• Vancouver (British Columbia), Dienstag, 29. November 2022 – Nine Mile Metals Ltd. (CSE: NINE, OTCQB: VMSXF, FWB: KQ9) (Nine Mile oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass die Bohrungen bei seinem VMS-Projekt Nine Mile Brook am Sonntag, dem 4. Dezember 2022, beginnen werden. Nine Mile hat sich von Lantech Drilling in Dieppe in New Brunswick ein schienengängiges Tiefenbohrgerät gesichert, das eine Tiefe von 1.000 m erreichen kann. Das Bohrgerät ist nun vor Ort und wird für das bevorstehende Programm vorbereitet. Dabei handelt es sich um denselben Bohrpartner wie bei unserem äußerst erfolgreichen Phase-1-Bohrprogramm im Gebiet Lens. Wir werden zwei 12-Stunden-Bohrcrews einsetzen, wodurch ein 24-Stunden-Bohrprogramm-Feldteam gebildet wird. Dadurch werden wir die Ziele unseres Explorationsprogramms rascher und kostengünstiger erreichen und unsere Proben können wesentlich früher im zertifizierten Labor eingereicht werden.

    Lantech Drilling wird ein REFLEX EZ-TRAC einsetzen – ein magnetisches und gravimetrisches Hochpräzisions-Tiefenbohrgerät, das grundlegende geophysikalische Daten in Echtzeit übertragen kann, um die Planung, Aufzeichnung und Modellierung der Daten zu unterstützen. Diese Daten werden in Echtzeit in unser EarthEX-3-D-Explorationsmodell integriert.

    Das Unternehmen veröffentlichte am 15. September und 6. Oktober 2022 Informationen über das Phase-2-Bohrprogramm.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/68419/29-11-2022-NineMile_DE_PRcom.001.jpeg

    Dieses Phase-2-Bohrprogramm folgt auf das letzte Bohrprogramm im Mai 2022, bei dem das Unternehmen eine hochgradige VMS-Mineralisierung in der kürzlich entdeckten Linse durchschnitten hat (siehe Pressemitteilung vom 5. Juli 2022). Das Unternehmen wird weitere Updates bereitstellen, sobald diese verfügbar sind.

    Die Veröffentlichung von technischen Informationen in dieser Pressemitteilung wurde gemäß den kanadischen regulatorischen Anforderungen des National Instrument 43-101 – Standards of Disclosure for Mineral Projects (NI 43-101) erstellt und von Gary Lohman, B.Sc., P. Geo. und Director, geprüft und genehmigt, der als qualifizierter Sachverständiger des Unternehmens fungiert und nicht unabhängig vom Unternehmen ist.

    Über Nine Mile Metals Ltd.:

    Nine Mile Metals Ltd. ist ein börsennotiertes kanadisches Mineralexplorationsunternehmen, dessen Hauptaugenmerk auf die Exploration von VMS-Lagerstätten (Kupfer, Blei, Zink, Silber und Gold) im weltberühmten Bathurst Mining Camp in der kanadischen Provinz New Brunswick gerichtet ist. Das primäre Geschäftsziel des Unternehmens ist die Exploration seiner drei VMS-Projekte: Nine Mile Brook, California Lake und Canoe Landing Lake (East – West). Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt auf der Exploration von Minerals for Technology (MFT), wodurch es sich in eine günstige Position für den Boom bei Elektrofahrzeugen und umweltfreundlichen Technologien bringt, die Kupfer, Silber, Blei und Zink benötigen, und sich mit Gold absichert.

    IM NAMEN VON NINE MILE METALS LTD.
    Patrick J. Cruickshank
    CEO and Director
    T: 506-804-6117
    E: patrick@ninemilemetals.com

    Suite 350 – 1650 West 2nd Avenue, Vancouver, BC, V6J 1H4
    (T) 604.428.5171
    www.ninemilemetals.com

    Zukunftsgerichtete Informationen:

    Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der kanadischen Wertpapiergesetzgebung enthalten, die das Geschäft von Nine Mile betreffen. Zukunftsgerichtete Informationen basieren auf bestimmten Schlüsselerwartungen und Annahmen des Managements von Nine Mile. In einigen Fällen können Sie zukunftsgerichtete Aussagen an der Verwendung von Wörtern wie werden, können, würden, erwarten, beabsichtigen, planen, anstreben, antizipieren, glauben, schätzen, vorhersagen, potenziell, fortsetzen, wahrscheinlich, könnte und Variationen dieser Begriffe und ähnlicher Ausdrücke oder der Verneinung dieser Begriffe oder ähnlicher Ausdrücke erkennen. Zukunftsgerichtete Aussagen in dieser Pressemitteilung beinhalten, dass (a) die Bohrungen auf dem Nine Mile Brook VMS-Projekt am Sonntag, dem 4. Dezember 2022, beginnen werden, (b) wir (2) 12-Stunden-Bohrmannschaften einsetzen werden, wodurch ein 24-Stunden-Bohrprogramm-Feldteam entsteht, (c) wir unsere Explorationsprogrammziele schneller und kosteneffizienter erreichen werden und unsere Proben viel früher an das zertifizierte Labor übergeben können, (d) wir werden einen REFLEX EZ-TRAC einsetzen, ein hochpräzises magnetisches und gravimetrisches Instrument, das vor Ort im Bohrloch wichtige geophysikalische Daten in Echtzeit übertragen kann, um die Planung, die Aufzeichnung und die Modellierung von Daten zu unterstützen, und das in Echtzeit in unser EarthEX-3D-Explorationsmodell integriert werden wird, und (e) das Unternehmen wird weitere Informationen liefern, sobald Neuigkeiten verfügbar sind. Obwohl Nine Mile der Ansicht ist, dass die Erwartungen und Annahmen, auf denen diese zukunftsgerichteten Informationen beruhen, vernünftig sind, sollte man sich nicht zu sehr auf die zukunftsgerichteten Informationen verlassen, da Nine Mile nicht garantieren kann, dass sie sich als richtig erweisen werden.

    Die Canadian Securities Exchange (CSE) hat den Inhalt dieser Mitteilung nicht überprüft und übernimmt keine Verantwortung für die Angemessenheit oder die Richtigkeit des Inhalts dieser Mitteilung.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Nine Mile Metals Ltd.
    Charles MaLette
    350 – 1650 West 2nd Avenue
    V6J 1H4 Vancouver
    Kanada

    email : info@ninemilemetals.com

    Pressekontakt:

    Nine Mile Metals Ltd.
    Charles MaLette
    350 – 1650 West 2nd Avenue
    V6J 1H4 Vancouver

    email : info@ninemilemetals.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Nine Mile Metals gibt Bohrbeginn bei VMS-Projekt Nine Mile Brook bekannt

    veröffentlicht am 29. November 2022 auf News bloggen in der Rubrik Presse - News
    News wurden 26 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloge-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: