• – Radiance hat 2.450.000 Einheiten des Unternehmens zu einem Preis von 0,85 Dollar pro Einheit erworben, was einem Bruttoerlös von 2.082.500 Dollar entspricht
    – Radiance stellt der DeepMarkit-Tochtergesellschaft First Carbon Corp. und ihrer Plattform MintCarbon.io Emissionszertifikate für Projekte in Asien zur Verfügung
    – Die Vereinbarung über den CO2-Ausgleich wird auch das Interesse von Radiance-Portfoliounternehmen, die Klimaneutralität anstreben, auf der Käuferseite berücksichtigen

    Calgary, Kanada – 15. März 2022 – DeepMarkit Corp. (DeepMarkit oder das Unternehmen) (TSXV: MKT) (OTC: MKTDF) (FWB: DEP), ein Technologieunternehmen, das sich auf die Entwicklung neuer Tools und Technologien konzentriert, um Unternehmen bei der Umsatzentwicklung und der Steigerung der Rentabilität zu unterstützen, freut sich bekannt zu geben, dass es eine strategische, nicht vermittelte Privatplatzierung (die Privatplatzierung) mit Radiance Assets Berhad (Radiance) abgeschlossen hat. DeepMarkit gibt außerdem bekannt, dass es mit Radiance Assets Berhad eine Absichtserklärung (LOI) unterzeichnet hat, um eine Vereinbarung über den Emissionsausgleich zu treffen. Das in Malaysia ansässige Unternehmen Radiance ist eine Investment-Holdinggesellschaft mit dem Auftrag, zu investieren und innovative Lösungen zu entwickeln.

    Radiance ist bestrebt, sich an technologischen, technologiegestützten und verwandten Wachstumschancen auf der Grundlage innovativer und bahnbrechender Geschäftsmodelle mit nachgewiesener Fähigkeit zur beschleunigten Marktführerschaft zu beteiligen und in diese zu investieren. DeepMarkit und Radiance werden eine Vereinbarung zum Kohlenstoffausgleich treffen, in deren Rahmen Radiance über MintCarbon.io, eine von der hundertprozentigen Tochtergesellschaft von DeepMarkit, First Carbon Corp (FCC), entwickelte Plattform, Kohlenstoffzertifikate in die Blockchain einführen und einbinden wird. Radiance wird auch mit FCC zusammenarbeiten, um neue Kunden auf die Plattform zu bringen, die bereits über verifizierte Zertifikate verfügen. Im Gegenzug wird FCC mit Radiance zusammenarbeiten, um Vereinbarungen über die Lieferung von tokenisierten Zertifikaten an die Portfoliounternehmen von Radiance abzuschließen.

    Kommentar des Managements

    Nach Angaben des Global Carbon Project entfallen auf Asien (ohne China) 7,2 Milliarden Tonnen CO2-Emissionen aus fossilen Brennstoffen.1 Diese proaktive Vereinbarung mit Radiance wird DeepMarkit die Tür zu diesem riesigen asiatischen Markt öffnen. Das Management geht davon aus, dass die Unterstützung von Radiance für MintCarbon.io dazu beitragen wird, den Fußabdruck von FCC schnell zu vergrößern. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Radiance, um die MintCarbon.io-Plattform und FCC als Unternehmen auf den asiatischen Markt zu bringen, sagte der kommissarische CEO von DeepMarkit, Ranjeet Sundher.

    Privatplatzierung

    Im Rahmen der Privatplatzierung hat Radiance 2.450.000 Einheiten des Unternehmens (Einheiten) zu einem Preis von 0,85 Dollar pro Einheit erworben und erzielte damit einen Bruttoerlös von 2.082.500,00 Dollar. Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie des Unternehmens (eine Stammaktie) und einem Warrant auf den Erwerb einer Stammaktie (ein Warrant), wobei jeder Warrant den Inhaber berechtigt, innerhalb von zwei Jahren eine zusätzliche Stammaktie von DeepMarkit zu einem Ausübungspreis von 1,50 Dollar zu erwerben. In Verbindung mit der Privatplatzierung zahlte DeepMarkit an eine qualifizierte, nicht verbundene Partei eine Barprovision in Höhe von 145.775 Dollar und emittierte 171.500 Warrants, die den Inhaber berechtigen, eine Stammaktie zu einem Preis von 0,85 Dollar pro Stammaktie über einen Zeitraum von zwei Jahren zu erwerben. Der Nettoerlös der Privatplatzierung wird zur Finanzierung der weiteren Entwicklung von MintCarbon.io, zur Unterstützung der Vermarktungs- und Verkaufsbemühungen von FCC sowie für allgemeine Unternehmens- und Betriebskapitalzwecke verwendet. Die Privatplatzierung unterliegt noch der Genehmigung durch die TSX Venture Exchange (die Börse). Alle Stammaktien und Warrants, die im Rahmen der Privatplatzierung ausgegeben werden, unterliegen einer viermonatigen Haltefrist, die gemäß den geltenden Wertpapiergesetzen vorgeschrieben ist.

    Kommerzielles Abkommen

    Radiance deckt ein breites Spektrum traditioneller Geschäftsbereiche in der Landwirtschaft bis hin zu High-End-Technologielösungen ab, die künstliche Intelligenz und fortschrittliche saubere Technologien beinhalten. Das Portfolio von Radiance umfasst ein umfangreiches Netzwerk von Investitionen in den Bereichen Umwelt, Soziales und Unternehmensführung, das Projekte in den Bereichen Forstwirtschaft, Wasserstoff und Geothermie einschließt. Radiance arbeitet auch aktiv mit Emissionshandelsregistern zusammen, um CO2-Projekte in Mexiko und Malaysia zu verifizieren.

    Es wird erwartet, dass DeepMarkit durch diese Vereinbarung von einem umfangreichen und vielfältigen Engagement in zahlreichen neuen CO2-Projekten sowie von einem erhöhten Maß an Validierung in der asiatischen Emissionshandelsgemeinschaft profitieren wird. Darüber hinaus beabsichtigt DeepMarkit, die Portfoliounternehmen von Radiance bei der Erreichung der Klimaneutralität durch den Erwerb von NFTs zu unterstützen, die Tausende von Tonnen Kohlendioxid repräsentieren, die über die MintCarbon.io-Plattform erzeugt wurden.

    Gemäß der Absichtserklärung wird Radiance eine Gebühr für die Vermittlung von CO2-Projekten an DeepMarkit erhalten. Gemäß den Bedingungen der Absichtserklärung werden DeepMarkit und Radiance die erforderliche Due-Diligence-Prüfung durchführen und die Modalitäten einer endgültigen Vereinbarung aushandeln, um die Bedingungen der Kooperation zu regeln. Die endgültige Struktur der Vereinbarung unterliegt den geltenden Vorschriften sowie den geltenden Wertpapier-, Unternehmens- und Steuergesetzen. Die endgültige Vereinbarung und jede Transaktion, die in Verbindung damit abgeschlossen wird, kann der Genehmigung der Börse unterliegen.

    Frühwarninformationen

    Unmittelbar vor Abschluss der Privatplatzierung hielt Radiance 1.550.000 Stammaktien und 1.550.000 Warrants auf den Erwerb von Stammaktien, was auf unverwässerter Basis 3,87 % der emittierten und ausstehenden Stammaktien bzw. 7,46 % nach Ausübung der Warrants entspricht. Im Rahmen der Privatplatzierung hat Radiance 2.450.000 Einheiten erworben und hält nun 4.000.000 Stammaktien und 4.000.000 Warrants (einschließlich der Warrants, die im Rahmen der Privatplatzierung erworben wurden), was auf unverwässerter Basis 9,42 % der emittierten und ausstehenden Stammaktien zum Zeitpunkt dieser Pressemeldung und 18,18 % der emittierten und ausstehenden Stammaktien nach Ausübung aller Warrants entspricht.

    ÜBER DEEPMARKIT

    DeepMarkit Corp. ist ein Technologieunternehmen, das sich auf die Entwicklung von neuartigen Instrumenten und Technologien konzentriert, um Unternehmen bei der Umsatzentwicklung und Rentabilitätssteigerung zu unterstützen. Die Stammaktien des Unternehmens werden an der TSX Venture Exchange unter dem Börsensymbol MKT gehandelt. DeepMarkits hundertprozentige Tochtergesellschaft First Carbon Corp. (FCC) ist ein Softwareinfrastruktur-Unternehmen, das in der Tokenisierungs-Vertikale der Blockchain operativ tätig ist. FCCs wichtigstes Asset, MintCarbon.io, ist eine webbasierte Software-as-a-Service-Plattform, welche die Prägung von Emissionszertifikaten in Non-Fungible Token (NFT) ermöglicht. MintCarbon.io befindet sich derzeit in der Testphase und FCC rechnet mit einem offiziellen Start der Plattform im Jahr 2022.

    Im Namen von

    DEEPMARKIT CORP.

    Ranjeet Sundher
    Ranjeet Sundher, interimistischer CEO

    Nähere Informationen erhalten Sie über:

    Ranjeet Sundher, interimistischer CEO
    Tel: 403-537-0067
    E-Mail: corp@deepmarkit.com
    Web: www.deepmarkit.com
    Twitter: @DeepMarkit

    Die TSX Venture Exchange und ihre Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

    VORSORGLICHER HINWEIS

    Die Aussagen in dieser Pressemitteilung können zukunftsgerichtete Informationen enthalten. Alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen, die keine historischen Fakten darstellen, können als zukunftsgerichtete Aussagen betrachtet werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Aussagen in Bezug auf den Abschluss einer endgültigen Vereinbarung zwischen DeepMarkit und Radiance und den Abschluss der hierin beschriebenen Transaktionen, Aussagen in Bezug auf die von DeepMarkit erwarteten Vorteile aus der Vereinbarung mit Radiance, Aussagen in Bezug auf den Erhalt der endgültigen Genehmigung für die Privatplatzierung und Aussagen in Bezug auf die Einrführung von MintCarbon.io. Der Leser wird darauf hingewiesen, dass sich Annahmen, die bei der Erstellung von zukunftsgerichteten Informationen verwendet wurden, als falsch erweisen können. Ereignisse oder Umstände können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse aufgrund zahlreicher bekannter und unbekannter Risiken, Ungewissheiten und anderer Faktoren, von denen viele außerhalb der Kontrolle von DeepMarkit liegen, erheblich von den vorhergesagten abweichen. Zu den Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von denen in den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen, gehören unter anderem die Unfähigkeit, eine definitive Vereinbarung abzuschließen, die Unfähigkeit, die erforderlichen endgültigen behördlichen Genehmigungen für die Privatplatzierung oder die anderen hierin beschriebenen Transaktionen einzuholen; die Unfähigkeit eine endgültige Vereinbarung abzuschließen; die Entscheidung von Radiance oder DeepMarkit, infolge der Due-Diligence-Prüfung bzw. behördlicher oder sonstiger rechtlicher Vorbehalte nicht mit den Transaktionen fortzufahren. Der Leser wird davor gewarnt, sich vorbehaltlos auf zukunftsgerichtete Informationen zu verlassen.

    Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen wurden zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung gemacht und DeepMarkit übernimmt keine Verpflichtung, die darin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist durch das Wertpapierrecht vorgeschrieben. Radiance hält keine anderen Wertpapiere von DeepMarkit. In Zukunft kann Radiance je nach Marktlage und anderen relevanten Faktoren von Zeit zu Zeit sein direktes und indirektes Eigentum, seine Kontrolle oder seine Weisungsbefugnis in Bezug auf Stammaktien oder andere Wertpapiere des Unternehmens durch Markttransaktionen, private Vereinbarungen oder auf andere Weise erhöhen oder verringern.

    Eine Kopie des von Radiance eingereichten Frühwarnberichts können Sie bei Radiance unter der Rufnummer +60 3 60943854 anfordern bzw. unter dem SEDAR-Profil des Unternehmens unter www.sedar.com abrufen.

    FUSSNOTEN

    1. Annual CO emissions from fossil fuels, by world region, OurWorldInData.org, abgerufen am 10. März 2022, ourworldindata.org/grapher/annual-co-emissions-by-region?country=Asia+%28excl.+China+%26+India%29~CHN

    QUELLE: DEEPMARKIT CORP.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    DeepMarkit Corp.
    Darold H. Parken
    Suite 2020 – 615 15th Avenue SW
    T2R 0R4 Calgary, AB
    Kanada

    email : dparken@gmail.com

    Pressekontakt:

    DeepMarkit Corp.
    Darold H. Parken
    Suite 2020 – 615 15th Avenue SW
    T2R 0R4 Calgary, AB

    email : dparken@gmail.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    DeepMarkit meldet strategische Investition und LOI mit dem in Malaysia ansässigen Unternehmen Radiance Assets Berhad

    veröffentlicht am 15. März 2022 auf News bloggen in der Rubrik Presse - News
    News wurden 4 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloge-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: