstleistungen oder Produkte auf Facebook wirbt, benötigt mehr Facebook Likes, um sich im Ranking nach vorne zu arbeiten. Je mehr Likes eine Seite erhält, desto öfter wird sie von Facebook auch anderen Nutzern gezeigt, die bei Interesse dann selbstständig folgen werden. Darüber hinaus ist eine Seite mit einer gewissen Zahl an Followern sehr viel ansprechender für neue Interessenten, nach dem Motto: „Was vielen anderen gefällt, kann nicht schlecht sein“.

    Das Kaufen der Facebook Fans ist absolut legal, auch wenn verschiedene Foren etwas anderes behaupten, doch hier geht es in der Regel um gekaufte Facebook Freunde. Da nicht die Facebook Likes selbst gekauft werden, sondern ein Werbeplatz für den eigenen Account auf der Plattform, kommen die Likes von interessierten Usern von selbst.

    Der passende Anbieter für mehr Facebook Likes

    Leider gibt es viele schwarze Schafe auf dem Gebiet. Gerade die Billig-Anbieter für mehr Facebook Likes sollten hier gemieden werden. Denn hier kommen die meisten neuen Facebook Fans aus Ländern wie Russland, Korea oder China. Hieran können die echten potenziellen Kunden dann aber bereits sehen, dass es sich um gekaufte Fake-Accounts handelt und diese Personen nicht wirklich der Facebook-Seite folgen. Solche Fehler sollten tunlichst vermieden werden, das wirkt wie ein Bumerang.

    Ein guter Anbieter für gekaufte Facebook Fans achtet immer darauf, dass die Konten echt und aus Deutschland/der Schweiz sind. Zudem wird er darauf achten, nicht auf einen Schlag bis zu 100 neue Fans an einem Tag dem Konto folgen zu lassen. Da die neuen Facebook Fans über Werbung von selbst auf den Account aufmerksam werden, liken sie bei Interesse eigenständig.

    Mehr Facebook Likes durch neue Fans – Fanslave hat jahrelange Expertise

    Die große Kompetenz und die langjährige Erfahrung im Verkauf von Facebook Fans an neue Facebook Accounts ermöglicht es dem Anbieter Fanslave.eu, all diese Kriterien zu berücksichtigen. Der Kauf von mehr Facebook Likes bei diesem Anbieter ist absolut legal und vor allem auch sicher, denn es wird hier sowohl auf die Menge als auch die Herkunft der gekauften Facebook Fans geachtet. So gibt es verschiedene Angebote für Deutschland und die Schweiz, aus denen der Kunde wählen kann. Die Angebote umfassen die Menge und die tägliche Streuung der neuen Fans und Likes durch gezielt eingesetzt Werbung.

    Damit der neue Facebook Account schnell von vielen Facebook Usern gesehen und wahrgenommen wird ist es daher sinnvoll, am Anfang einige Facebook Fans und somit auch mehr Facebook Likes durch gezielte Werbung auf der Plattform von Fanslave zu erhalten.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Snakelink GmbH
    Frau Maria Weber
    Einsiedlerstr. 23
    8834 Schindellegi
    Schweiz

    fon ..: 0041-445085622
    web ..: https://www.fanslave.eu
    email : mail@snakelink.ch

    FanSlave – inzwischen weltweit als Marke etabliert – kann mit Recht als der Pionier im Social Media Marketing bezeichnet werden, seit bald einem Jahrzehnt werden unter der Marke Fanslave für alle, die Ihren Social Media Account besser vermarkten möchten eine ganze Reihe unterschiedlicher Marketing Möglichkeiten angeboten. Ende 2018 wurde beschlossen, das Europa Geschäft neu aufzustellen und neu zu strukturieren. Seit 1.12. zeichnet die schweizerische Snakelink GmbH dafür verantwortlich. Der Fanslave Shop ist unter fanslave.eu erreichbar und bietet aktuell für Facebook, Instagram, YouTube, Twitter und Google Promotion Angebote.

    Pressekontakt:

    Snakelink GmbH
    Frau Maria Weber
    Einsiedlerstr. 23
    8834 Schindellegi

    fon ..: 0041-445085622
    web ..: https://www.fanslave.eu
    email : mail@snakelink.ch


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Endlich ist die neue Facebook Seite online – woher kommen jetzt die Fans?

    veröffentlicht am 5. Oktober 2023 auf News bloggen in der Rubrik Presse - News
    News wurden 29 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloge-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: