• [München, 05. Dezember 2022] Neues Buch der EQUA Stiftung mit über 40 Entscheidern der nächsten Generation aus Familienunternehmen mit u.a. Johannes Bahlsen, Florian Rehm, Dina Reit.

    Die EQUA-Stiftung veröffentlichte aktuell ein Buch mit wichtigen und spannenden Nachfolgern aus deutschen Familienunternehmen. In diesem Buch wurden die 15 wichtigsten FAQs von jungen Mitgliedern aus Unternehmerfamilien gestellt und von NextGens beantwortet, die für sich bereits eine Lösung für die eine oder andere Herausforderung gefunden haben. Herausgekommen ist ein Kaleidoskop der Antworten, das die NextGen von Unternehmerfamilien dazu anregen soll, einen persönlichen Lösungsweg zu entwickeln. Denn es gibt nicht den einen objektiv richtigen Weg, sondern viele gute Möglichkeiten. Die gefundene Lösung muss ’nur‘ auf die eigene Situation passen. Und das tut sie am besten, wenn man ehrlich zu sich selbst ist. Genau dies ist auch die Klammer von all den hier abgedruckten unterschiedlichen Antworten: Sie sind nicht objektiv richtig oder falsch, sondern sie sind ehrlich und authentisch und daher subjektiv richtig.

    – Bonita Grupp, TRIGEMA Inh. W. Grupp e.K., beantwortet die Frage nach der Verantwortung der nächsten Generation ganz klar: „Wenn einmal die Verantwortung übernommen wurde, dann ist dies dauerhaft.“

    – Timm Mittelsten Scheid, Vorkwerk SE, betont die Wichtigkeit der Kommunikation in der Unternehmerfamilie: „Der Zusammenhalt der Familie ist immer dann gefährdet, wenn man nicht mehr miteinander spricht.“

    – Florian Rehm, Jägermeister SE, hat für uns die Führungsfrage beantwortet und macht deutlich, dass Führung immer bei einem selbst beginnt.

    Auf Wunsch lassen wir Ihnen sehr gerne das Buch zukommen oder ermöglichen Interviews mit den Autoren (Dr. Rena Haftlmeier-Seiffert/ Dr. Dinah Spitzley) oder mit NextGens aus dem Buch.

    EQUA-Stiftung (Hg.), Unternehmerfamilien. FAQs der NextGen. NextGens fragen – NextGens antworten, EQUA-Schriftenreihe 28/2022, Kastner AG: Wolnzach 2022
    ISBN 978 3 945 296 981, 248 Seiten, EUR 24,90
    Link zum Shop

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    EQUA-Stiftung
    Frau Dinah Spitzley
    Belgradstraße 9
    80796 München
    Deutschland

    fon ..: 089890636320
    web ..: https://equa-stiftung.de/
    email : dinah.spitzley@equa-stiftung.de

    Die EQUA-Stiftung – Verantwortung für Familienunternehmen – fördert Forschung zum Thema Familienunternehmen in allen relevanten Wissenschaftsdisziplinen, um dieses Wissen praxisnah den Unternehmerfamilien zur Verfügung zu stellen und ihnen dabei zu helfen, ihrem volkswirtschaftlichen Auftrag gerecht zu werden.

    „Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

    Pressekontakt:

    EQUA-Stiftung
    Frau Dinah Spitzley
    Belgradstraße 9
    80796 München

    fon ..: 089890636320
    email : dinah.spitzley@equa-stiftung.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Unternehmerfamilien. FAQs der NextGen. NextGens fragen – NextGens antworten

    veröffentlicht am 5. Dezember 2022 auf News bloggen in der Rubrik Presse - News
    News wurden 34 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloge-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: