• Ihrer Liebe zum guten Old School – Hip Hop der 90er setzt ein Rap Vierer vom Bodensee ein inspiriertes akustisches Denkmal. Bei Outta Office ist Party, Nachdenken, Lachen, Chillen und Kulturelle Inter

    BildDas erste Mal haben die drei langjährigen und guten Freunde Michael Solf (aka mikels), Nico Bruno (aka MC Strong) und Felix Baumann bereits vor über 20 Jahren in der ehemaligen Freudenspenderformation zusammen Musik gemacht. Es wurden ein Album und eine Single produziert, mit der die Jungs um die Jahrtausendwende die Klubs und Newcomer Stages der Republik bespielten. Ein Highlight war sicherlich der VIVA 2 Auftritt auf dem Bizarrefestival 1999.

    Nach der Freudenspender Auflösung in 2001 trennten sich die Wege der drei Freunde und der Fokus der bisher rein auf der Musik lag, verschob sich auf Familie und Arbeit. Aber die gemeinsame Leidenschaft zu «Old School Hip-Hop» erlosch nie.

    In 2014 wurde dann Outta Office ins Leben gerufen. Nach der Produktion eines Demos und einigen Supportshows, u.a. im KULA in Konstanz in klassischer Live Besetzung, war der Drang nach Komplexitätsreduzierung groß. So kam es, das DJ und Produzent Iisakki Ratilainen aus Finnland 2017 als festes Bandmitglied bei Outta Office einstieg.

    Seither wird in den Studios von Iisakki und mikels gemeinsam fleißig an Beats und Songs gebastelt, die durch den neuen Einfluss des Elektrosounds von DJ Iisakki, Impulse und Beats des Drummers Felix und den Raps von mikels und MC Strong eine „freshe“ Mischung ergeben. Outta Office begeistert ihr Publikum mit überwiegend deutschsprachigen Lyrics, welche von treibenden und melodiösen Hip-Hop Beats getragen werden. Zudem haben die Büroabstinenzler auch italienisches und englisches Wortgut in ihre Songs gepackt, in denen sie sich sowohl mit positiven Dingen wie auch mit kritischen Themen gleichermaßen auseinandersetzen.

    Mit Ihrem zweiten Album „Zwanni Injektion“ drücken sie ihre Liebe zum guten alten „Old School“ HipHop á la Fanta 4, Massive Töne oder Freundeskreis aus, wie in ihrer aktuellen Single-Auskopplung «Rap Passion» in der die Sichtweise von Outta Office zum heutigen Deutsch Rap und deren Passion zum Old School Rap thematisiert. Das Album ist mit aktuellem Material, sowie mit einem musikalischen Rundgang der letzten 20 Jahre gespickt. Es besticht durch einen großartigen Mix aus «organischen Instrumentals», meist aus selbst eingespielten Drums, Gitarren Riffs und Bläsersätzen, angereichert mit elektronischen Samples und den Beats von DJ Iisakki.

    Die Musiker vom Bodensee konnten auch viele großartige Freunde und Künstler aus der regionalen Rock-, Soul- und Funk- Szene, für features auf dem Album gewinnen, wie den ehemaligen Voice of Germany-Kandidaten Florian Ritzi aka Flow Rayan von Atack on Titans, der auf der ersten Single-Auskopplung „Keine Liebe“zu hören ist.

    Während der Fokus der Band, wie für alle Musiker, situationsbedingt momentan auf Studioarbeit und Social-Media-Kanälen liegt, freuen sich die Jungs von Outta Office „Post-Covid“ tierisch darauf, Ihr Programm auch endlich wieder Live-on-Stage präsentieren zu dürfen!

    Das Album ist auf allen gängigen Plattformen verfügbar: https://bfan.link/zwanni-injektion-2

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    7us media group GmbH
    Herr Hans Derer
    Alfred-Kärcher-Str. 10
    71364 Winnenden
    Deutschland

    fon ..: +49 (0) 71 95 – 90780-81
    web ..: http://www.sevenus.de
    email : media@sevenus.de

    Pressekontakt:

    7us media group GmbH
    Herr Hans Derer
    Alfred-Kärcher-Str. 10
    71364 Winnenden

    fon ..: +49 (0) 71 95 – 90780-81
    web ..: http://www.sevenus.de
    email : media@sevenus.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Outta Office: Hip-Hop-Vierer erinnern an die wahren Werte des Oldschool-Hip-Hop!

    veröffentlicht am 28. Oktober 2021 auf News bloggen in der Rubrik Presse - News
    News wurden 5 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloge-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: