• Jetzt in der neuen Schulung DevOpsFundamentals der Kubernauts Academy zu Continuous Integration und Continuous Delivery, Automatisierung und Orchestrierung buchen.

    Dies ist der richtige Einstieg für alle, die die praktischen Aspekte von DevOps verstehen und eine solide Grundlage für das Thema erhalten möchten. Es wird Ihnen helfen, herauszufinden, wie Sie DevOps-Praktiken in Ihrem Unternehmen am besten anwenden können.

    Wir beginnen mit einer Einführung in DevOps, seinen Merkmalen und Vorteilen, und gehen dann zu den Themen Continuous Integration und Continuous Delivery (CI/CD) über.

    Danach werden wir über Orchestrierung und Automatisierung sprechen. Sie erfahren, was Automatisierung ist und wie man sie mit Orchestrierung verwaltet. Außerdem erfahren Sie, welche Vorteile eine Investition in diese beiden Technologien mit sich bringt und wie sie Ihre tägliche Arbeit einfacher und angenehmer gestalten können.

    Weiter geht es mit Infrastructure from Code, wo Sie etwas über die Konzepte von DevOps sowie den Prozess und die Tools von Infrastructure from Code erfahren.

    Das nächste Kapitel ist die Testautomatisierung, in der Sie die verschiedenen Arten von automatisierten Tests kennenlernen, die verschiedenen Kompromisse, die damit verbunden sind, und wie Sie davon profitieren können.

    Schließlich lernen Sie durch die Anwendung von Continuous Monitoring, wie sich kontinuierliches Monitoring in DevOps-Entwicklungszyklen einfügt. Wir werden die Prinzipien und Vorteile von Continuous Monitoring diskutieren und wie es als Teil eines Application Performance Management Systems eingesetzt werden kann. Wir werden auch einige der verfügbaren Tools vorstellen.

    Am Ende des Kurses werden die Teilnehmer grundlegende Kenntnisse über die folgenden Konzepte haben:

    Die Philosophie hinter DevOps
    Wie man DevOps implementiert
    Continuous Integration und Continuous Delivery (CI/CD)
    Automatisierung und Orchestrierung
    Infrastruktur from Code
    Automatisierung von Tests

    Voraussetzungen:
    Es gibt keine Voraussetzungen für diesen Kurs

    Link zur Original-Meldung:
    https://kubernauts.academy/en/courses/DevOps-Fundamentals-1-Day/

    Alle Trainingskurse der Kubernauts Academy

    DevOps Security Fundamentals 1 day
    Für DevOps-Ingenieure, Linux-Systemadministratoren, Systemdesigner und Architekten

    DevSecOps Advanced 2 days
    Für Personen, die mit containerisierten Anwendungen und Container-Orchestrierungstechnologien vertraut sind, die die Sicherheit ihrer Umgebung verbessern möchten, DevOps-Ingenieure und mehr

    DevSecOps Basic 2 Days
    Für Personen, die mit automatisierten Bereitstellungen und CI/CD-Pipelines arbeiten und die Sicherheit ihrer Umgebung besser verstehen und verbessern möchten.

    Docker Advanced 2 Days
    Für DevOps-Ingenieure, Linux-Systemadministratoren, Systemdesigner und Architekten

    Docker Basic 2 Days
    Für DevOps-Ingenieure, Linux-Systemadministratoren, Systemdesigner und Architekten

    Docker security 3 days
    Für Entwickler, Operations, DevOps und Architekten

    Kubernetes Advanced 2 Days
    Für DevOps-Ingenieure, Linux-Systemadministratoren, Systementwicklungsingenieure und Architekten

    Kubernetes Basic 2 Days
    Für DevOps-Ingenieure, Linux-Systemadministratoren, Systemdesigner und Architekten

    Site Reliability Engineering 2 Days
    Für Produktverantwortliche, DevOps-Ingenieure, Betriebsleiter, Softwareentwickler, Incident- und Change-Manager, Systemadministratoren und IT-Architekten

    Terraform 2Days
    Dieser Kurs richtet sich an Systemadministratoren, die Terraform verwenden möchten, um Cloud-basierte Infrastrukturbereitstellungen zu automatisieren und ihren Terraform-Code sauber zu halten

    Über die Kubernauts

    Die Kubernauts GmbH hilft Ihren Kunden, die Kosten für IT-Infrastruktur in der Cloud um 80 -90% zu senken. Kubernauts – als gemeinnützige Initiative – unterstützt eine weltweite Gemeinschaft und ein Netzwerk von Cloud-Native Thinkern und Praktikern, die durch ihr Wissen, ihre Ideen und ihre realen Implementierungen von Cloud-Native Apps und Plattformen für jede Branche die Welt ein kleines bisschen besser machen wollen,
    die ihren Geist und ihre IT-Strategie durch die Anwendung des Reaktiven Manifests (http://www.reactivemanifesto.org/), DevOps und SRE-Prinzipien in ihrer täglichen Entwicklung und ihrem Betrieb neu gestalten muss.

    Die Kubernauts sind der Meinung, dass es an Talenten und Werkzeugen fehlt, die Fachkompetenz mit cloud-nativem Denken und Strategien kombinieren können, um cloud-fähige Anwendungen auf der Grundlage von Mikrodienstarchitekturen zu entwickeln.

    Jeder Cloud-Native Thinker kann unserem Netzwerk beitreten, um sein Wissen und seine Fähigkeiten durch unsere kostenlosen Online-Schulungsprogramme zu erweitern oder zu teilen …

    Wir planen, über unsere Mentoren und Ausbilder weltweit kostenlose Online-Schulungen für Kubernetes-, Container-, Serverless- und andere Cloud-bezogene Technologien wie OpenStack und Cloud Foundry anzubieten.

    Dabei unterstützen die Kubernauts ganz im Sinne der Open Source Bewegung ausdrücklich auch die kommerzielle Auswertung dieser Grundlagen im Sinne von Dienstleistungen und Services

    Die Kubernauts GmbH aus Köln ist Teil der Kubernauts Initiative und bietet mit Diensten & Services wie den Kubernauts Kubernetes Services und etwa Rancher dedicated as a Service erprobte Plattformen, die vielen Unternehmen eine Verbesserung der digitalen Infrastruktur bei gleichzeitiger Kostensenkung bringen.

    Die Kubernauts GmbH hat es sich zur Aufgabe gemacht Ihre Kunden nicht nur im Betrieb und Setup on Kubernetes Clustern zu unterstützen, sondern diese auch auf das nächste CloudLess Level zu heben. Neben Umfangreichen DevOps Projekten arbeitet die Kubernauts GmbH an automatisierten Setup Systemen für den Multi- und Hybrid Cloud Betrieb, die OpenSource zur Verfügung stehen oder als „As a Service“ gemanaged genutzt werden könne. Zudem bildet die Kubernauts GmbH in der eigenen Akademie Fachkräfte weiter und lebt dabei nach der OpenSource Mentalität, so dass sie zahlreiche Informationen, Tools und Lehrmaterialien kostenlos und frei zur Verfügung stellt.

    Kontakt

    Kubernauts GmbH
    Im Klapperhof 33b
    50670 Cologne

    Web: https://kubernauts.de
    Phone: +49 221 960 28 202
    Email: support@kubernauts.de

    Follow

    https://facebook.com/kubernauts
    https://www.instagram.com/kubernauts/
    https://twitter.com/kubernauts/
    https://www.youtube.com/c/kubernautsio
    https://github.com/kubernauts

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Kubernauts GmbH
    Herr Arash Kaffamanesh
    Im Klapperhof 33b
    50670 Köln
    Deutschland

    fon ..: +49 221 960 28 202
    web ..: https://kubernauts.de
    email : support@kubernauts.de

    Die Kubernauts GmbH aus Köln ist Teil der Kubernauts Initiative und bietet mit Diensten & Services wie den Kubernauts Kubernetes Services (https://kubernauts.de/en/kubernauts-kubernetes-services/index.html) und etwa Rancher dedicated as a Service (https://kubernauts.de/en/kubernauts-kubernetes-services/rancher-dedicated-as-a-service.html) erprobte Plattformen, die vielen Unternehmen eine Verbesserung der digitalen Infrastruktur bei gleichzeitiger Kostensenkung bringen.
    Jetzt 30 Tage kostenlos testen: https://kubernauts.sh/de/index.html#section-free-offer

    Pressekontakt:

    da Agency – Webdesign & SEO Agentur
    Herr Peter Sreckovic
    Lindenstr. 14
    50674 Köln

    fon ..: 0221-64309972
    web ..: https://www.da-agency.de
    email : info@da-agency.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Neue Schulung DevOps Fundamentals von der Kubernauts Academy

    veröffentlicht am 16. September 2022 auf News bloggen in der Rubrik Presse - News
    News wurden 8 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloge-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: