• Vancouver, British Columbia, 26. April 2021- EMX Royalty Corporation (das Unternehmen oder EMX) (NYSE American: EMX; TSX Venture: EMX; Frankfurt: 6E9) gibt heute bekannt, dass es einen Preliminary Short Form Base Shelf Prospectus [vorläufiger Basisprospekt] (der Base Shelf Prospectus) bei den Wertpapieraufsichtsbehörden in allen kanadischen Provinzen und Territorien sowie ein entsprechendes Shelf Registration Statement auf Formular F-10 (das Registration Statement) bei der United States Securities and Exchange Commission eingereicht hat.

    Sobald der Base Shelf Prospectus und das Registration Statement rechtskräftig sind, kann das Unternehmen während der 25-monatigen Gültigkeitsdauer des Base Shelf Prospectus und des Registration Statements Stammaktien, Schuldverschreibungen, Warrants, Zeichnungsscheine, Anteile oder eine beliebige Kombination davon im Wert von bis zu C$ 200 Millionen anbieten. Die spezifischen Bedingungen eines jeden Angebots werden in einem Prospektnachtrag zum Base Shelf Prospectus festgelegt, der in Verbindung mit einem solchen Angebot bei den zuständigen kanadischen und US-amerikanischen Wertpapieraufsichtsbehörden eingereicht wird. Sofern im Prospektnachtrag für ein bestimmtes Wertpapierangebot nichts anderes angegeben ist, kann EMX den Nettoerlös aus dem Verkauf von Wertpapieren für allgemeine Unternehmenszwecke verwenden, einschließlich der Finanzierung des laufenden Geschäftsbetriebs und/oder des Betriebskapitals, der Rückzahlung von Schulden, die von Zeit zu Zeit fällig werden, und der Finanzierung von Kapitalprojekten und potenziellen zukünftigen Übernahmen.

    Das bei der SEC eingereichte Registration Statement ist noch nicht in Kraft getreten. Vor dem Zeitpunkt des Inkrafttretens des Registration Statements dürfen keine Wertpapiere verkauft und keine Kaufangebote angenommen werden. Diese Pressemitteilung stellt weder ein Verkaufsangebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Kaufangebots dar, noch dürfen diese Wertpapiere in einer Provinz, einem Territorium, einem Staat oder einem Bezirk verkauft werden, in denen ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf vor der Registrierung oder Qualifizierung gemäß den Wertpapiergesetzen einer solchen Provinz, eines solchen Territoriums, eines solchen Staates oder eines solchen Bezirks ungesetzlich wäre.

    Kopien des Base Shelf Prospectus und des Registration Statements können unter dem Profil des Unternehmens auf SEDAR unter www.sedar.com bzw. EDGAR unter www.sec.gov abgerufen werden. Ein Exemplar des Base Shelf Prospectus und des Registration Statements kann auch vom Sekretär des Unternehmens unter Suite 501 – 543 Granville Street, Vancouver, British Columbia V6C 1X8, Kanada, angefordert werden.

    Über EMX. EMX ist ein Royalty-Unternehmen für Edel-, und Basismetalle. EMX bietet Anlegern diversifizierte Beteiligungen an Entdeckungs-, Erschließungs- und Rohstoffpreismöglichkeiten, während die Exposition zu den mit operativen Unternehmen verbundenen Risiken begrenzt wird. Die Stammaktien des Unternehmens sind an der NYSE American Exchange und der TSX Venture Exchange und notiert. Nähere Informationen erhalten Sie unter www.EMXroyalty.com.

    Nähere Informationen erhalten Sie über:

    David M. Cole
    President and Chief Executive Officer
    Tel: (303) 979-6666
    Dave@EMXroyalty.com

    Scott Close
    Director of Investor Relations
    Tel: (303) 973-8585
    SClose@EMXroyalty.com

    Isabel Belger
    Investor Relations (Europa)
    Tel: +49 178 4909039 IBelger@EMXroyalty.com

    Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Zukunftsgerichtete Aussagen

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Häufig, aber nicht immer, sind zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen an der Verwendung von Wörtern wie „plant“, „erwartet“ oder „erwartet nicht“, „wird erwartet“, „schätzt“, „beabsichtigt“, „antizipiert“ oder „antizipiert nicht“ oder „glaubt“ oder Abwandlungen solcher Wörter und Phrasen zu erkennen oder besagen, dass bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse „können“, „könnten“, „würden“, oder ergriffen „werden“, auftreten oder erreicht werden. Zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften von EMX wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen in dieser Pressemitteilung zum Ausdruck gebracht oder vorausgesagt wurden.

    Insbesondere enthält diese Pressemitteilung zukunftsgerichtete Aussagen, die sich unter anderem auf Folgendes beziehen: die Erlangung einer Quittung für den Basis-Regalprospekt, für den Betrag und die Wertpapiere, die derzeit angegeben sind, und die Einreichung eines Prospektnachtrags in der Zukunft. Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die mit zukunftsgerichteten Informationen verbunden sind, könnten dazu führen, dass die tatsächlichen Ereignisse, Ergebnisse, Leistungen, Aussichten und Möglichkeiten wesentlich von denjenigen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Informationen ausgedrückt oder vorausgesagt wurden, einschließlich der Annahmen über die Fähigkeit, die behördliche Genehmigung zu erhalten und die Verfügbarkeit von Finanzierungsmöglichkeiten zu günstigen Marktbedingungen. Die vorstehenden Aufzählungen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Zusätzliche Informationen zu diesen und anderen Faktoren, die sich auf die Geschäftstätigkeit oder die Finanzergebnisse des Unternehmens auswirken könnten, sind im jüngsten Jahresinformationsblatt des Unternehmens und anderen öffentlichen Dokumenten enthalten, die bei den kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörden unter www.sedar.com hinterlegt sind.

    Die zukunftsgerichteten Aussagen geben die Meinung des Unternehmens zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung wieder. Es kann nicht garantiert werden, dass sich zukunftsgerichtete Aussagen als richtig erweisen, da die tatsächlichen Ereignisse und zukünftigen Ereignisse wesentlich von den in solchen Aussagen erwarteten abweichen können. Die Leser sollten sich nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen. Das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung, die enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen öffentlich zu aktualisieren oder zu korrigieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist nach geltendem Wertpapierrecht erforderlich.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    EMX Royalty Corp.
    Scott Close
    Suite 501 – 543 Granville Street
    V6C 1X8 Vancouver
    Kanada

    email : sclose@emxroyalty.com

    Pressekontakt:

    EMX Royalty Corp.
    Scott Close
    Suite 501 – 543 Granville Street
    V6C 1X8 Vancouver

    email : sclose@emxroyalty.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    EMX Royalty reicht vorläufigen Basisprospekt (Base Shelf Prospectus) ein

    veröffentlicht am 26. April 2021 auf News bloggen in der Rubrik Presse - News
    News wurden 6 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloge-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: