• 2022 war die Silbernachfrage sehr hoch, sie erreichte einen neuen Gesamtrekord weltweit.

    Etwa die Hälfte des Silbers geht in die Industrie. Hier stieg der Bedarf im vergangenen Jahr um fünf Prozent. Silber kann viel, zum Beispiel Solarzellen optimieren. Heute findet Silizium Verwendung in den Solarzellen. Gearbeitet wird daran stattdessen Perowskit, ein Mineral zu verwenden. Denn es ist häufiger und kostengünstiger. Wird dann noch eine Silberschicht zusätzlich verwendet, dann kann die Effizienz verdreifacht werden. Denn die Silberschichten verstärken das Licht um das dreieinhalbfache. Auch im Medizinbereich wird Silber gern eingesetzt. Nun haben Forscher antimikrobielle Tücher entwickelt, in denen Silberionen eingearbeitet sind. Diese können mindestens 30-mal gewaschen werden, während ihre Funktion bestehen bleibt, nämlich 99,9 Prozent der gefährlichen Bakterien abzutöten.

    Auch dieses Jahr sollte vor allem die Photovoltaiktechnik für einen starken Silberbedarf sorgen, sogar für ein weiteres Allzeithoch, während gleichzeitig ein Defizit beim Silber vorliegt. Weitere Bereiche, die für große Nachfrage verantwortlich sind, ist das 5G-Netz und auch der Schmucksektor. So konnten sich US-Schmuckeinzelhändler 2022 über eine Umsatzsteigerung von 52 Prozent freuen. Und so haben 61 Prozent der Einzelhändler ihren Bestand an Silberschmuck erhöht. Mit weiterem Umsatzwachstum wird gerechnet. Als bester elektronischer Leiter dient Silber auch in der Elektrotechnik, speziell in Schaltern, Relais oder Sicherungen im Fahrzeug. Es ist in der Autoindustrie unverzichtbar, zum Beispiel beim Autoglas. Nicht nur physisches Silber, auch die Silberunternehmen sollten Anleger nicht vergessen.

    Discovery Silver – https://www.rohstoff-tv.com/mediathek/unternehmen/profile/discovery-silver-corp/ – besitzt das Cordero-Silberprojekt in Mexiko, es ist eine der größten Silberlagerstätten der Erde.

    MAG Silver – https://www.rohstoff-tv.com/mediathek/unternehmen/profile/mag-silver-corp/ – verfügt über hochgradige Liegenschaften in Nord- und Südamerika. Dabei ist die Juanicipio-Silbermine in Mexiko besonders beachtenswert.

    Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von MAG Silver (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/mag-silver-corp/ -) und Discovery Silver (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/discovery-silver-corp/ -).

    Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

    Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg
    Deutschland

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de

    Pressekontakt:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Vieles ist ohne Silber nicht möglich – auch Anleger mögen es

    veröffentlicht am 7. Mai 2023 auf News bloggen in der Rubrik Presse - News
    News wurden 33 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloge-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: