• Der ehemalige Director of Operations übernimmt in dem inhabergeführten Softwareunternehmen für Hotelmanagement nun die Funktion des COO. Dr. Michael Wernet wird zum Head of Operations befördert.

    BildDiogo Llorente ist direkt dem Vorstand unterstellt und leitet bei SIHOT Einheit für den technischen Support und den Hotel-Support, das Cloud-Management sowie das Projektmanagement im Unternehmen.
    Dr. Michael Wernet übernimmt gleichzeitig die Rolle des Betriebsleiters, um die SIHOT-Niederlassungen weltweit bei der Transformation in eine einzige Geschäftseinheit zu unterstützen. Dabei ist der Wirtschafts- und Naturwissenschaftler für einen reibungslosen Ablauf der Operations innerhalb von SIHOT verantwortlich.
    Darüber hinaus wird Jochen Conrad, Chief Executive von SIHOT, eine neue interne Task Force leiten. Ziel ist in erster Linie Verbesserungen durchzuführen sowie die Skalierbarkeit der Systeme des Unternehmens zu bewerten, zu verwalten und aufrechtzuerhalten, um kontinuierlich optimale Leistung zu liefern und Stabilität für den globalen Kundenstamm zu gewährleisten.
    „Mit diesen strukturellen Veränderungen stellen wir sicher, dass unsere Kundenbetreuung weiterhin sehr gut funktioniert. Indem wir eine Betriebseinheit bilden, werden wir die Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen allen Abteilungen sukzessive verbessern“, so Carsten Wernet, Chief Executive, SIHOT. „Es ist wichtig, Prozesse zu schaffen und sicherzustellen, damit es klare Verantwortlichkeiten gibt. Das hilft, die Priorisierung von Aufgaben erfolgreich umzusetzen und proaktiv auf Kundenbedürfnisse und Marktveränderungen zu reagieren. Wir haben außerdem die Mission, als mittelständisches Unternehmen aus Deutschland, weiterhin ein führender Anbieter für Hoteltechnologie zu sein und auch ein Umfeld zu schaffen, in dem sich die Mitarbeiter weiterentwickeln und die Leistungen anerkannt werden, die sie für das Unternehmen sowie unsere Kunden leisten.“

    Im Rahmen der Umstrukturierung des Unternehmens wurden 20 neue Positionen im gesamten Unternehmen geschaffen. Damit gewährleistet SIHOT eine aktive Unterstützung für das 230-köpfige globale Team. Die Neuformierung der internationalen Teams erfolgt nach der Expansion des Hotelmanagementsystems in Portugal, der Türkei und Österreich. Damit reagiert SIHOT zeitgleich auf die Marktentwicklungen innerhalb der Branche.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    SIHOT (GUBSE AG)
    Frau Sarah Mildenberger
    Bahnhofstrasse 26-28
    66578 Schiffweiler
    Deutschland

    fon ..: +49 6821 9646-0
    web ..: http://www.sihot.com
    email : s.mildenberger@sihot.com

    SIHOT ist ein Hotelsoftwareprodukt der GUBSE AG. Mit SIHOT bietet das bis heute inhabergeführte Unternehmen ein modulares Hotelmanagement-Softwaresysteme für Leisure Hotels, Hotelketten, MICE Hotels und Hostels. Die SIHOT Hotelmanagement-Plattform deckt alle betrieblichen Prozesse ab, bietet maßgeschneiderte Lösungen sowie eine qualitativ hochwertige Property-Management-Lösung.
    Das Produktportfolio von SIHOT beinhaltet ein umfassendes Property Management System (SIHOT.PMS), eine Hotelbuchungsmaschine (SIHOT.WEB), ein Point of Sale System (SIHOT.POS) und eine Event Management Plattform (SIHOT.C&B).
    SIHOT ist eine modulare Suite. Diese ist vollständig integrierbar oder lässt sich als eigenständiges System in der Cloud als SaaS – mit ergänzenden mobilen Management-Apps – verwalten.
    Die 1986 gegründete GUBSE AG beschäftigt weltweit rund 230 Mitarbeitende an sieben Standorten, wobei SIHOT in rund 3.500 Top-Hotels global eingesetzt wird. Zu den weltweiten Kunden von SIHOT zählen Best Western Hotels & Resorts, Motel One, FTI Group, Wyndham Hotels & Resorts, Meininger Hotels, Accor Group, Alannia Resorts und Collegium Glashütten Zentrum für Kommunikation GmbH.

    Pressekontakt:

    Wolf.Communication & PR
    Herr Wolf-Thomas Karl
    Schulhausstrasse 3
    8306 Brüttisellen

    fon ..: +41764985993
    web ..: http://www.wolfthomaskarl.com
    email : mail@wolfthomaskarl.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    SIHOT: Diogo Llorente zum Chief Operations Officer ernannt

    veröffentlicht am 6. Januar 2023 auf News bloggen in der Rubrik Presse - News
    News wurden 12 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloge-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: