• Ikonische Duftkerzen aus Kalifornien – großartige Düfte sollten niemals unzugänglich sein!

    BildKristen Pumphrey ist die Eigentümerin, Gründerin, Kreativdirektorin – und die treibende Kraft hinter der kultigen Duftkerzen Marke P.F. Candle Company aus Kalifornien.

    Kristen versucht, das Gefühl bestimmter Orte, wie zum Beispiel einer Wanderung in den Redwood Mountains oder einem Picknick an einer windigen Küste am Pazifik, in ihren Produkten wiederzugeben. Da Düfte sehr stark mit Erinnerungen verbunden sind, werden sie zu einem Gefäß, das die Stimmung eines Tages oder Abends festhalten kann. Sie erklärt die treibende Kraft hinter dieser Verbindung: „Man hat all diese kleinen Moleküle, aus denen ein Duftöl besteht, aber man hat auch eine emotionale Wirkung. Wenn man versucht, einen Duft zu kreieren, versucht man, eine Geschichte zu erzählen oder eine Erinnerung damit zu verbinden… Ich möchte genau dieses Molekül in genau diesem Duft nehmen und es zusammenfügen und synthetisieren und daraus eine Reise machen.“

    Ihre selbst gegossenen Kerzen verkaufte Kristen einige Zeit nur auf Etsy und Pop-up-Märkten in Kalifornien und Texas. Aber bald erregten die minimalistisch designten Kerzen, abgefüllt in Bernsteingläser, mit ihrem charakteristischen Kraftpapier-Etikett und Messingdeckel, mehr Aufmerksamkeit und inzwischen produziert Sie mit einem Team von über 70 Mitarbeitern Ihre Kerzen für eine weltweite Fan-Gemeinschaft.

    Viele Duftrichtungen der ikonischen Kerzen erreichten schnell Kultstatus, darunter No. 4 Teakwood mit Duftnoten von Leder, Teak und Orange, Nr. 32 Sandalwood Rose mit Noten von Sandelholz, Rose und Oud oder No. 29 Piñon die nach Kiefernstämmen, Zedernholz und Vanille duftet. Vor kurzem hat Kristen eine brandneue Kollektion von Duftkerzen lanciert – die Alchemy Line. Diese Kollektion wurde von den heilenden Eigenschaften der Natur inspiriert, Duftnoten die nachweislich Geist, Stimmung und Umgebung positiv beeinflussen können. Bergamotte-Shiso für Vitalität, Myrte-Minze für Klarheit, Geranium-Moos für Verbindung und Enoki-Zeder für Erdung.

    Die gesamte P.F. Candle Duftkerzen-Kollektion ist vegan, tierversuchsfrei und phthalatfrei. Die Duftkerzen werden aus 100 % Sojawachs aus heimischem Anbau, Baumwolldochten und einer Mischung aus feinsten Duftölen hergestellt. Kristen Pumphrey: „Während die Firma gewachsen ist und sich die Produktionsmethoden im Laufe der Jahre verbessert haben, sind die Menschen, die hinter den P.F.-Produkten stehen, die gleichen geblieben. Alle Produkte werden lokal in Los Angeles, Kalifornien, entwickelt, hergestellt, getestet, verpackt und versandt. Alles wird in-house erledigt, kein einziger Produktionsschritt ist ausgelagert, damit die Kunden sich auf hochwertige Düfte verlassen können, die sowohl ihren als auch unseren Ansprüchen von P.F. Candle Co. gerecht werden.“

    Online bestellen bei Blanda Beauty: P.F. Candle Co.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Blanda Beauty
    Herr Winfried Rauser
    Memmingerstr. 71
    72762 Reutlingen
    Deutschland

    fon ..: 01707258098
    web ..: https://www.blanda-beauty.com/
    email : info@blanda-beauty.com

    Blanda Beauty ist ein Shop für luxuriöse Naturkosmetik. Unser Sortiment besteht aus exklusiven Nischenmarken, aufregenden neuen Unternehmen und hochwertigen Bestsellern. Wir achten auf höchste Qualität und Natürlichkeit. Die von uns angebotenen Marken testen nicht an Tieren und ein Großteil der Produkte ist Bio und für Veganer geeignet.

    Pressekontakt:

    Blanda Beauty
    Herr Winfried Rauser
    Memmingerstr. 71
    72762 Reutlingen

    fon ..: 071212703498
    email : info@blanda-beauty.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Ist es nicht verrückt, wie ein Duft unsere gesamte Stimmung verändern kann?

    veröffentlicht am 5. Oktober 2023 auf News bloggen in der Rubrik Presse - News
    News wurden 20 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloge-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: