• Vancouver, British Columbia, Kanada – 19. November 2020 – Cross River Ventures Corp. (CSE: CRVC) (FWB:C6R) (das Unternehmen oder Cross River) freut sich, die Bestellung von Frau Lori Paslawski, MSc, zur Explorationsleiterin des Unternehmens bekannt zu geben.

    Lori Paslawski, MSc, ist eine Wirtschaftsgeologin, die vor allem auf die feldbasierte Exploration von Basismetall- und Edelmetalllagerstätten spezialisiert ist. Ihre Fachkenntnisse umfassen die dreidimensionale lithologische/strukturelle Modellierung und Modellierung von Erzlagerstätten, die Projektevaluierung, die Exploration von Neuland und die Ermittlung von Explorationszielen im Bergbaubetrieb. Die Expertin war in Bergbaurevieren mit vulkanogenen Massivsulfidlagerstätten (VMS), epithermalen und orogenen Goldlagerstätten sowie strukturell kontrollierten Ag-Zn-Pb-Lagerstätten tätig und maßgeblich an der Zielgenerierung, Abgrenzung und Erweiterung der Goldentdeckung Shovelnose (Westhaven Gold Corp) beteiligt. Während ihres Masterstudiums (MSc) an der St. Francis Xavier University arbeitete sie im VMS-Bergbaubetrieb von Rio Tinto (Spanien). Derzeit ist sie als Projektgeologin bei der Firma Vector Geological Solutions Inc. beschäftigt.

    Cross River verfügt über ein beeindruckendes Portfolio von hochwertigen Explorationsprojekten mit hervorragendem Explorations- bzw. Erweiterungspotenzial, meint Frau Paslawski. Ich freue mich schon sehr auf die Möglichkeit der Zusammenarbeit mit einem so erfahrenen Technikerteam und darauf, mit unserem systematischen Explorations- und Entdeckungsansatz für eine hohe Wertschöpfung zu sorgen, so Frau Paslawski weiter.

    Technisches Beraterteam

    Darüber hinaus freut sich das Unternehmen, die Gründung eines technischen Beraterteams bekannt zu geben, das gemeinsam mit Frau Paslawski an der Entwicklung von Richtlinien arbeiten und die Explorationsaktivitäten im neu erworbenen Projektportfolio von Northern Dominion Metals (NDM) im Nordwesten der kanadischen Provinz Ontario beaufsichtigen wird.

    Am 6. November 2020 gab das Unternehmen die Übernahme der Firma Northern Dominion Metals Corp. (NDMC) bekannt. NDMC ist ein privat geführtes Mineralexplorationsunternehmen, das über die Rechte zum Erwerb von Anteilen an einer Reihe von Goldexplorationsprojekten im Nordwesten der kanadischen Provinz Ontario verfügte. Die Projekte befinden sich innerhalb einer mit großen Goldvorkommen gesegneten geologischen Zone der Provinz Ontario (Archean Superior Province) und erstrecken sich über bedeutende Liegenschaften in zwei wichtigen Grünsteingürteln: dem Lang Lake Belt und dem Uchi Belt. Insgesamt umfassen die acht Projekte eine Grundfläche von mehr als 17.000 Hektar mit besten Voraussetzungen für die Goldexploration und befinden sich innerhalb bzw. im Nahbereich gut etablierter und produktiver Goldgürtel.

    Mit den zum NDM-Portfolio gehörenden Projekten und der anschließenden Übernahme der Konzession McVicar East (siehe Pressemeldung des Unternehmens vom 12. November 2020) wurde insbesondere das Ziel verfolgt, umfangreiche Entdeckungspotenziale zu heben. Sämtliche Rechte zum Erwerb von Anteilen an diesen Projekten wurden ursprünglich von einem Unternehmen erworben, dessen Mehrheitseigentümer Perry English ist. Dieser verkaufte das Projekt Dixie Lake, das sich in den letzten Jahren zu einer der hochkarätigsten Goldentdeckungen entwickelte, an Great Bear Resources. Zu den Verkäufern zählten auch Gravel Ridge Resources Ltd. (Lang Lake, McVicar) und Bounty Gold Corp. (McVicar).

    Das Technikerteam von Cross River setzt sich aus Dr. Rob Carpenter, PhD, Dr. Alan Wainwright, PhD, und Daniel MacNeil, MSc., zusammen.

    Dr. Carpenter ist ein geowissenschaftlicher Experte (P.Geo.) mit mehr als 30 Jahren Erfahrung in der Firmenführung und in technischen Fragen der Mineralexploration. Er hat sich als Gründer und Führungskraft bei einer Reihe erfolgreicher Junior-Bergbauunternehmen wie z.B. Kaminak Gold Corporation einen Namen gemacht. Als CEO leitete er das Team von Kaminak von der Firmengründung im Jahr 2005 bis zur Übernahme, Entdeckung und ersten Ressourcenberechnung für das mehrere Millionen Unzen schwere Goldprojekt Coffee im kanadischen Yukon. Kaminak wurde von Goldcorp. im Jahr 2016 für mehr als 500 Millionen Dollar übernommen.

    Dr. Wainwright ist Wirtschaftsgeologe mit mehr als 20 Jahren Explorations- und Forschungserfahrung, die er in Nordamerika, Südamerika, Europa und Asien sammelte. Sein Spezialgebiet sind Edelmetalle und Gold. Der Experte wurde für die Goldentdeckung Coffee (5 Mio. Unzen Gold) als Co-Preisträger mit dem H.H. Spud Huestis Award ausgezeichnet. Dr. Wainwright absolvierte sein Doktorratsstudium (PhD) während seiner Tätigkeit bei Ivanhoe Mines in Oyu Tolgoi (Mongolei), war bei MDRU als Forschungsleiter für das Western Tethyan Metallogeny Project (2016-2020) verantwortlich und ist Mitglied (Fellow) der Society of Economic Geologists.

    Herr MacNeil ist Wirtschaftsgeologe und auf Edel- und Basismetalle spezialisiert. Er verfügt über mehr als 19 Jahre Erfahrung in der Projektgenerierung auf kontinentaler Ebene sowie der Ressourcenerweiterung im Bergbaubetrieb in Gebieten mit vielfältigen geologischen Rahmenbedingungen auf dem amerikanischen Kontinent, in Europa, Osteuropa und im Nahen Osten/Balkan. Zu seinen Fachkenntnissen zählen die Projektevaluierung, die Auffindung von Zielzonen und Projektchancen, Explorationsstrategien, Einstiegsstrategien in Bergbauregionen, die Geschäftsentwicklung, die strategische Evaluierung von geologischen Terranen sowie die Testung von Zielzonen. Herr MacNeil ist Gründer von Vector Geological Solutions.

    Wir freuen uns sehr, eine so hochkarätige Expertengruppe für unser Team bei Cross River gewinnen zu können, meint CEO Alex Klenman. Mit Lori haben wir nun eine so dringend benötigte Managerin, die sich um einen reibungslosen Explorationsbetrieb kümmert. Sie kennt das Technikerteam sehr gut und wird eng mit ihnen zusammenarbeiten. Es ist offensichtlich, dass uns die Fachkenntnisse, die Entdeckungserfolge und das fachliche Know-how dieser Spezialisten reale Vorteile bei der Exploration bringen. Die Projekte im Nordwesten der Provinz Ontario wurden von dieser Expertengruppe sozusagen handverlesen und ihr unermüdliches Engagement sorgt für die im Rahmen der Exploration so wichtige Kontinuität. Unser Ziel sind bedeutende Entdeckungen von großer Tragweite, und dank der Ressourcen, die uns Lori und das Team gemeinsam zur Verfügung stellen, sind wir in der Lage, die Projekterschließung zu optimieren, so Herr Klenman weiter.

    Weitere Informationen zu Cross River Ventures und seinem Portfolio von zehn Projekten finden Sie auf der Webseite des Unternehmens unter www.crossriverventures.com.

    Über das Unternehmen

    Cross River Ventures ist ein Goldexplorationsunternehmen, das sich in erster Linie auf die Erschließung von hochwertigen Explorationskonzessionen in erstklassigen Bergbauregionen konzentriert. Das Unternehmen verfügt im Nordwesten der kanadischen Provinz Ontario über ein Portfolio aus mehreren Projekten, die sich in sehr vielversprechenden Gebieten innerhalb und im Nahbereich ertragreicher, goldführender Grünsteingürtel befinden. Das Unternehmen hat auch eine Optionsvereinbarung unterzeichnet, die den Erwerb einer ungeteilten Beteiligung von 100 % am Konzessionsgebiet Tahsis vorsieht. Bei diesem Konzessionsgebiet handelt es sich um eine Goldkonzession im frühen Explorationsstadium, die sich im Bergbaurevier Nanaimo auf Vancouver Island (British Columbia) befindet. Die Stammaktien von Cross River werden an der CSE unter dem Börsensymbol CRVC gehandelt.

    Für das Board of Directors
    CROSS RIVER VENTURES CORP.

    Alex Klenman
    CEO
    604-227-6610
    aklenman@crossriverventures.com
    www.crossriverventures.com

    CROSS RIVER VENTURES CORP.
    Suite 1430, 800 West Pender Street
    Vancouver, British Columbia
    V6C 2V6

    Die Canadian Securities Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der Canadian Securities Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Diese Pressemeldung enthält möglicherweise zukunftsgerichtete Aussagen. Diese Aussagen basieren auf aktuellen Erwartungen und Annahmen, die mit Risiken und Unsicherheiten behaftet sind. Die tatsächlichen Ergebnisse könnten aufgrund von Faktoren, die im Abschnitt Stellungnahmen und Analysen des Managements (MD&A) in unserem Zwischenberichts bzw. aktuellen Jahresbericht sowie in anderen Berichten und Dokumenten zur Vorlage bei der Canadian Securities Exchange sowie in den einschlägigen kanadischen Wertpapiergesetzen beschrieben sind, unter Umständen wesentlich davon abweichen. Wir sind nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, außer dies ist in den geltenden Gesetzen vorgeschrieben.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Cross River Ventures Corp
    Dan Placzek
    Suite 1430-800 West Pender St.
    V6C 2V6 Vancouver, British Columbia
    Kanada

    email : dan@cynosurepe.com

    Pressekontakt:

    Cross River Ventures Corp
    Dan Placzek
    Suite 1430-800 West Pender St.
    V6C 2V6 Vancouver, British Columbia

    email : dan@cynosurepe.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Cross River ernennt Lori Paslawski zur Explorationsleiterin und bestellt technisches Beraterteam

    veröffentlicht am 19. November 2020 auf News bloggen in der Rubrik Presse - News
    News wurden 4 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloge-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: