• So behält man Lockout / Tagout am Arbeitsplatz immer im Auge: mit gut sichtbaren, benutzerdefinierten Lockout-Shadowboards, inklusive Komplettausstattung, vom LoTo(To)-Spezialisten MAKRO IDENT.

    BildDie Sicherheit am Arbeitsplatz ist in jedem Unternehmen die oberste Priorität. Um diese in den Vordergrund zu stellen, muss Lockout / Tagout optimiert werden. Dies ist mit gut sichtbaren und benutzerdefinierten Lockout-Boards bzw. Shadowboards vom LoTo-Profi MAKRO IDENT sehr gut zu erreichen.

    Mit einem Lockout-Tagout Shadowboard können relevante Sperrverfahren (LOTO-Prozeduren), Vorhängeschlösser, Warnanhänger, Lockout-Verriegelungen und Zubehör wie z.B. Dokumenten-Wandschienen, Dokumentenhalter, Aufbewahrungstaschen für Dokumente, Tafelstifte usw. sehr gut organisiert werden. Tabellen können mit aufgedruckt werden, um zu sehen, wer gerade mit welchem Schloss und welchen Verriegelungen an welcher Anlage oder Maschine eine Wartung oder Reparatur durchführt.

    Arbeitsplätze sind mit einem übersichtlichen und sehr gut sichtbaren Lockout-Tagout Shadowboard zu kennzeichnen. Die Boards können pro Arbeitsplatz (z.B. Robotikanlage, Laufband usw.), pro Abteilung oder pro Raum ausgehängt werden. Je nachdem, was erforderlich ist, um eine sichere Umgebung zu schaffen.

    Jedes Board wird – sehr gut sichtbar – mit einer großen Überschrift versehen, die sofort erkennen lässt, dass es sich hier um ein Lockout-Tagout Board handelt. Techniker, Schlosser, Mechaniker, Elektriker und alle anderen Mitarbeiter, die mit der Reparatur und Wartung von betriebsinternen Anlagen, Maschinen, Gabelstaplern, Toren usw. zu tun haben, müssen wissen, wo die Lockout-Verriegelungen, ihre Sicherheitsschlösser, Warnanhänger und auch Lockout-Tagout Prozeduren zu finden sind. Und diese sollten – idealer Weise – ein einem bestimmten und zugeordneten Platz ausgehängt sein.

    Auch Lockout-Tagout Prozeduren können auf dem Shadowboard mit hingehängt werden, oder sie werden an der jeweiligen Anlage, Maschine, in der Nähe von Toren usw. aufgehängt. LOTO-Prozeduren sind genaue Verfahrensanweisungen, um a) auf Gefahrenquellen hinzuweisen und b) welche genauen Schritte dieser vornehmen muss, um ein sicheres Abschalten dieser Gefahrenquellen zu gewährleisten und c) welche Verriegelungen und Sicherheitsschlössern er verwenden muss, um sich selbst, wie auch andere Mitarbeiter und Maschinen abzusichern. Auch die Kontroll- und Prüfvorgänge (Tryout) sind hier genau anzugeben.

    Für die Lockout / Tagout Shadowboards erstellt ein Mitarbeiter von MAKRO IDENT im Vorfeld für den Kunden ein Layout. Dieser kann umgehend sehen, wie das Board aussehen wird und welche Größe das Board haben wird. Es werden Schatten für die gewünschten Schlösser, Verriegelungen, Zubehör usw. erstellt, wie auch das Firmenlogo, Überschriften, Subüberschriften, Rahmen, gewünschte Tabellen und vieles mehr für den Kunden erstellt. Erst wenn das Layout passt, wird die Kalkulation und somit das Angebot erstellt, inklusive des benötigten Lockout-Tagout Equipments, um ein Komplettset bei MAKRO IDENT bestellen zu können.

    MAKRO IDENT bietet auch Sonderanfertigungen bei Warnanhängern, Sicherheitsschildern und auch Sicherheitsschlössern an. Die Sicherheitsschlösser können in unterschiedlichen Schließsystemen für z.B. Gruppen-Lockouts, Schichtbetriebe, verschiedene Abteilungen und Mitarbeiter erstellt werden. Auch mit Haupt- und Generalschlüssel. Diese werden, genau abgestimmt nach Kundenwunsch und Machbarkeit. Selbstverständlich werden hierfür immer Schließpläne erstellt, um Doppelschließungen zu vermeiden. Danach können Schlösser und Schlüssel immer nachbestellt werden.

    Wenn Lockout-Tagout Prozeduren benötigt werden, bietet MAKRO IDENT auch entsprechende Dienstleistungen, passende Software und Schulungen an. Die Services beinhalten zum Beispiel das Aufnehmen von Sperr- und Trennpunkten vor Ort in schriftlicher und fotografischer Form, das Schreiben der jeweiligen Prozedur für bestimmte Maschinen und Anlagen aller Art, wie auch das spätere Aufhängen der laminierten Prozeduren. Selbstverständlich werden die jeweiligen Mitarbeiter auch darauf geschult, wie sie selber Lockout-Prozeduren aufnehmen und schreiben können, wie diese in der dafür vorgesehenen Software geändert, geprüft und abgespeichert werden können und vieles mehr.

    Bezüglich Arbeitssicherheit mit Lockout / Tagout bietet der bekannte Brady-Distributor MAKRO IDENT von A bis Z alle sicherheitsrelevanten Hard- und Software-Lösungen, wie auch spezielle Kennzeichnungslösungen für 5S-Bodenkennzeichnungen, Lean-Kennzeichnungen und auch spezielle Drucker zum selber Erstellen eigener farbiger Schilder und Etiketten für die Gebäude- und Sicherheitskennzeichnung an.

    Weiter Informationen sind zu finden unter: www.makroident.de/lockout-tagout/shadowboard.html

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    MAKRO IDENT e.K. – Zertifizierter Brady-Distributor für Kennzeichnung & Arbeitssicherheit
    Frau Angelika Hentschel
    Bussardstrasse 24
    82008 Unterhaching
    Deutschland

    fon ..: 089-615658-28
    fax ..: 089-615658-25
    web ..: https://www.makroident.de
    email : info@makroident.de

    Zertifizierter Brady-Distributor und „GOLD-EXPERT“-Partner für Kennzeichnung & Arbeitssicherheit
    ——————————————————————————————————————–
    o Kompetenter Partner für Handel, Industrie, Gesundheitswesen, Forschung, Luft- und Raumfahrt,
    Nah-/Fernverkehr, Schifffahrt, Daten-/Telekommunikation, Behörden, Institute und vieles mehr.
    o Komplettes BRADY-Sortiment und vollständiges Scafftag- und SPC-Programm mit über 38.000
    Artikeln und Lockout-Tagout Artikel anderer Hersteller
    o Freundliche Beratung, fundiertes Produkt- und Fachwissen, schnelle Abwicklung und Lieferung in
    alle EU-Länder und der Schweiz.

    Produktsortiment
    ———————–
    Brady Etikettendrucker + Schilderdrucker mit sehr umfangreichem Etiketten- und Farbband-Sortiment mit Zubehör. 450 Druckmaterialien in vielen Größen wie z.B. Standard-Etiketten, Typenschilder, Laboretiketten, Schrumpfschläuche usw. 6000 Standard-Formate für Sonderanfertigungen. Etiketten-Software Brady-Workstation mit verschiedenen SoftwareApps für alle Kennzeichnungen in Labor- und Industrieumgebungen.

    Lockout-Tagout Verriegelungen, Absperr- und Blockiersysteme, Sichehreitsschlösser, Sets, Tafeln und Shadowboards, Sicherheitskontrollsysteme (Scafftag), Sicherheits- und Gebäudekennzeichnungen nach ISO7010, Rohrkennzeichnungen, Bodenkennzeichnungen, Absperrmarkierungen usw,, Software für das Erstellen von Lockout-Tagout Prozeduren (LINK360).

    Farbdrucker für das Drucken von Schildern, Bannern, Aufkleber für die Sicherheits- und Gebäudekennzeichnung, Produkt-, Regal-, Objekt-Etiketten usw. Anorganische und organische Ölbindemittel, Universal- und Chemikalien-Bindemittel.

    Pressekontakt:

    MAKRO IDENT e.K.
    Frau Angelika Hentschel
    Bussardstraße 24
    82008 Unterhaching

    fon ..: 089-615658-28
    web ..: https://www.makroident.de
    email : info@makroident.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Lockout / Tagout Shadowboard für hohe Sicherheit am Arbeitsplatz

    veröffentlicht am 19. März 2021 auf News bloggen in der Rubrik Presse - News
    News wurden 17 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloge-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: