• Vancouver, B.C., 18. Februar 2021

    EnWave Corporation (TSX-V:ENW | FSE:E4U) („EnWave“ oder das „Unternehmen“ – www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/enwave-corp/) gab heute wesentliche Änderungen bei seiner hundertprozentigen Tochtergesellschaft NutraDried Food Company, LLC („NutraDried“) bekannt. Die Änderungen zielen darauf ab, die Margen zu verbessern und die Abläufe im gesamten Unternehmen zu rationalisieren.

    Reduzierung der Personal- und Fremdkosten

    Nach einer umfassenden Überprüfung restrukturiert EnWave NutraDried, um bestimmte Managementpositionen und Produktionspersonal zu reduzieren. Die Umstrukturierung wird etwa 22 Mitarbeiter betreffen. Darüber hinaus wird NutraDried den Einsatz von nicht unbedingt erforderlichen externen Beratern und Auftragnehmern im Rahmen des Betriebs reduzieren oder eliminieren.

    Es wird erwartet, dass die Reduzierung des Personalbestands die jährlichen Personalkosten des Unternehmens um ca. 2 Mio. C$ senken wird, was zu einer Reduzierung der Gesamtkosten für Vollzeitbeschäftigte um ca. 30 % führt. EnWave wird im 2. Quartal 2021 eine einmalige Abfindungszahlung in Höhe von ca. 600.000 C$ im Zusammenhang mit dieser Restrukturierung vornehmen.

    Diese Umstrukturierung ist notwendig, um die Kostenstruktur bei NutraDried im Verhältnis zur Größe des Geschäfts neu auszurichten.

    CEO-Nachfolge

    EnWave hat mit der Suche nach einer neuen Führungskraft bei NutraDried begonnen, um den ehemaligen CEO von NutraDried, Mike Pytlinski, zu ersetzen, der nicht mehr im Unternehmen tätig ist. Es ist beabsichtigt, dass die neue Führungskraft eine Fülle an strategischer und praktischer Erfahrung in der Konsumgüterindustrie in das Unternehmen einbringt und das bestehende Team ergänzt.

    EnWave freut sich, die Ernennung von Herrn Dan Henriques, dem Chief Financial Officer des Unternehmens, zum Chief Operating Officer bei NutraDried bekannt zu geben. Herr Henriques wird während der Übergangsphase in einer Doppelfunktion tätig sein und die Rationalisierung der Abläufe bei NutraDried überwachen.

    Rationalisierung der Abläufe

    Die angekündigten Änderungen sind Teil eines Plans, der darauf abzielt, die Ausgaben im gesamten Betrieb von NutraDried zu reduzieren, sich wieder auf die Kernkompetenzen des Unternehmens zu konzentrieren und das Geschäft durch den Einsatz der REV-Technologie wieder zu einer sinnvollen Rentabilität zu führen. In den kommenden Wochen plant das Unternehmen zusätzliche Schritte zur weiteren Rationalisierung der Verwaltungskosten bei NutraDried, einschließlich der Reduzierung und Neuausrichtung der Marketingstrategie und der gezielten Ausgaben auf Bereiche, die den Wert maximieren.

    Ziel ist es, NutraDried so schnell wie möglich wieder zu einem positiven EBITDA und Cashflow zu verhelfen und gleichzeitig weiterhin neue REV-Produkte zu entwickeln und auf den Markt zu bringen, die den Verbraucherpräferenzen entsprechen. Ein Teil der neuen Strategie wird die proaktive Suche nach Möglichkeiten zur Auftragsfertigung sein, um die installierte REV-Kapazität zu nutzen. Kürzlich sicherte sich NutraDried einen bedeutenden Auftrag zur Herstellung von REV-getrocknetem Käse für ein Snack-Mix-Produkt mit einem weltweit führenden Snack-Unternehmen. In der Pipeline von NutraDried befinden sich mehrere zusätzliche Private-Label- und Auftragsfertigungsprojekte.

    Über EnWave
    Die EnWave Corporation, ein in Vancouver ansässiges Unternehmen für Spitzentechnologie, hat ein Radiant Energy Vacuum („REV“) entwickelt – eine innovative, proprietäre Methode zur präzisen Dehydrierung von organischen Materialien. EnWave hat darüber hinaus zum Patent angemeldete Methoden zur gleichmäßigen Trocknung und Dekontaminierung von Cannabis durch den Einsatz der REV-Technologie entwickelt, wodurch die Zeit von der Ernte bis zu hochwertigen, marktfähigen Cannabisprodukten verkürzt wird.

    Die kommerzielle Lebensfähigkeit der REV-Technologie wurde nachgewiesen und wächst schnell in verschiedenen vertikalen Märkten im Lebensmittel- und Pharmasektor, einschließlich legalem Cannabis. Die Strategie von EnWave besteht darin, lizenzpflichtige kommerzielle Lizenzen mit innovativen, bahnbrechenden Unternehmen in verschiedenen Branchen für die Nutzung der REV-Technologie zu unterzeichnen. Das Unternehmen hat bis heute über vierzig lizenzpflichtige Lizenzen in zwanzig Ländern weltweit unterzeichnet. Zusätzlich zu diesen Lizenzen hat EnWave eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung, NutraDried Food Company, LLC, gegründet, um in den Vereinigten Staaten rein natürliche Milchsnackprodukte, einschließlich der Marke Moon Cheese®, herzustellen, zu vermarkten und zu verkaufen, sowie um für Dritte mitzuproduzieren.

    EnWave hat REV als disruptive Dehydrationsplattform im Lebensmittel- und Cannabisbereich eingeführt: schneller und kostengünstiger als Gefriertrocknung, mit besserer Endproduktqualität als Luft- oder Sprühtrocknung. EnWave bietet derzeit zwei verschiedene kommerzielle REV-Plattformen an:

    1. nutraREV®, ein trommelbasiertes System, das organische Materialien schnell und kostengünstig dehydriert und dabei ein hohes Maß an Nährwert, Geschmack, Textur und Farbe beibehält; und,
    2. quantaREV® ist ein schalenbasiertes System, das für die kontinuierliche, hochvolumige Niedertemperaturtrocknung eingesetzt wird.

    Weitere Informationen über EnWave finden Sie unter: www.enwave.net

    EnWave Corp.
    Herr Brent Charleton, CFA
    Präsident und CEO

    Für weitere Informationen:
    Brent Charleton, CFA, Präsident und CEO unter +1 (778) 378-9616
    E-Mail: bcharleton@enwave.net

    Dan Henriques, CPA, CA, CFO unter +1 (604) 835-5212
    E-Mail: dhenriques@enwave.net

    In Europa:
    Swiss Resource Capital AG
    Jochen Staiger
    info@resource-capital.ch
    www.resource-capital.ch

    Safe Harbour für zukunftsgerichtete Informationen Aussagen: Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Informationen enthalten, die auf den Erwartungen, Schätzungen und Projektionen des Managements basieren. Alle Aussagen, die sich auf Erwartungen oder Prognosen über die Zukunft beziehen, einschließlich Aussagen über die Wachstumsstrategie des Unternehmens, die Produktentwicklung, die Marktposition, die erwarteten Ausgaben und die erwarteten Synergien nach dem Abschluss der Transaktion sind zukunftsgerichtete Aussagen. Alle Angaben Dritter, auf die in dieser Mitteilung Bezug genommen wird, sind ohne Gewähr. Alle Verweise Dritter auf Marktinformationen in dieser Mitteilung sind ohne Gewähr, da das Unternehmen die ursprüngliche Primärforschung nicht durchgeführt hat. Diese Aussagen stellen keine Garantie für zukünftige Leistungen dar und beinhalten eine Reihe von Risiken, Ungewissheiten und Annahmen. Obwohl das Unternehmen versucht hat, wichtige Faktoren zu identifizieren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich abweichen, kann es andere Faktoren geben, die dazu führen, dass die Ergebnisse nicht wie erwartet, geschätzt oder beabsichtigt ausfallen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Aussagen als zutreffend erweisen, da die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse wesentlich von denen abweichen können, die in solchen Aussagen erwartet werden. Dementsprechend sollte der Leser kein unangemessenes Vertrauen in zukunftsgerichtete Aussagen setzen.

    Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulierungsdienstleister (gemäß der Definition dieses Begriffs in den Richtlinien der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Mitteilung.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    EnWave Corporation
    Jochen Staiger
    Suite 425, 744 West Hastings Street
    V6C 1A5 Vancouver, BC
    Kanada

    email : info@resource-capital.ch

    EnWave Corporation ist ein in Vancouver ansässiges Technologieunternehmen das kommerzielle Applikationen für ihre geschützte Radiant Energy Vacuum (REV(TM)) Trocknungstechnologie anbietet.

    Pressekontakt:

    EnWave Corporation
    Jochen Staiger
    Suite 425, 744 West Hastings Street
    V6C 1A5 Vancouver, BC

    email : info@resource-capital.ch


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    EnWave kündigt Umstrukturierung und Veränderungen im Management bei NutraDried Food an

    veröffentlicht am 18. Februar 2021 auf News bloggen in der Rubrik Presse - News
    News wurden 4 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloge-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: