• Vancouver, British Columbia, 19. Dezember 2022 – ELSE NUTRITION HOLDINGS INC. (TSX: BABY) (OTCQX: BABYF) (FWE: 0YL) (das Unternehmen) freut sich, bekanntgeben zu können, dass das Unternehmen mit Lind Global Fund II LP, einer Körperschaft, die von The Lind Partners, LLC, einem in New York ansässigen institutionellen Fondsmanager, verwaltet wird (zusammen Lind), eine endgültige Finanzierungsvereinbarung über wandelbare Wertpapiere (die Vereinbarung) abgeschlossen hat. Gemäß den Bedingungen der Vereinbarung wird das Unternehmen bei Abschluss eine erste Wandelanleihe (die erste Wandelanleihe) mit einem Nennwert von 5.100.000 US$ ausgeben, wodurch nach Abzug des Erstausgabeabschlags und der Abschlussgebühren Mittel in Höhe von 4.133.125 US$ bereitgestellt würden.

    Bei Abschluss wird die erste Wandelanleihe eine 36-monatige Laufzeit haben; nach Ablauf einer 120-tägigen Sperrfrist kann sie in Stammaktien des Unternehmens (die Aktien) umgewandelt werden. Lind kann jeden Monat ein Zwanzigstel des Nennwerts zu einem Umtauschpreis umwandeln, der 85 % des volumengewichteten Fünf-Tage-Durchschnittskurses der Aktien unmittelbar vor jeder Umwandlung entspricht, vorbehaltlich des Rechts, Umwandlungen unter bestimmten Umständen zu erhöhen. Der ausstehende Nennwert der ersten Wandelanleihe kann nach 180 Tagen im Ermessen des Unternehmens mit einem Aufschlag von 5 % in bar zurückgezahlt werden (das Rückkaufsrecht). Wenn das Unternehmen von seinem Rückkaufsrecht Gebrauch macht, hätte Lind die Möglichkeit, bis zu 33 % des Nennwerts der ersten Wandelanleihe in Aktien umzuwandeln.

    Nach der Ausgabe der ersten Wandelanleihe wäre das Unternehmen berechtigt, weitere 1.250.000 US$ (die nach gegenseitiger Vereinbarung auf 3.000.000 US$ erhöht werden können) (die zweite Zeichnung) zu zeichnen – dies vorbehaltlich der Bedingungen der förmlichen Vereinbarungen – und anschließend nach gegenseitiger Vereinbarung im Gegenzug für die Ausgabe zusätzlicher Wandelanleihen eine optionale Folgeinvestition von bis zu 6.500.000 US$ (die dritte Zeichnung) zu zeichnen.

    Die erste Wandelanleihe sowie ggf. jede der zusätzlichen Wandelanleihen werden abgetrennte Warrants (die Warrants) zum Kauf von Stammaktien enthalten. In Verbindung mit der ersten Wandelanleihe wird das Unternehmen 8.247.129 Warrants mit einem Ausübungspreis von 1,15 C$ pro Aktie und einem Verfallsdatum von 48 Monaten ab dem Ausgabedatum ausgeben. Die Anzahl der Warrants, die bei der zweiten und dritten Zeichnung ausgegeben werden, wird auf der Grundlage von 75 % des Zeichnungsbetrags geteilt durch den volumengewichteten Durchschnittskurs pro Aktie während der zwanzig (20) aufeinanderfolgenden Handelstage unmittelbar vor dem Abschlussdatum der zweiten bzw. dritten Zeichnung berechnet. Der Ausübungspreis der Warrants, die bei der zweiten und dritten Zeichnung ausgegeben werden, entspricht dem höheren der beiden folgenden Werte: (i) dem volumengewichteten Durchschnittskurs pro Aktie (in kanadischen Dollar) für die fünf (5) aufeinanderfolgenden Handelstage unmittelbar vor dem Abschlussdatum der zweiten bzw. der dritten Zeichnung und (ii) 130 % des volumengewichteten Durchschnittskurses pro Aktie (in kanadischen Dollar) für die zwanzig (20) aufeinanderfolgenden Handelstage unmittelbar vor dem Abschlussdatum der zweiten bzw. dritten Zeichnung.

    Die Vereinbarung sieht vor, dass die erste Wandelanleihe sowie ggf. die zusätzlichen Wandelanleihen Volumenbeschränkungen für den Weiterverkauf der Aktien, die bei der Umwandlung der ersten Wandelanleihe und ggf. der zusätzlichen Wandelanleihen ausgegeben werden, sowie Beschränkungen für Leerverkäufe beinhalten werden.

    Die Erlöse aus der Ausgabe der ersten Wandelanleihe werden für klinische Studien in Verbindung mit FDA- und anderen Antragsverfahren sowie als allgemeines Betriebskapital verwendet.

    Das Unternehmen hat für die oben beschriebenen Transaktionen die Genehmigung der Toronto Stock Exchange (TSX) erhalten. Aktien, die im Rahmen einer Umwandlung ausgegeben werden, würden gemäß den TSX-Privatplatzierungsregeln ausgegeben, wären vier Monate und einen Tag nach dem Abschluss nicht frei handelbar und würden den Beschränkungen der geltenden kanadischen und US-amerikanischen Wertpapiergesetze unterliegen.

    Diese Pressemitteilung stellt weder ein Verkaufsangebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Kaufangebots dar, noch dürfen die angebotenen Wertpapiere in einer Rechtsordnung verkauft werden, in der ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf ungesetzlich wäre. Die angebotenen Wertpapiere wurden nicht gemäß dem United States Securities Act von 1933 in seiner geänderten Fassung (der „U.S. Securities Act“) oder den anwendbaren bundesstaatlichen Wertpapiergesetzen registriert und dürfen ohne Registrierung oder eine anwendbare Ausnahme von den Registrierungserfordernissen weder an Personen in den Vereinigten Staaten noch an U.S.-Personen (gemäß der Definition dieser beiden Begriffe in Regulation S, die im Rahmen des U.S. Securities Act erlassen wurde) angeboten oder verkauft werden.

    Über The Lind Partners

    The Lind Partners verwaltet institutionelle Fonds, die führend bei der Bereitstellung von Wachstumskapital für kleine und mittelgroße, in den USA, Kanada, Australien und dem Vereinigten Königreich börsennotierte Unternehmen sind. Lind-Fonds tätigen Direktinvestitionen in Höhe von 1 bis 30 Millionen US$, investieren in syndizierte Aktienangebote und kaufen selektiv am Markt. Mit mehr als 150 abgeschlossenen Direktinvestitionen im Gesamtwert von über 1,5 Milliarden US$ sind Lind-Fonds für die Unternehmen, in die sie investieren, seit 2011 flexible und unterstützende Kapitalpartner. Besuchen Sie für weitergehende Informationen www.thelindpartners.com.

    Über Else Nutrition Holdings Inc.

    Else Nutrition Holdings Inc. ist ein Nahrungsmittel- und Ernährungsunternehmen, das sich in der internationalen Expansionsphase befindet und sich auf die Entwicklung von innovativen, gesunden und pflanzlichen Lebensmittel- und Nahrungsprodukten für Babys, Kleinkinder, Kinder und Erwachsene spezialisiert hat. Die revolutionäre, pflanzliche und sojafreie Rezeptur des Unternehmens ist eine gesunde Alternative zu herkömmlichen Milcherzeugnissen. Else Nutrition (vormals INDI) wurde im Jahr 2017 anlässlich des Global Food Innovation Summit in Mailand mit dem Best Health and Diet Solutions Award ausgezeichnet. Die Holdingfirma Else Nutrition Holdings Inc. ist ein börsennotiertes Unternehmen, das an der Toronto Stock Exchange unter dem Börsensymbol BABY notiert und zusätzlich am US-OTCQX-Markt in den USA unter dem Börsensymbol BABYF und an der Börse in Frankfurt unter dem Börsensymbol 0YL gelistet ist. Seit der Einführung von Elses pflanzlicher Vollnahrung für Kleinkinder, die aus Vollwertkost, Mandeln, Buchweizen und Tapioka hergestellt wird, hat die Marke Tausende aussagekräftiger Zeugnisse und Bewertungen von Eltern erhalten, die Unterstützung des nationalen Einzelhändlers Sprouts Farmers Market gewonnen und ein rapides Umsatzwachstum erzielt. Else wurde im Herbst 2020 in der Kategorie Baby- und Kleinkindnahrung auf Amazon zum Nr.-1-Bestseller. Das Unternehmen wurde kürzlich auf der World Plant-Based Expo 2021 mit dem Preis Best Dairy Alternative zu Milchprodukten ausgezeichnet und war auf der Expo West 2022 in der Kategorie Pflanzenbasierter Lebensstil Finalist des Nexty Award.

    Weitere Informationen erhalten Sie unter www.elsenutrition.com oder unter @elsenutrition auf Facebook und Instagram.

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
    Frau Hamutal Yitzhak, CEO, Co-Founder & Director
    ELSE Nutrition Holdings Inc.
    Email: hamutaly@elsenutrition.com
    Tel.: +972(0)3-6445095

    Herr Sokhie Puar, Lead Director of Else Nutrition
    Email: sokhiep@elsenutrition.com
    Tel: 604-603-7787

    Ansprechpartner für Investoren:

    RBMG – RB Milestone Group LLC
    Trevor Brucato, Managing Director
    Email: Baby@rbmilestone.com
    www.rbmilestone.com

    Lytham Partners, LLC
    Herr Ben Shamsian
    New York | Phoenix
    Email: shamsian@lythampartners.com
    Tel: 646-829-9701

    Vorsorgliche Hinweise bezüglich zukunftsgerichteter Aussagen

    Diese Pressemitteilung enthält Aussagen, die als zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze zu werten sind. Zukunftsgerichtete Aussagen sind in der Regel durch Wörter wie „wird“ oder ähnliche Ausdrücke gekennzeichnet. Zu den zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung gehören unter anderem Aussagen in Bezug auf die Finanzierung im Rahmen der Vereinbarung und die Emission von wandelbaren Wertpapieren, einschließlich des ersten wandelbaren Wertpapiers, und Warrants im Rahmen der Vereinbarung. Diese zukunftsgerichteten Aussagen werden zum Datum dieser Pressemitteilung gemacht. Solche zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln aktuelle Schätzungen, Überzeugungen und Annahmen wider, die auf der Wahrnehmung der aktuellen Bedingungen und erwarteten zukünftigen Entwicklungen durch das Management sowie auf anderen Faktoren basieren, die das Management unter den gegebenen Umständen für angemessen hält. Obwohl das Unternehmen davon ausgeht, dass die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung angemessen sind, kann es nicht garantieren, dass sich die Erwartungen und Annahmen in diesen Aussagen als richtig erweisen werden. Das Unternehmen weist die Investoren darauf hin, dass alle zukunftsgerichteten Aussagen des Unternehmens keine Garantie für zukünftige Ergebnisse oder Leistungen darstellen und Risiken, Unsicherheiten, Annahmen und anderen Faktoren unterliegen, die dazu führen können, dass Ereignisse oder Ergebnisse wesentlich von den in diesen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückten oder implizierten abweichen. Zu diesen Faktoren und Annahmen gehören unter anderem die Fähigkeit des Unternehmens und von Lind, die Bedingungen der endgültigen Finanzierungsvereinbarung auszuhandeln, Schwankungen der Marktbedingungen, Wechselkurse, die Fähigkeit des Unternehmens, alle erforderlichen Genehmigungen, Zustimmungen oder Erlaubnisse für seine Aktivitäten zu erhalten, die Fähigkeit des Unternehmens, weitere Finanzmittel zu erhalten, sein geplantes Wachstum fortzusetzen oder seine Geschäftsstrategien vollständig umzusetzen. Darüber hinaus gibt es bekannte und unbekannte Risikofaktoren, die dazu führen könnten, dass unsere tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückten oder implizierten Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen. Die tatsächlichen Ergebnisse können von den Schätzungen, Überzeugungen und Annahmen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert wurden. Die Leser werden davor gewarnt, sich in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Aussagen zu verlassen, da diese nur die Erwartungen des Managements zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung widerspiegeln. Das Unternehmen lehnt jegliche Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Else Nutrition Holdings Inc.
    Hamutal Yitzhak
    1048 165th Street
    V4A 9A2 Surrey, BC
    Kanada

    email : hamutal@elseformula.com

    Pressekontakt:

    Else Nutrition Holdings Inc.
    Hamutal Yitzhak
    1048 165th Street
    V4A 9A2 Surrey, BC

    email : hamutal@elseformula.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Else kündigt eine Investition mit einem Bruttoerlös von bis zu 13,75 Mio. US$ an

    veröffentlicht am 19. Dezember 2022 auf News bloggen in der Rubrik Presse - News
    News wurden 14 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloge-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: