• Am 14. Januar 2023 eröffnet das erste Fabletics Studio in Europa mit einer großen Launch Party.

    BildAm Kurfürstendamm 29 in Berlin hat das erste Fabletics Studio in Europa eröffnet. Mit 60 Quadratmetern bietet das Fabletics Studio eine besonders private Atmosphäre, bei der individuell auf jedes Trainingslevel eingegangen werden kann.
    Bei Yoga, Zumba, Kettlebell- und Pound Workouts bis zu Functional Circuitraining werden bis zu 12 Teilnehmerinnen von den lizensierten Trainerinnen individuell angeleitet. Durch diese Kleingruppentrainings kann man ähnlich zum Personal Training, die Trainingsziele schneller und effektiver erreichen.

    Das neue Fabletics Studio ist direkt an den Fabletics Store am Kurfürstendamm 29 angegliedert und bietet damit die Möglichkeit, daß Shopping-Erlebnis mit einem Workout zu verbinden. Dabei befindet sich das Fabletics Studio in bester Gesellschaft. Mit dem Lohaki Loft, Aspria, Bodystreet, SuperFit, McFit, CleverFit und Lagoa Yoga finden schon heute die Sportbegeisterten der Hauptstadt viele Trainingsmöglichkeiten am Kurfürstendamm. Und auch die Stores anderer Sportmarken wie Lululemon, Nike und Adidas sind nicht weit entfernt.

    „Wir sind so begeistert, daß wir hier in Berlin eine ganz neue Möglichkeit anbieten können, die Marke Fabletics zu erleben. Fabletics wurde zusammen mit Kate Hudson gegründet, um die beste Activewear für Alle und alle Gelegenheiten zu erschaffen. Deshalb bieten wir Größen von XXS bis 4X an. Im neuen Fabletics Studio kann man unsere Kollektionen sofort ausprobieren und wir bekommen wertvolles Feedback von unseren KundInnen. Auf diesen Austausch mit der Fabletics Community freuen wir uns ganz besonders.“ so Alicia de Wolfe, Director of Retail Europe.

    Neben den regulären Kursen veranstaltet Fabletics auch Workshops, Lesungen, Personal Trainings und andere Events im Fabletics Studio. Die Kurse im Fabletics Studio lassen sich ab sofort über Fitogram und Urban Sports Club buchen.

    Umkleiden, Spinde, Duschen, Handtücher und Wasserspender sind vorhanden.

    Fabletics Studio Launch Event

    Am 14. Januar kann man das neue Fabletics Studio beim Launch Event entdecken. Die fünf exklusiven Kurse während des Tages geben einen Einblick in die Vielfalt des Fabletics Studio und lassen sich für nur 5EUR über Fitogram und Urban Sports Club buchen.

    Zu den Trainerinnen und Gästen finden sich viele Influencer und Markenbotschafter, die schon länger mit Fabletics zusammenarbeiten. So wird beispielsweise das taffe Bauch, Beine, Po Shape Programm von Nadja Benaissa geleitet. Die Soul- und Popsängerin ist vor allem als Mitglied der Girlgroup No Angels bekannt.

    Die Fernsehmoderatorin, Buchautorin und langjährige Fabletics Ambassadorin, Tanja Bülter, wird im Positive Thinking Workshop zeigen, wie man sich selbst entschleunigt, fokussiert und Platz macht für positive Gedanken. Der Erlös dieses Workshops wird an die Deutsche Krebshilfe gespendet.

    Für alle Kursteilnehmer gibt es bei der Launch Party exklusive Goodie Bags und alle Besucher und Gäste können sich auf die Performance des Live-DJs, Gewinnspiele und Snacks und Erfrischungen der Fabletics Partner, wie etwa Foodspring, freuen.

    Auch ein Blick auf die neuen Kollektionen von Fabletics lohnt sich. Zur Eröffnung des Fabletics Studio gibt es 40% Rabatt auf die neuen Styles für Männer und Frauen. Fabletics VIP-Mitglieder können sogar 60% sparen!

    Jederzeit Zuhause trainieren mit der Fabletics Fit App

    Wer lieber Zuhause trainiert, kann sich im Apple App Store oder Google Play Store die Fabletics Fit App herunterladen. Hunderte von Kurse von Yoga bis zu Selbstverteidigungskursen stehen dort bereit. Fabletics VIP-Mitglieder können die Fabletics Fit App kostenlos nutzen.

    Über Fabletics

    Fabletics wurde 2013 gegründet und hat seinen Hauptsitz in El Segundo in Kalifornien. Das Unternehmen ist die größte digital native Activewear-Marke der Welt*. Durch die Verschmelzung von stilprägenden Designs mit Performance-Technologie schafft Fabletics die weltweit modischsten und leistungsfähigsten Produkte für den aktiven Lifestyle zu einem erschwinglichen Preis. Angetrieben durch sein innovatives VIP-Mitgliedschaftsprogramm mit über 2 Millionen treuen Mitgliedern und unterstützt durch die Analysen der FashionOS-Technologieplattform, die ein tiefes Kundenverständnis ermöglicht, hat Fabletics Activewear über das Fitnessstudio hinaus für alle Lebensbereiche entwickelt. Fabletics wird dabei von der grundlegenden Überzeugung geleitet, dass jeder Mensch und jeder Körper es verdient, gut auszusehen und sich gut zu fühlen.

    Die Kollektionen von Fabletics sind in den USA, Kanada, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Schweden, Norwegen und den Niederlanden online erhältlich. Die Stores in Berlin, London und mehr als 100 hochmoderne Einzelhandelsgeschäften weltweit laden ein, die Marke persönlich kennenzulernen.

    *Quelle: Euromonitor International Limited; Basierend auf den gesamten weltweiten Einzelhandelsumsätzen im Kalenderjahr 2020 aus einer im Oktober 2021 durchgeführten Studie.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Fabletics GmbH
    Frau Marnie von Stosch-Diebitsch
    Schlesische Str. 38
    10997 Berlin
    Deutschland

    fon ..: +49 30 800 989 997
    web ..: https://www.fabletics.de
    email : FLPREU@fabletics.com

    Pressekontakt:

    Fabletics GmbH
    Frau Marnie von Stosch-Diebitsch
    Schlesische Str 38
    10997 Berlin

    fon ..: +49 30 800 989 997
    web ..: https://www.fabletics.de
    email : FLPREU@fabletics.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Fabletics Studio: Fabletics eröffnet Boutique Gym in Berlin

    veröffentlicht am 11. Januar 2023 auf News bloggen in der Rubrik Presse - News
    News wurden 13 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloge-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: