• – Braight AI wurde im Juli 2023 von Kings Entertainment übernommen
    – Nutzung von KI und Big Data, um fundierte Geschäftsentscheidungen zu treffen
    – Eigener Algorithmus bietet 95-prozentige Genauigkeit bei Vorhersage von Finanzverhalten von Kreditnehmern

    VANCOUVER (BRITISH COLUMBIA), 15. August 2023. / IRW-Press / – Braight AI, eine 100-%-Tochtergesellschaft von Kings Entertainment Group Inc. (CSE: JKPT) (OTCPK: KENGF) (FWB: L12) (Kings Entertainment oder das Unternehmen), freut sich, ein umfassendes Unternehmensupdate von CEO Maciej Jarzab über die Reise, die Erfolge und die transformativen Auswirkungen von Braight AI auf die Finanzlandschaft seit seiner Gründung im Jahr 2018 bereitzustellen. Braight AI nutzt das Potenzial von KI und Online-Verhaltensdaten, um die Finanzbewertung neu zu definieren und Finanzinstituten fundierte Entscheidungsmöglichkeiten zu bieten. Diese Einblicke fördern die wirtschaftliche Inklusion und ebnen den Weg für eine verantwortungsvolle Kreditvergabepraxis.

    Werte Aktionäre,

    ich freue mich, Ihnen einen Einblick in die Reise von Braight AI zu geben, einem einzigartigen Big-Data-Analyseunternehmen, das bestrebt ist, die Finanzlandschaft zu revolutionieren. Anlässlich der kürzlich erfolgten Übernahme durch das an der CSE notierte Unternehmen Kings Entertainment lade ich unsere aktuellen Aktionäre und zukünftigen Investoren ein, mehr über unseren dynamischen Ansatz, unsere strategische Vision und unser vielversprechendes Wachstumspotenzial zu erfahren.

    Im Jahr 2018 habe ich Braight AI als Vorreiter im Bereich der Big-Data-Analyse gegründet. Unser Hauptaugenmerk ist auf die Entschlüsselung von Online-Verhaltensdaten gerichtet, die als Tor zum authentischen Verhalten und zur Denkweise von Verbrauchern dienen. Durch die Nutzung dieser einzigartigen Datenuntergruppe haben wir das bahnbrechende Konzept der Verhaltensbewertung eingeführt. Dieser wegweisende Ansatz revolutioniert die Bewertung der Kreditwürdigkeit von Personen weltweit. Wir haben unseren eigenen Algorithmus mit künstlicher Intelligenz im Laufe der Zeit so verfeinert, dass er nun eine beeindruckende Genauigkeit von 95 % bei der Vorhersage des Finanzverhaltens von Kreditnehmern erreicht. Dieses Maß an Vorhersagegenauigkeit ermöglicht es Finanzinstituten, Zugang zu Märkten zu erhalten, die früher nicht messbar waren und nicht gesehen wurden.

    Bevor wir unsere strategischen Pläne für die laufende Expansion erörtern, möchte ich die bedeutsamsten Meilensteine von Braight AI seit dessen Gründung zusammenfassen:

    – 2018: Präsentation der Verhaltensbewertung beim Startup Boot Camp in Dubai, wo wir von renommierten arabischen Investoren als eine der 20 besten Technologien anerkannt wurden, die die Finanzbranche revolutionieren könnten
    – 2019: Einführung unserer eigenen Kreditvergabeplattform Epeer, einer Feuerprobe für die Fähigkeiten unseres Algorithmus, über den bis dato über 10.000 Kredite vergeben wurden
    – 2022: Expansion nach Mittel- und Osteuropa durch den Aufbau wirkungsvoller Allianzen mit unterschiedlichen Finanzinstituten
    – 2022: Auszeichnung mit dem prestigeträchtigen How To Web Award, mit dem unsere Innovation als herausragendste Technologie in Mittel- und Osteuropa gewürdigt wird
    – 2023: Integration in Kings Entertainment Group Inc. (CSE: JKPT), ein börsennotiertes Unternehmen, das ein aufregendes Kapitel von Wachstum und Innovation eröffnet
    – 2023: Erfolgreicher Betrieb von Kanada und Europa aus und gleichzeitige Einstellung von zusätzlichem Personal für Schlüsselpositionen in unserem Expansionsbestreben

    Auf diesem Fundament bauen wir nun auf, indem wir eine ehrgeizige globale Expansionsstrategie für die kommenden zwölf Monate umsetzen. Unser primäres Ziel besteht darin, das Umsatzwachstum durch die Nutzung unserer beträchtlichen Expansionsmöglichkeiten voranzutreiben. Für das laufende Jahr und bis ins Jahr 2024 sieht unser Plan Folgendes vor:

    – Vereinfachung der finanziellen Inklusion, indem wir bis Ende 2024 150 Millionen Menschen, die bis dato kein Bankkonto hatten, im Bankensektor willkommen heißen
    – Beitrag zur finanziellen Stabilität durch jährliche Einsparungen in Höhe von 50 Millionen EUR, die durch eine beträchtliche Senkung der Ausfallraten um 20 % erreicht werden
    – Anpeilung einer Steigerung des Jahresumsatzes von Braight AI auf über 100 Millionen EUR bis 2027
    – Geografische Expansion auf Mexiko, Kolumbien, Kanada, Spanien sowie Mittel- und Osteuropa im Jahr 2023, mit Expansionsplänen hinsichtlich der USA, Brasilien und Afrika im Jahr 2024
    – Erschließung neuer Bereiche, einschließlich der Diversifizierung in die Bereiche Versicherung und Einzelhandel bis 2024
    – Entwicklung eines neuartigen KI-Kreditbüros, das auf Online-Daten basiert und einen unverzichtbaren Eckpfeiler für die umfassende Unterstützung von Finanzinstituten darstellt
    – Aufbau weiterer strategischer Kooperationen, die ein ganzheitliches, globales KI-Ökosystem unterstützen

    Da unser Tätigkeitsbereich über die individuelle Risikobewertung hinausgeht und auch den gesamten B2B-Sektor umfasst, sind wir angesichts dieses Ausmaßes an Auswirkungen in der Lage, unsere Rolle als transformativer Vorreiter in mehreren Branchen auf globaler Ebene fortzusetzen.

    Wir haben bis dato ein erfolgreiches Jahr 2023 erlebt und ich bin zuversichtlich, dass wir unsere Wachstumspläne für 2024 und darüber hinaus übertreffen werden. Ich möchte den Mitarbeitern von Braight AI und dem Board of Directors meine Wertschätzung für ihr Engagement bei der Beschleunigung des starken Wachstums des Unternehmens aussprechen.

    Im Namen des Board of Directors, des Führungsteams, des gesamten Unternehmens und von mir selbst danke ich Ihnen für Ihre kontinuierliche Unterstützung bei der weiteren Entwicklung von Braight AI in diesem und den kommenden Jahren.

    Maciej Jarzb
    CEO von Braight AI

    Über Braight AI
    Braight AI ist über Epeer ein führender Anbieter von Big-Data-Analyselösungen, die von künstlicher Intelligenz (KI) Gebrauch machen. Braight AI ist darauf spezialisiert, die Leistungsfähigkeit von KI zu nutzen, um aus riesigen Datenmengen verwertbare Erkenntnisse zu gewinnen und damit Unternehmen in die Lage zu versetzen, fundierte Entscheidungen zu treffen. Braight AI bietet 2 innovative KI-Lösungen an, die auf spezifische Geschäftsanforderungen zugeschnitten sind: AI Risk und AI Marketing.

    Über Kings Entertainment
    Kings Entertainment (CSE: JKPT) wurde im Jahr 2005 gegründet und ist ein globaler Online-Dienstleister für Lotterie, Casino und Sportwetten. Das Unternehmen verfügt über ein breit gefächertes Portfolio an Aktiva und hat sein Angebot durch strategische Übernahmen erweitert, einschließlich der jüngsten Übernahme von Braight AI, einem führenden Anbieter von Big-Data-Analyselösungen mit künstlicher Intelligenz (KI). Durch die Integration der hochmodernen Lösungen von Braight AI ist Kings Entertainment bestrebt, seine Dienstleistungen und Kundenerfahrungen weiter zu verbessern.

    Die renommierten Marken von Kings Entertainment – LottoKings und WinTrillions – haben seit ihren Anfängen Millionen von Spielern angezogen und gehalten. Durch den Einsatz der erworbenen Technologie von Braight AI ist Kings Entertainment nun in der Lage, die Spielereinbindung zu optimieren und sein Lotterie-, Casino- und Sportwettenangebot auf globaler Ebene zu optimieren.

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: Steve Budin, CEO, Info@kingsentertainment.games

    Medien- oder Interviewanfragen aus Kanada richten Sie bitte an Christy Kaiser, Thirty Dash Communications, Christy@thirtydash.ca.

    Die Canadian Securities Exchange und ihre Regulierungsorgane übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

    Zukunftsgerichtete Informationen: Diese Pressemeldung enthält bestimmte Aussagen, die als zukunftsgerichtete Aussagen gelten können. Die Verwendung von Wörtern wie annehmen, fortsetzen, einschätzen, erwarten, können, werden, würden, prognostizieren, sollten, glauben und ähnlicher Ausdrücke soll zukunftsgerichtete Aussagen kennzeichnen. Obwohl das Unternehmen davon ausgeht, dass die Erwartungen und Annahmen, auf denen die zukunftsgerichteten Aussagen beruhen, angemessen sind, sollte man sich nicht vorbehaltlos auf die zukunftsgerichteten Aussagen verlassen, da das Unternehmen keine Garantie dafür geben kann, dass sie sich als richtig erweisen werden. Da sich zukunftsgerichtete Aussagen auf zukünftige Ereignisse und Bedingungen beziehen, sind sie naturgemäß mit Risiken und Ungewissheiten behaftet. Diese Aussagen beziehen sich nur auf das Datum dieser Pressemeldung. Die tatsächlichen Ergebnisse können aufgrund einer Reihe von Faktoren und Risiken wesentlich von den derzeit erwarteten Ergebnissen abweichen, einschließlich verschiedener Risikofaktoren, die in den Offenlegungsunterlagen des Unternehmens erörtert werden, die unter dem Profil des Unternehmens auf www.sedar.com zu finden sind.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Kings Entertainment Group Inc.
    Kelvin Lee
    1570 – 505 Burrard Street
    V7X 1M5 Vancouver, BC
    Kanada

    email : klee@k2capital.ca

    Pressekontakt:

    Kings Entertainment Group Inc.
    Kelvin Lee
    1570 – 505 Burrard Street
    V7X 1M5 Vancouver, BC

    email : klee@k2capital.ca


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Kings Entertainment stellt Unternehmensupdate des CEOs von Braight AI bereit

    veröffentlicht am 15. August 2023 auf News bloggen in der Rubrik Presse - News
    News wurden 46 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloge-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: