• Anwendungen und Produktvorteile – Produkt-Highlights – Preismodelle und Verfügbarkeit

    BildBAB TECHNOLOGIE bietet per Kooperation mit HOOC, ein europaweit führender Anbieter für VPN und IoT Konnektivität, jetzt den komfortablen und hochsicheren Fernzugriff auf sein Smart Home Gateway EIBPORT an.

    BAB TECHNOLOGIE integriert die Plug & Play VPN Lösung des renommierten Schweizer Anbieters HOOC in sein EIBPORT Gateway und ermöglicht so eine komfortable und kostengünstige Lösung für den sicheren Fernzugriff auf verbundene Smart Home- oder Smart Building-Komponenten – ohne teure Zusatzhardware.

    Das HOOC CONNECT E Gateway im EIBPORT V3 verbindet sich über eine verschlüsselte und gesicherte VPN-Verbindung mit der HOOC-Cloud. Diese bildet das Herzstück der HOOC-VPN-Lösung und stellt neben einer umfangreichen Benutzerverwaltung viele zusätzliche Features wie bspw. einen KNX Busmonitor und Alarmmeldungen mit Push-Funktion bereit. Das HOOC CONNECT E Gateway ist ab sofort über ein kostenfreies Update für alle EIBPORT V3 verfügbar.

    Anwendungen und Produktvorteile

    Der sichere Fernzugriff auf alle Visualisierungen, wie z.B. CUBEVISION 2 und CONTROL L, sind ebenso selbstverständlich wie die Fernwartung, Fernprogrammierung und Diagnose von KNX Anlagen. Der Zugriff findet unabhängig vom Internetprovider und eingesetzten Routern statt. Auch bei IPv6 Dual Stack Lite- (z. B. bei Unitymedia), LTE- oder UMTS-Anschlüssen ist der Zugriff auf alle Funktionen und auf beliebige Netzwerkkomponenten wie u.a. IP-Kameras und NAS-Laufwerke jederzeit problemlos möglich.

    Sicherheit hat höchste Priorität: So werden alle Daten per 256 Bit AES Verschlüsselung übertragen. Die Anmeldung kann auf Wunsch zusätzlich mit einer 2-Faktor-Authentifizierung gesichert werden. Die HOOC Server stehen in der Schweiz und unterliegen dem europäischem Datenrecht.

    Über die „Concierge Funktion“ können Endanwender darüber hinaus ihrem Installateur oder Systemintegrator auf Kopfdruck einen Wartungszugang zu ihrer Anlage freischalten. Optionale Funktionen wie bspw. eine intelligente Alarmierung per E-Mail oder HOOC App sowie ein webbasierter KNX-Gruppenmonitor inklusive Datalogging komplettieren den Funktionsumfang.

    Weitere Informationen und der Zugang zum einer Testlizenz sind abrufrufbar unter: https://www.bab-technologie.com/hooc 

    Produkt-Highlights

    – Geprüfte Datensicherheit: Alle Daten sind nach Schweizer Sicherheitsstandards geschützt. Strenge Security Audits durch „InfoGuard“ sorgen für eine hohe Verfügbarkeit und die sichere, DSGVO-konforme Datenübertragung.

    – Sicherer Fernzugriff: Sicherer Fernzugriff auf alle Visualisierungen (CUBEVISION 2, CONTROL L, etc.) auch per Smartphone und Tablet

    – Keine zusätzliche Hardware: Das HOOC CONNECT E Gateway ist über ein kostenfreies Update für alle EIBPORT V3 verfügbar. Damit entfällt die Anschaffung und Installation eines separaten Gateways für den datensicheren Fernzugriff.

    – Sichere Fernwartung: Sichere Fernwartung, Fernprogrammierung und Diagnose von KNX Anlagen. Mit der Concierge-Funktion erteilen Anwender ihrem Installateur den Zugriff auf die Anlage per (KNX-)Knopfdruck.

    – Sichere Fernprogrammierung: Unterbrechungsfreie und datensichere Programmierung per ETS5 Software auch bei langsamer Internetverbindung

    – Keine Router-Konfiguration: Komplizierte Einrichtungsschritte wie Port-Forwarding, Zertifikats-Management und DynDNS-Dienste gehören der Vergangenheit an. Endgeräte werden einfach nur noch mit HOOC Portal verbunden.

    – IPv6-Ready: Auch bei IPv6 Dual Stack Lite-(z. B. bei Unitymedia), LTE- oder UMTS-Anschlüssen ist die Verbindung zum Objekt jederzeit möglich.

    – 256 Bit AES Verschlüsselung: Alle Übertragungen werden verschlüsselt und so alle Daten zuverlässig geschützt. Die Verbindung wird dazu mittels einer 256-Bit starken AES-Verschlüsselung mit SHA-Signierung realisiert.

    – Vollwertiger VPN-Server: Voller Zugriff an 24/7 auf alle Funktionen der eingesetzten Netzwerkkomponenten wie z.B. IP-Kameras und NAS-Laufwerke

    Preismodelle und Verfügbarkeit

    BAB TECHNOLOGIE stellt den HOOC Server allen Nutzern des EIBPORT kostenfrei zur Verfügung. Bestehende Systeme können über ein kostenloses Firmware-Update mit der Plug & Play VPN Lösung ausgestattet werden. Die zum Betrieb notwendigen Lizenzen können direkt bei der HOOC AG erworben werden. Mit den Lifetime-Lizenzen sind alle Kosten abgegolten und damit der HOOC Dienst im EIBPORT zeitlich unbegrenzt nutzbar.

    BAB LIFETIME PREMIUM – EUR 299,00 netto – enthaltene Dienste:
    – Hooc Access
    – 3 gleichzeitige VPN-Verbindungen
    – 5 Secure Proxys mit 5 Links bzw. Permalinks

    BAB LIFETIME PROFESSIONAL – EUR 499,00 netto – enthaltene Dienste:
    – Hooc Access
    – 3 gleichzeitige VPN-Verbindungen
    – 5 Secure Proxys mit 5 Links bzw. Permalinks Hooc Alert
    – 10 individuell parametrierbare Alarmierungsregeln mit Push Benachrichtigung
    – 1 Monat Speicherdauer für Störungsmeldungen im Eventlog Hooc Control
    – Live Monitoring und Logging mit 1 Monat Speicherdauer für KNX-Telegramme

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    BAB TECHNOLOGIE GmbH
    Herr Stefan Mainka
    Hörder Burgstraße 18
    44263 Dortmund
    Deutschland

    fon ..: +49-231-47642530
    web ..: https://www.bab-tec.de
    email : sm@bab-tec.de

    BAB TECHNOLOGIE GmbH mit Sitz in Dortmund ist Hersteller hochinnovativer KNX-Produkte und Smart Home Lösungen. Seit 2003 entwickelt und produziert BAB TECHNOLOGIE branchenführende Visualisierungs- und Automatisierungslösungen für intelligente Gebäude. Ein Team von internationalen Software-Entwicklern und Ingenieuren versteht die Herausforderungen der modernen Gebäudeautomation und entwickelt Produkte und Smart Home Systeme, die diesen gerecht werden. Ob intelligentes Zuhause oder komplexe Großobjekte – mit den einzigartigen, hochwertigen Produkten wie CUBEVISION, EIBPORT, APPMODULE oder dem FACILITYMASTER erhält jedes Projekt die gewünschte skalierbare Lösung für Visualisierung, Automation und Integration auf Basis von IP, KNX und EnOcean.

    Pressekontakt:

    BAB TECHNOLOGIE GmbH
    Herr Stefan Mainka
    Hörder Burgstraße 18
    44263 Dortmund

    fon ..: +49-231-47642530
    web ..: https://www.bab-tec.de
    email : sm@bab-tec.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    BAB TECHNOLOGIE stattet EIBPORT mit HOOC Plug & Play VPN für den sicheren Fernzugriff aus

    veröffentlicht am 8. Juli 2021 auf News bloggen in der Rubrik Presse - News
    News wurden 10 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloge-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: