• Das Jahr des Hasen bringt Neuerungen, es beginnt am 22. Januar 2023. Es gibt eine Verbindung zwischen Rohstoffen und dem chinesischen Neujahr.

    Das turbulente Tigerjahr ist also bald vorbei. Tiger gelten als grausam und wild. Was uns 2022 alles an Ungemach brachte, ist bekannt. Kaninchen sind schnell, geschickt, geduldig und verantwortungsbewusst. Vielleicht bringt das Hasenjahr wieder mehr Ruhe und positive Ereignisse. Laut den Astrologen sollte 2023 eher friedlich und harmonisch verlaufen. Das chinesische Neujahr steht im Blickpunkt, da es um diese Zeit große Bewegungen bei den Metallpreisen gibt, zum Beispiel beim Kupfer. Das Konjunkturmetall erlebt oft um das chinesische Neujahr herum einen Wendepunkt. Die Nachfrage nach Elektrifizierung und Dekarbonisierung ist offensichtlich und gleicht die schwache Immobiliennachfrage in China aus. Zudem sind die Lagerbestände niedrig. Die Analysten der BofA Securities, einer amerikanischen multinationalen Investmentbanking-Abteilung der Bank of America, sind daher auch von einer vorsichtigen zu einer konstruktiveren Haltung gegenüber Kupfer übergegangen. Wurde anfangs ein Kupferüberschuss von mehr als einer Million Tonnen Kupfer bis 2023 erwartet, so ist dieser geschrumpft und liegt jetzt mehr bei 500.000 Tonnen. So soll der Kupferpreis im Jahr 2023 die Talsohle erreichen.

    Neben einem Investment in Kupfer empfehlen die Experten der BofA Securities jetzt Gold und Edelmetallgesellschaften. Denn sie prognostizieren einen Goldpreis von über 2.000 US-Dollar je Feinunze. Die rund 10.000-jährige Geschichte des realen Vermögens von Gold sei beruhigend und Gold das neue alternative Wertaufbewahrungsmittel. Bei Gold und Kupfer eignen sich beispielsweise GoldMining oder Torq Resources für ein Investment.

    Beide besitzen Gold und Kupfer in ihren Projekten. Bei GoldMining – https://www.rohstoff-tv.com/play/bergbau-nachrichten-mit-first-tin-vizsla-silver-revival-gold-gold-royalty-und-goldmining/ – liegen diese in Nord- und Südamerika.

    Torq Resources – https://www.rohstoff-tv.com/play/bergbau-nachrichten-mit-skeena-resources-goldmining-summa-silver-und-torq-resources/ – ist auf Chile fokussiert. Hoffen wir, dass das Jahr des Hasen tatsächlich Beruhigung, Versöhnung sowie wieder mehr Harmonie und Frieden bringt.

    Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von GoldMining (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/goldmining-inc/ -) und Torq Resources (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/torq-resources-inc/ -).

    Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

    Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg
    Deutschland

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de

    Pressekontakt:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    2023 – das Jahr des Kaninchens

    veröffentlicht am 12. Dezember 2022 auf News bloggen in der Rubrik Presse - News
    News wurden 19 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloge-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: