• Tägliches Zähneputzen sowie eine gründliche Reinigung mit Zahnseide ist wichtig, sollte aber unbedingt durch eine professionelle und regelmäßige Prophylaxe beim Zahnarzt des Vertrauens ergänzt werden.

    BildSaarlouis, 21.12.2022 – Professionelle Prophylaxe ist unverzichtbar für eine gute Zahnvorsorge

    Ein gesunder Mund ist der Schlüssel zu einem gesunden Körper. Deshalb ist eine regelmäßige Prophylaxe so wichtig. Leider reicht dazu selbst eine regelmäßige und umfassende Zahnpflege zu Hause nicht aus. Eine professionelle Zahnreinigung hilft bei der Entfernung von Plaque und Zahnstein, die unkontrolliert zu ernsthaften Problemen der Mundgesundheit führen können.

    Das tägliche Zähneputzen und die Reinigung der Zähne und der Zahnzwischenräume zum Beispiel mit Zahnseide kann die Entstehung von Zahnbelag nicht verhindern. Hier erfahren Sie alles, was Sie über die Prophylaxe und die professionelle Zahnreinigung wissen müssen und warum sie ein so wichtiger Bestandteil der Mundpflege ist.

    Warum eine gute Prophylaxe so wichtig ist, und was Sie dafür tun können

    Die richtige Zahnreinigung sorgt nicht nur dafür, dass Ihr Lächeln schön aussieht, sondern spielt auch eine wichtige Rolle für Ihre allgemeine Gesundheit. Regelmäßige Zahnprophylaxe ist eine der besten Methoden, um Ihre Zähne und Ihr Zahnfleisch vor Krankheiten und Karies zu schützen.

    Eine gute Mundhygiene ist wichtig für die allgemeine Gesundheit, denn schlechte Mundhygiene kann zu einer Reihe von Problemen führen. Das häufigste Problem ist Karies, die sich entwickelt, wenn Bakterien im Mund Säuren produzieren, die den Zahnschmelz angreifen. Dies kann zu Schmerzen, Empfindlichkeit und schließlich zum Zahnverfall führen.

    Zahnfleischerkrankungen sind ein weiteres, häufiges Problem im Zusammenhang mit schlechter Mundhygiene. Sie entstehen, wenn sich Bakterien entlang des Zahnfleischsaums ansammeln, und Reizungen, Entzündungen und schließlich Zahnfleischrückgang verursachen. Unbehandelt kann eine Zahnfleischerkrankung zum Zahnverlust führen. Schließlich ist auch Mundgeruch oft ein Zeichen für schlechte Mundhygiene.

    Vorsorge und Vorbeugung beginnt zu Hause…

    Es gibt eine Reihe von Dingen, die man zu Hause tun kann, um Zähne und Zahnfleisch sauber und gesund zu halten. Zweimal tägliches Zähneputzen mit einer fluoridhaltigen Zahnpasta ist eine der wichtigsten Maßnahmen, um Karies und Zahnfleischerkrankungen vorzubeugen. Darüber hinaus hilft die tägliche Verwendung von Zahnseide, Plaque und Speisereste aus den Zahnzwischenräumen zu entfernen, wo die Zahnbürste nicht hinkommt.

    …und muss durch professionelle Prophylaxe Behandlung beim Zahnarzt ergänzt werden

    Doch auch bei regelmäßiger häuslicher Pflege ist es notwendig, den Zahnarzt für eine professionelle Prophylaxe aufzusuchen. Bei einer professionellen Zahnreinigung entfernt der Zahnarzt oder die Dentalhygienikerin mit speziellen Instrumenten Plaque und Zahnstein von den Zähnen. Diese Art der Tiefenreinigung ist notwendig, um Ablagerungen zu entfernen, die zu Karies und Zahnfleischerkrankungen führen können.

    Außerdem werden die Zähne mit Ultraschall gereinigt und mit einer speziellen Paste poliert und versiegelt. Dadurch werden oberflächliche Verfärbungen entfernt und die Zähne werden heller. Darüber hinaus kann der Zahnarzt eine Fluoridbehandlung durchführen, um die Zähne zu stärken und Karies vorzubeugen.

    Professionelle Zahnreinigungen werden in der Regel mindestens alle zwölf Monate empfohlen, aber manche Menschen benötigen sie je nach individueller Mundgesundheit auch öfter.

    Die Praxis ZA. Jankowski ist stolz darauf, professionelle Prophylaxe Leistungen anzubieten, die zu einer nachhaltigen Verbesserung der Mundgesundheit beitragen, und vor Karies und Zahnfleischerkrankungen schützen können. Unser Team von erfahrenen Zahnärzten setzt die neuesten Technologien und Techniken ein, um unseren Patienten eine hervorragende zahnmedizinische Versorgung zu bieten. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin, um zu sehen, wie wir Ihnen zu einem gesunden Lächeln verhelfen können!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Praxis für ästhetische Zahnmedizin
    Herr Julian Jankowski
    Schulstraße 22
    66740 Saarlouis
    Deutschland

    fon ..: 06831-98614-0
    web ..: https://www.zahnaerztesaarland.de/
    email : presse@zahnaerztesaarland.de

    Ein Team aus mehreren Ärzten mit langjähriger Erfahrung, die sich auf Parodontologie, ästhetische Zahnmedizin und Implantologie spezialisiert haben, steht Ihnen mit Rat und Tat aktiv zur Seite und bietet Ihnen durch ständige Weiterbildung, neueste Techniken und kompetente Betreuung die bestmöglichen Behandlungen.

    Qualität und Vertrauen haben unser Erfolgskonzept über die Jahre geprägt und im Zusammenspiel mit unserer angenehmen Praxisatmosphäre gewährleisten wir Ihnen einen auf Sie individuell abgestimmten Besuch in unserer Praxis.

    Pressekontakt:

    Praxis für ästhetische Zahnmedizin
    Herr Julian Jankowski
    Schulstraße 22
    66740 Saarlouis

    fon ..: 06831-98614-0
    web ..: https://www.zahnaerztesaarland.de/
    email : presse@zahnaerztesaarland.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Warum die Prophylaxe beim Zahnarzt trotz regelmäßigem Zähne putzen essentiell ist

    veröffentlicht am 21. Dezember 2022 auf News bloggen in der Rubrik Presse - News
    News wurden 32 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloge-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: