• Vom 26.07. bis zum 30.07.2022 finden in Langnau im Emmental zum dreißigsten Mal die LANGNAU JAZZ NIGHTS statt.

    BildIn den letzten 30 Jahren sind die LANGNAU JAZZ NIGHTS zu einer der führenden Veranstaltungen im Bereich Jazz in der Schweiz gewachsen und heben sich klar von den zehn vergleichbaren Festivals in der Schweizer Kulturlandschaft ab. Sie finden große Beachtung bei der Jazzgemeinde und sind ein Fixpunkt in der Agenda von Musiker*innen und Besucher*innen gleichermaßen.

    Die LANGNAU JAZZ NIGHTS sind regional verankert und haben durch die vielen international
    renommierten Musiker*innen eine Ausstrahlung weit über die Landesgrenzen hinaus. Das Wirken der LANGNAU JAZZ NIGHTS wurde in den vergangenen Jahren mehrmals mit Kulturpreisen ausgezeichnet, letztmals 2014 mit dem ersten Kulturpreis der Gemeinde Langnau, im Jahre 2007 mit dem großen Kulturpreis des Kantons Bern sowie 2010 mit dem Förderpreis des BärnerJugendTages.

    Ende Juli wird der idyllische Ort im Emmental während einer Woche zum Jazzmekka der Schweiz. Neben den beliebten Konzerten von internationalen Jazzgrößen in der ehemaligen Kupferschmiede, steht die Vermittlung von Jazz genauso im Mittelpunkt. Musiker*innen fast jeden Alters und mit unterschiedlichster Erfahrung treffen sich hier, lernen Neues, musizieren zusammen und tauschen sich aus. Unterrichtet werden sie von einer Auswahl von hochkarätigen Musiker*innen, welche immer auch auf der Hauptbühne des Festivals anzutreffen sind.

    Im Programm:

    Avishai Cohen Trio „Shifting Sands“
    Shems Bendali Quintet
    John Scofield’s „Yankee go Home“
    Lynne Arriale Trio
    Emile Parisien Sextet „Louise“
    Ingrid Jensen & the LJN faculty
    Yellowjackets
    Type_F feat. Anatole Muster
    Kurt Rosenwinkel „Caipi“
    Lakecia Benjamin „Pursuance“
    Lottchen

    Ein wichtiger Teil der Langnau Jazz Nights ist auch der Dorfplatz inmitten von Langnau. Hier präsentieren die Kursteilnehmenden das in den Workshops erarbeitete Material und es treten junge vielversprechende Bands aus der ganzen Welt auf. Das gut durchmischte Publikum bestehend aus Interessierten, Freunden, Verwandten und Einheimischen, kommt auf dem Viehmarktplatz nicht nur in den Genuss der Vielfalt des Jazz, sondern wird auch kulinarisch verwöhnt. Nicht zuletzt ist dies auch der Treffpunkt für alle am Festival beteiligten Musiker*innen, um sich bei gemütlichem Zusammensein über alte Zeiten, interessante Neuigkeiten und musikalische Details auszutauschen.

    Tickets für die Langnau Jazz Nights gibt es ab dem 01. Juni 2022 – weitere Details und praktische Informationen: https://jazz-nights.ch/

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Redaktionsbüro für Bild & Text
    Herr Frank-Michael Preuss
    Mendelssohnstrasse 7
    30173 Hannover
    Deutschland

    fon ..: 0511 471637
    web ..: https://www.fmpreuss.de
    email : info@fmpreuss.de

    Pressekontakt:

    Redaktionsbüro für Bild & Text
    Herr Frank-Michael Preuss
    Mendelssohnstrasse 7
    30173 Hannover

    fon ..: 0511 471637
    web ..: https://www.fmpreuss.de
    email : info@fmpreuss.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Langnau Jazz Nights – 26. bis 30. Juli 2022

    veröffentlicht am 30. Mai 2022 auf News bloggen in der Rubrik Presse - News
    News wurden 9 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloge-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: