• Partnerschaft ist ein entscheidender Schritt auf dem Weg des Unternehmens zur Markteinführung in den USA und stellt einen seiner bis dato wichtigsten Meilensteine dar

    23. September 2021. Vancouver (British Columbia). HAVN Life Sciences Inc. (CSE: HAVN, OTC: HAVLF, FWB: 5NP) (HAVN Life oder das Unternehmen), ein Biotechnologieunternehmen, das eine standardisierte Extraktion psychedelischer Wirkstoffverbindungen zur Herstellung von Arzneistoffen anstrebt, die die Gesundheit des Gehirns unterstützen und die Fähigkeiten des Geistes verbessern, freut sich, eine Partnerschaft mit Mycrodose Therapeutics mit Sitz in Kalifornien bekannt zu geben, das eines der wenigen Privatunternehmen ist, das von der United States Drug Enforcement Agency (die DEA) eine Schedule I License zur Erforschung von vier psychedelischen Wirkstoffverbindungen erhalten hat, einschließlich Psilocybin, MDMA, DMT und LSD.

    HAVN Life wird mit seinen Partnern zusammenarbeiten, um sein Psilocybin natürlichen Ursprungs an Mycrodose Therapeutics zu exportieren, wo es in der Entwicklung von ADD- (Advanced Drug Delivery)-Systemen zur Behandlung von psychischen und kognitiven degenerativen Erkrankungen eingesetzt und an entsprechend lizenzierte Kunden in den USA vertrieben werden soll.

    Wir freuen uns über die Partnerschaft mit Mycrodose Therapeutics, die ein wichtiges Glied in unserer Lieferkette darstellt, um unsere Liefervertragspartner in den USA zu bedienen, sagte Tim Moore, CEO von HAVN Life. Mycrodose Therapeutics arbeitet eng mit der DEA zusammen und befindet sich in einer günstigen Position, um die stark regulierten Vertriebsanforderungen für Psilocybin in den USA zu erfüllen. Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit ihnen große Erfolge zu erzielen, sagte er außerdem.

    Mycrodose Therapeutics ist ein idealer Partner für HAVN Life, mit einer beeindruckenden Erfolgsbilanz bei der Zusammenarbeit mit der FDA und der Durchführung von klinischen Studien sowie mit einer nachgewiesenen Erfolgsbilanz hinsichtlich der Grundlagen des Kerngeschäfts und erfolgreicher F&Ü-Projekte. Diese Partnerschaft ist ein äußerst wichtiger Meilenstein für das Unternehmen und wird das Tor zu allen entsprechend lizenzierten Kunden in den USA sein – ob diese nun auf Forschung oder andere Bereiche ausgerichtet sind.

    Diese Partnerschaft ermöglicht es, GMP-Psilocybin natürlichen Ursprungs hier in den USA zu einem günstigeren Preis anzubieten als das, was den Unternehmen zurzeit zur Verfügung steht. Die Partnerschaft verringert auch die Probleme in der Lieferkette, mit denen Hunderte von Pharmaunternehmen, Forschungseinrichtungen und gemeinnützigen Organisationen in den USA konfrontiert sind, die kein Psilocybin zu einem erschwinglichen Preis finden können.

    Mycrodose Therapeutics freut sich, diese wechselseitig expansive und überaus profitable Partnerschaft mit HAVN Life als exklusivem Vertriebspartner in den USA für GMP-Psilocybin natürlichen Ursprungs, botanischen GMP-Psilocybin-Extrakt und rohes GMP-Psilocybin-Pilzpulver einzugehen, sagte Chad Conner, Chief Executive Officer von Mycrodose Therapeutics. Heute stammt der Großteil des Psilocybins, das wir finden, aus synthetischen Quellen und wird im Labor auf E.coli gezüchtet. Wir sind davon überzeugt, dass der Entourage-Effekt von Psilocybin, das aus dem ganzen Pilz gewonnen wird, eine äußerst wertvolle Ergänzung der aktuellen Lieferkette sein wird. Diese Partnerschaft trägt dazu bei, die ehrgeizigen Produktentwicklungs- und F&E-Meilensteine unseres Unternehmens zu unterstützen, indem sie eine Alternative zu synthetisch hergestelltem Psilocybin zu einem Bruchteil der Kosten bietet. Und vor allem beseitigt diese Partnerschaft alle aktuellen und zukünftigen Lieferkettenprobleme bei der Beschaffung von GMP-Psilocybin für unsere eigene Forschung sowie für die Forschung aller in den USA ansässigen Institutionen, die an Psychedelika forschen.

    Mit der Partnerschaft mit Mycrodose Therapeutics festigt HAVN Life seine Position als Pionierunternehmen, das Unternehmen mit qualitativ hochwertigem Psilocybin natürlichen Ursprungs beliefern kann, wenn die Märkte weltweit geöffnet werden, und beweist damit, dass es in der Branche führend in der Lieferkette ist.

    Für das Board of Directors:
    Tim Moore
    Chief Executive Officer

    Über Mycrodose Therapeutics

    Mycrodose Therapeutics ist ein Pharmaunternehmen mit Hauptsitz in San Diego im US-Bundesstaat Kalifornien, das auf die Entwicklung moderner Arzneimittelverabreichungssysteme spezialisiert ist, bei denen psychedelische Wirkstoffverbindungen zur Behandlung von psychischen und kognitiven degenerativen Erkrankungen eingesetzt werden. Mycrodose ist eines der wenigen Privatunternehmen, das eine Schedule I License erhalten hat und von der United States Drug Enforcement Agency (die DEA), dem State of California Attorney Generals Research Advisory Board und der US Food & Drug Administration (die FDA) für die Erforschung von vier psychedelischen Wirkstoffverbindungen zugelassen wurde: Psilocybin, LSD, MDMA und DMT. Das Unternehmen ist davon überzeugt, dass sein geschütztes geistiges Eigentum, die Sustained Microdosing Technology, einen intelligenteren und sichereren Ansatz für die Verabreichung pharmazeutischer Wirkstoffverbindungen an Patienten aller Altersgruppen darstellt und ein erweiterbares und skalierbares Geschäftsmodell ermöglicht.

    Über HAVN Life Sciences Inc.

    HAVN Life Sciences ist ein Biotechnologieunternehmen, das sich der standardisierten Extraktion von psychedelischen Substanzen für die Herstellung von aktiven pharmazeutischen Wirkstoffen, der Entwicklung von natürlichen Gesundheitsprodukten sowie innovativen Therapien zur Unterstützung einer gesunden Gehirnaktivität und zur Verbesserung der geistigen Fähigkeiten widmet.

    Über seine Forschungsabteilung, HAVN Labs, hat das Unternehmen eine End-to-End-Lieferkette für standardisierte psychedelische Wirkstoffe natürlichen Ursprungs für die Forschung errichtet, welche die Zukunft der modernen Medizin bestimmen wird. Mit seiner neuen Linie von natürlichen Gesundheitsprodukten bietet HAVN Life ein umfassendes Angebot an hochwertigen Pilz- und Pflanzenextrakten, welche die Immunfunktion stärken, Entzündungen reduzieren und einen gesunden Lebensstil unterstützen.

    Entdecken Sie unsere Produkte and erfahren Sie mehr unter havnlife.com oder auf Facebook, Twitter, Instagram und Youtube.

    Ansprechpartner:
    Investor Relations: ir@havnlife.com 604 687-7130
    Medienkontakt: savi@emergence-creative.com 647 896-8078

    Zukunftsgerichtete Informationen:

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze, welche sich auf Aussagen zur Vertriebsvereinbarung, zur Geschäftstätigkeit, zu den Produkten und zu den Zukunftsplänen des Unternehmens beziehen. Das Unternehmen ist zwar der Ansicht, dass diese in den zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen angemessen sind; es kann jedoch nicht garantiert werden, dass sich diese Erwartungen auch als richtig erweisen werden. Den Lesern wird dringend angeraten, sich nicht vorbehaltslos auf solche zukunftsgerichteten Informationen zu verlassen. Solche zukunftsgerichteten Aussagen sind mit Risiken und Unsicherheiten behaftet, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen und Entwicklungen erheblich von jenen abweichen, die in diesen Aussagen in Betracht gezogen wurden. Unter anderem zählt dazu auch das Risiko, dass die erwarteten Vorteile der Vertriebsvereinbarung wie vorgesehen oder überhaupt realisiert werden, dass die Produkte und Pläne des Unternehmens von den Ausführungen in dieser Pressemeldung abweichen bzw. dass das Unternehmen nicht in der Lage sein wird, seine Geschäftspläne wie erwartet umzusetzen. Das Unternehmen lehnt jegliche Verpflichtung bzw. Absicht zur Aktualisierung der zukunftsgerichteten Aussagen oder zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemeldung ausdrücklich ab, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist. Das Unternehmen ist zwar der Ansicht, dass diese in den zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen angemessen sind; es kann jedoch nicht garantiert werden, dass sich diese Erwartungen auch als richtig erweisen werden. Die Aussagen in dieser Pressemeldung gelten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemeldung.

    Die CSE hat den Inhalt dieser Pressemitteilung weder geprüft noch genehmigt oder abgelehnt.

    Die Canadian Securities Exchange (CSE) hat den Inhalt dieser Pressemitteilung weder geprüft noch genehmigt oder abgelehnt.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Havn Life Sciences Inc.
    Investor Relations
    2200 – 885 West Georgia Street
    V6C 3E8 Vancouver, British Columbia
    Kanada

    email : ir@havnlife.com

    Pressekontakt:

    Havn Life Sciences Inc.
    Investor Relations
    2200 – 885 West Georgia Street
    V6C 3E8 Vancouver, British Columbia

    email : ir@havnlife.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    HAVN Life meldet Absichtserklärung mit Mycrodose Therapeutics hinsichtlich Lieferung und Vertrieb

    veröffentlicht am 23. September 2021 auf News bloggen in der Rubrik Presse - News
    News wurden 4 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloge-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: