• Die App ermöglicht es Werbetreibenden, effizient mehrere Google Ads-Agenturkonten zu erstellen und zu finanzieren.

    TORONTO, ON / 15. August 2023 / Adcore Inc. (das „Unternehmen“ oder „Adcore“) (TSX:ADCO) (OTCQX:ADCOF) (FSE:ADQ), eine führende E-Commerce-Werbemanagement- und Automatisierungsplattform, die digitales Marketing auf mühelose und zugängliche Weise ermöglicht, gab heute die Einführung einer neuen Marketing-Cloud-App, Media Blast, bekannt, um seine kleinen Geschäftskunden bei ihren digitalen Werbeanforderungen zu unterstützen. Die neue Anwendung hilft Vermarktern dabei, ein größeres Publikum zu erreichen, indem sie mehrere Google Ads-Agenturkonten einrichten und gleichzeitig Budgets für diese Konten effizient verwalten und zuweisen.

    Die Media Blast-App wurde entwickelt, um die digitale Werbung für kleine Unternehmen zu vereinfachen. Mit dieser App müssen sich Werbetreibende keine Sorgen über Kontosperrungen machen und können unbegrenzt viele Google Ads-Konten ohne Ausgabenbeschränkungen erstellen. In nur wenigen Schritten können Werbetreibende so viele Einzel- oder MCC-Konten einrichten, wie sie benötigen, und sofort mit der Werbung beginnen. Die App bietet ein einziges Dashboard, auf dem die Nutzer alle Daten ihrer Werbekonten überwachen können, was die Überwachung und Verwaltung ihrer Kampagnen erleichtert. Außerdem können die Nutzer ihr Budget mühelos auf die verschiedenen Werbekonten verteilen und kontrollieren und so sicherstellen, dass sie über die Flexibilität und Effizienz verfügen, die sie zur Unterstützung ihrer individuellen Werbeziele benötigen.

    Omri Brill, CEO von Adcore, erklärte: „Wir freuen uns sehr, den Start der Media Blast App anzukündigen. Sie ist eine wesentliche Ergänzung unserer Marketing Cloud, die unserer Vision als One-Stop-Technologie-Hub für Online-Vermarkter deutlich entspricht. Diese App ist ein wichtiger Schritt in unserem Bestreben, unsere Lösungen über die gesamte Media Journey hinweg zu erweitern, angefangen bei der Kontoeröffnung und der Finanzierung. Wir haben Media Blast speziell für kleine und mittelständische Unternehmen entwickelt, um deren einzigartige Bedürfnisse zu erkennen und eine Lösung anzubieten, die sowohl leistungsstark als auch benutzerfreundlich ist. Wir haben bereits ein wachsendes Interesse an dieser neuen App festgestellt, und die Tatsache, dass sie in Rekordzeit Umsätze generiert, ist ein starker Indikator für den echten Bedarf auf dem Markt, den die App löst. Ich möchte mich an dieser Stelle ganz herzlich bei unserem engagierten Team bedanken, dessen harte Arbeit und Kreativität diesen Erfolg möglich gemacht haben. Gemeinsam ebnen wir den Weg für ein integriertes und nahtloses Marketingerlebnis“, so Brill abschließend.

    ÜBER ADCORE

    Adcore ist ein führendes Unternehmen für KI-gestütztes Marketing und Online-Lerntechnologie.

    Durch die Kombination umfangreicher Branchenkenntnisse und -erfahrungen mit seiner proprietären, auf künstlicher Intelligenz (KI) basierenden Technologie bietet Adcore eine einzigartige digitale Marketinglösung, die Unternehmern und Werbetreibenden die Möglichkeit gibt, ihre E-Commerce-Werbung zu verwalten und zu automatisieren sowie die Leistung ihres Werbebudgets zu überwachen und zu analysieren, um einen maximalen Return on Investment zu gewährleisten. Adcore ist ein zertifizierter Google Premier Partner, Elite Tier Microsoft Partner, Facebook Partner und TikTok Partner.

    Adcore betreibt auch Amphy, den weltweit vielfältigsten 24/7-Live-Online-Lernmarktplatz. Lernende können aus Tausenden von Kursen in Hunderten von Kategorien wählen, um ihre Leidenschaften und Fähigkeiten auszubauen und die Lernmöglichkeiten ihrer Kinder zu erweitern. Lehrer auf der Amphy-Plattform sind Teil einer lebendigen virtuellen Lehrergemeinschaft, die ihren Erfolg durch Enrichment-Seminare, Marketing und Werbung sowie eine Reihe von Tools fördert und unterstützt, die es ihnen ermöglichen, ihre Kurse problemlos durchzuführen und sich auf ihre Schüler zu konzentrieren. Amphy-Schüler erhalten Zugang zu hochwertigem, personalisiertem Unterricht, der rund um die Uhr zugänglich ist, und schließen sich gleichzeitig einer wachsenden Gemeinschaft von lebenslang Lernenden an.

    Das 2006 gegründete Unternehmen beschäftigt mehr als fünfzig Mitarbeiter in seinem Hauptsitz in Tel Aviv, Israel, und in den Außenstellen in Toronto, Kanada, Melbourne, Australien, Hongkong und Shanghai, China.

    Für weitere Informationen über Adcore besuchen Sie bitte www.adcore.com/investors/, www.adcore.com/blog oder folgen Sie uns auf LinkedIn: www.linkedin.com/company/adcoreinc/

    ZUKUNFSGERICHTETE AUSSAGEN

    Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich Aussagen über das Unternehmen. Wo immer möglich, wurden Wörter wie „können“, „werden“, „sollten“, „könnten“, „erwarten“, „planen“, „beabsichtigen“, „antizipieren“, „glauben“, „schätzen“, „vorhersagen“ oder „potenziell“ oder die Verneinung oder andere Variationen dieser Wörter oder ähnliche Wörter oder Phrasen verwendet, um diese zukunftsgerichteten Aussagen zu identifizieren. Diese Aussagen spiegeln die gegenwärtigen Einschätzungen der Geschäftsleitung wider und basieren auf Informationen, die der Geschäftsleitung zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Dokuments zur Verfügung standen.

    Zukunftsgerichtete Aussagen sind mit erheblichen Risiken, Ungewissheiten und Annahmen verbunden. Viele Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften erheblich von den Ergebnissen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen erörtert oder impliziert werden. Diese Faktoren sollten sorgfältig berücksichtigt werden, und die Leser sollten sich nicht auf die zukunftsgerichteten Aussagen verlassen. Obwohl die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen auf Annahmen beruhen, die das Management für vernünftig hält, kann das Unternehmen den Lesern nicht versichern, dass die tatsächlichen Ergebnisse mit diesen zukunftsgerichteten Aussagen übereinstimmen werden. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, diese Aussagen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, um sie an neue Ereignisse oder Umstände anzupassen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

    ADCORE INC.
    ISIN: CA00654B1040
    www.adcore.com/investors/
    Martijn van den Bemd,
    Chief Partnerships Officer
    Telefon: 647-497-5337
    Email: martijn@adcore.com

    Investor Relations
    Glen Akselrod
    Bristol Capital
    Telefon: 905-326-1888 ext 1
    Email: info@bristolir.com

    Investor Relations Europe
    Dr. Eva Reuter
    Dr. Reuter Investor Relations
    Telefon: +49 (0) 69 1532 5857
    Email: e.reuter@dr-reuter.eu

    Quelle: Adcore Inc.

    Die englische Originalmeldung wurde am 15.08.2023 veröffentlicht. Sie können die englische Originalmeldung hier einsehen: finance.yahoo.com/news/adcore-launches-media-blast-app-150000530.html

    Für die deutsche Übersetzung dieser englischen Originalmeldung wird keine Haftung übernommen.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Adcore Inc.
    Omri Brill
    100 King St W Suite 1600
    M5X 1G5 Toronto, Ontario
    Kanada

    email : info@adcore.com

    Pressekontakt:

    Adcore Inc.
    Omri Brill
    100 King St W Suite 1600
    M5X 1G5 Toronto, Ontario

    email : info@adcore.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Adcore lanciert neue Media Blast App für kleine Geschäftskunden

    veröffentlicht am 16. August 2023 auf News bloggen in der Rubrik Presse - News
    News wurden 39 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloge-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: