• Horst A. Mangasser erzählt in „Der Mantel des Anderen“ die ergreifende Geschichte einer Familie und deren Umfeld in der DDR vor der Wende bis in die Jahre nach 2010.

    BildEin Offizier der Nationalen Volksarmee kann als liebender Mann und Vater zweier kleiner Söhne seiner Familie ein über der Norm privilegiertes Leben bieten. Die persönliche Unfreiheit, die endlosen Lügen und unerfüllbaren Versprechungen der führenden Köpfe in Partei und Staat frustrieren ihn jedoch so sehr, dass er einen folgenschweren Entschluss fasst. Die Konsequenzen dieses Entschlusses zerstören Ehe und Familie. Da für die wütenden Stasileute der Familienvater nicht mehr greifbar ist, wird die Mutter der beiden Buben zu ihrem Opfer: Sie entziehen ihr die Kinder. Es kommt zur Zwangsadoption in verschiedenen Familien. Nach drei Jahrzehnten führt das Schicksal die Jungen, als sie erwachsen und verheiratet sind, über weite Umwege wieder zueinander.

    In den spannenden Handlungssträngen des Familienromans „Der Mantel des Anderen“ von Horst A. Mangasser spielen Länder wie Kuba, die USA, Afghanistan und Griechenland wesentliche Rollen. Doch das Schicksal bindet auch die Sickingenstadt Landstuhl in Südwestdeutschland mit ein. Die Leser reisen zusammen mit den verschiedenen Charakteren über mehrere Jahre hinweg durch die Welt, nehmen an ihren Problemen und Erfolgen Anteil und drücken ihnen die Daumen. Finden sie jedoch alle am Schluss ein Happy End?

    „Der Mantel des Anderen“ von Horst A. Mangasser ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-12717-3 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Der Mantel des Anderen – Spannender Familien-Roman

    veröffentlicht am 12. November 2020 auf News bloggen in der Rubrik Presse - News
    News wurden 5 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloge-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: