• Lukrative Investments sind nicht einfach zu bewerkstelligen. Gold hat sich bewährt.

    Bei kurzfristigen Investments ist das Risiko größer, möglich ist aber ein höherer Gewinn. Wer nicht so risikofreudig ist und lieber langfristig anlegt, kommt heute an Aktien nicht mehr vorbei. Und da Gold als „ultimative Währung“ bezeichnet wird, warum also nicht einen Teil des Anlagevermögens in Goldaktien anlegen. Der Russland-Ukraine-Konflikt hat Gold Attraktivität verliehen. Doch dieser Konflikt hat auch sekundäre Auswirkungen, die dem Edelmetall quasi einen Puffer preislich verschaffen können. Makro- und Finanzkrisen können nämlich nachhaltig auf den Goldpreis wirken. Durch die Isolation Russlands kommt es zu einer Verschiebung im Energiebereich, dies wirkt inflationär. Hinzu kommt das größere Risiko eines sich abschwächenden Wirtschaftswachstums, vor allem in Europa. Denn die Abhängigkeit von russischem Öl und Gas macht Europa anfällig.

    So stehen also die Chancen für einen starken Preis des gelben Edelmetalls sehr gut. Investoren, die sich für langfristige Anlagen entscheiden, könnten sich beispielsweise bei den Gold-Royalty-Gesellschaften umsehen. Diese sind breit aufgestellt, sind in der Regel an einer Vielzahl von Projekten beteiligt. Das Bergbaurisiko liegt dabei bei den Partnergesellschaften, nicht bei den Royalty-Unternehmen. Die Streuung gefällt, mit einem Royalty-Unternehmen ist der Anleger bei diversen Projekten dabei, oft auch sowohl bei Exploration und Erschließung als auch bei bereits produzierenden Projekten. Empress Royalty und Gold Royalty sind dafür Beispiele.

    Gold Royalty – https://www.youtube.com/watch?v=bEBTVUwmLWI – ist in Nevada, Quebec und Ontario vertreten.

    Empress Royalty – https://www.youtube.com/watch?v=hf4ZhKkcsS4 – verfügt über ein Portfolio von 17 Gold- und Silberinvestitionen von der Entwicklungs- bis zur Produktionsphase.

    Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von Gold Royalty (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/gold-royalty-corp/ -).

    Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

    Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg
    Deutschland

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de

    Pressekontakt:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Gold ist ein sicherer Vermögenswert

    veröffentlicht am 1. Mai 2022 auf News bloggen in der Rubrik Presse - News
    News wurden 7 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloge-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: