• Köln, 15. August 2022. Nach knapp zwei Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit haben REVO und Drinks & More mit dem Launch des Loco Juice von Rapper Luciano erneut ein Projekt realisiert.

    BildAus dem Hause Drinks & More kommen namhafte Softdrinks wie Dr Pepper, DirTea und Orangina. Nach dem gemeinsam gewonnen Display Superstar für die Marke Proviant und dem erfolgreichen Produktlaunch von Dr Pepper Vanilla Float wurde nun auch die POS-Einführung des Fruchtsaftgetränks von Luciano von der Fullthinking-Agentur REVO aus Köln begleitet.
     
    Luciano zählt aktuell zu den erfolgreichsten Rappern in Deutschland. Gemeinsam mit Drinks & More hat er ein Erfrischungsgetränk entwickelt, das für 100 Prozent Authentizität und Geschmack steht. Um das Neuprodukt aufmerksamkeitsstark am POS zu platzieren, konzipierte und gestaltete REVO eine Sonderplatzierung für Loco Juice. Vor allem die plakative Farbigkeit der Produkte wird genutzt, um die junge Zielgruppe explizit anzusprechen. Zusätzliche Aufmerksamkeit wird mit einem lebensgroßen Aufsteller des Künstlers erzielt.
     
    Drinks & More langjähriger Kunde
     
    Nach dem die REVO und das Team um Kai Lengemann, Leiter Beratung, in den letzten Jahren bereits erfolgreich für Marken wie Proviant und Dr Pepper gearbeitet haben,
    war die REVO für Annette Fischer, Senior Trade Marketing Manager bei Drinks & More, gesetzt: „Für Loco Juice wollten wir einen Partner an unserer Seite wissen, der die nötige Erfahrung im Bereich Beverage mitbringt und Projekte schnell und vor allem kreativ umsetzt. Deshalb haben wir bei diesem Projekt wieder auf die REVO gesetzt und sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden.“ Lucianos Loco Juice gibt es in vier verschiedene Sorten – die Produkte sind bereits im Handel erhältlich.
     
     
    Über Drinks & More
    Drinks & More ist ein national führender Premium-Getränkevermarkter mit Sitz in der Lifestyle-Metropole Berlin. Das Portfolio von Drinks & More unter den Geschäftsführern Martin Wurzinger, Volker Arens und Philipp Raddatz setzt sich neben der Premiumlimonade Orangina aus Topmarken wie White Claw, Schweppes und Dr Pepper zusammen. Außerdem baut das Unternehmen Trendmarken wie Proviant, Richard’s SUN und Desmond’s aus und kreiert in Zusammenarbeit mit Künstler:innen Trendprodukte wie Loco Juice und DirTea. Als Teil der Krombacher Gruppe, die mit einem jährlichen Ausstoß von über 7 Millionen Hektolitern einer der größten Getränkehersteller in Deutschland ist, verfügt Drinks & More über größte Expertise und Kompetenz in der Getränkebranche. Mehr unter www.drinks-and-more.com

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    REVO GmbH
    Frau Nicole Budzinski
    Ursulaplatz 1
    50668 Köln
    Deutschland

    fon ..: +49 221 46867-572
    web ..: http://www.revo.de
    email : n.budzinski@revo.de

    REVO wurde 1998 in Köln gegründet. Seit 20 Jahren etabliert, arbeitet die Fullthinking Agentur in den Bereichen Sales, Brands und Digital. Rund 30 Kolleg*innen arbeiten strategisch, redaktionell, gestalterisch und beratend an Projekten bekannter Marken und Produkte aus den Bereichen FMCG, Handel, Finanzen und produzierendes Gewerbe.

    Pressekontakt:

    REVO GmbH
    Frau Nicole Budzinski
    Ursulaplatz 1
    50668 Köln

    fon ..: +49 221 46867-572
    web ..: http://www.revo.de
    email : n.budzinski@revo.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Mit Loco Juice baut REVO Zusammenarbeit mit Drinks & More weiter aus

    veröffentlicht am 15. August 2022 auf News bloggen in der Rubrik Presse - News
    News wurden 13 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloge-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: