• Vancouver (British Columbia), 4. August 2021 – Gaia Grow Corp. (CSE: GAIA; Frankfurt: GG0) (Gaia oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass seine 100%ige Tochtergesellschaft, Canna Stream Solutions Ltd. (CSS), im Rahmen des National Research Council of Canada Industrial Research Assistance Program (das NRC IRAP) durch dessen Beschäftigungsprogramm für junge Erwachsene eine Finanzierung in Höhe von bis zu 60.000 CAD erhalten wird.

    Angesichts der finanziellen Unterstützung des NRC IRAP wird CSS in der Lage sein, zwei junge kanadische Wissenschaftler einzustellen und auszubilden, um die Entwicklung und Errichtung von Pilot- und Demonstrationsanlagen beim bestehenden Betrieb von TruExtracts in Calgary zu unterstützen, in denen die neuartige grüne Cannabinoidextraktionstechnologie von CSS eingesetzt wird.

    Wir freuen uns, Olga Kravchenko, M.Sc. (University of Calgary), und Amy Li, B.Chem. Eng. (Dalhousie University), als neue Mitglieder des Teams von CSS bekannt zu geben.

    Darüber hinaus hat CSS mit der Unterstützung des NRC IRAP die Dienste von Tech-Access Canada und dessen Programm Interactive Visits (TAC iv) in Anspruch genommen, um mit dem Centre for Natural Products and Medical Cannabis am Loyalist College zusammenzuarbeiten und die mit der Cannabinoidextraktionstechnologie von CSS hergestellten Extrakte zu analysieren.

    TruExtracts

    Die Labors von TruExtracts wurden für die Hochleistungsextraktion errichtet, um die globale Nachfrage zu decken. TruExtracts ist einer der größten Cannabis- und Hanfverarbeitungsunternehmen im Westen von Kanada.

    Diese hochmoderne Anlage in Calgary bietet eine äußerst kritische kohlendioxid-, CO2-, ethanol-, butan-, pentan- und lösungsmittelfreie Extraktion. Von Health Canada lizenziert und betriebsbereit. Die Erweiterung auf eine Fläche von 28.526 Quadratfuß ist im Gange.

    Die Dienstleistungen beinhalten die gebührenpflichtige Verarbeitung, THC- und CBD-Extraktionen und -Isolate, einen White-Label-Service sowie THC- und CBD-Produkte aus Cannabis.

    Weitere Informationen erhalten Sie unter truextractslabs.com.

    Canna Stream Solutions Ltd.

    CSS entwickelt kritische Technologien für die Lagerung, den Transport und die Verarbeitung von (physikalischen und chemischen) Cannabisabfällen. Insbesondere hat es eine provisorische US-Patentanmeldung für die chemische Extraktion und Fraktionierung von Cannabinoiden und Monoterpenen aus Cannabisblüten und -biomasse unter Anwendung seines Lösungsmittelsystems eingereicht, das wesentlich effizienter ist als Ethanol. Dies gibt CSS die Möglichkeit, die Kosten für die Verarbeitung und Extraktion von Cannabis- und Hanf-Biomasse mit hohem Durchsatz erheblich zu senken.

    Über Tech-Access Canada

    Tech-Access Canada ist das nationale Netz der 60 kanadischen Technology Access Centres (die TACs). Das Netzwerk ermöglicht es den TACs, jedes Unternehmen überall in Kanada zu beliefern und ihnen den Zugang zur Expertise, der Ausrüstung und den Einrichtungen zu ermöglichen, die sie zur Lösung ihrer Innovationsherausforderungen benötigen.

    Über das Centre for Natural Products and Medical Cannabis

    Das Centre for Natural Products and Medical Cannabis ist ein TAC am Loyalist College, das vom Natural Science and Engineering Research Council of Canada (der NSERC) finanziert wird, um innovative kanadische Unternehmen dabei zu unterstützen, in den Genuss behördlicher Finanzierungsprogramme zu kommen und Unterstützung für unsere Dienstleistungen zu erhalten. Das Zentrum ist auf die Zusammenarbeit mit Start-ups sowie kleinen und mittleren Unternehmen in den Bereichen Naturprodukte und Cannabis spezialisiert, um diese bei der Entwicklung, Skalierung und Vermarktung ihrer Ideen, Produkte und Verfahren zu unterstützen.

    Das Unternehmen wird regelmäßig Video-Updates über den offiziellen YouTube-Kanal des Unternehmens veröffentlichen: www.youtube.com/channel/UC7tbvsY5gl2CrlsESYkbbgw

    Bitte beteiligen Sie sich auch an der Diskussion in unserer Telegram-Gruppe für Unterstützer von GAIA, t.me/gaiagrow, und besuchen uns im Internet unter www.gaiagrow.com.

    Weitere Informationen erhalten Sie über:

    Frederick Pels, Chief Executive Officer
    (403)-991-7737
    fp@gaiagrow.com

    Die Canadian Securities Exchange übernimmt keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

    VORSORGLICHE UND ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen und zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Diese Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse oder zukünftige Leistungen. Alle Aussagen, die sich nicht auf historische Fakten beziehen, können zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen sein. Zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen sind häufig, aber nicht immer, durch die Verwendung von Wörtern wie erscheinen, anstreben, antizipieren, planen, fortsetzen, schätzen, annähern, erwarten, können, werden, projizieren, vorhersagen, potenziell, abzielen, beabsichtigen, könnten, sollten, glauben, würden und ähnliche Ausdrücke gekennzeichnet.

    Zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen werden zum Zweck der Information über die aktuellen Erwartungen und Pläne des Managements des Unternehmens in Bezug auf die Zukunft bereitgestellt. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass es möglicherweise nicht angemessen ist, sich auf solche Aussagen und Informationen für andere Zwecke, wie z. B. Investitionsentscheidungen, zu verlassen. Da sich zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen auf zukünftige Ereignisse und Bedingungen beziehen, sind sie naturgemäß mit Risiken und Ungewissheiten behaftet. Die tatsächlichen Ergebnisse können aufgrund einer Reihe von Faktoren und Risiken erheblich von den derzeit erwarteten Ergebnissen abweichen. Dazu gehören unter anderem die Risiken, die mit der Hanfindustrie im Allgemeinen verbunden sind, wie z.B. betriebliche Risiken beim Anbau, Wettbewerb, falsche Einschätzung des Wertes und des potenziellen Nutzens verschiedener Transaktionen, die Fähigkeit, auf ausreichendes Kapital aus internen und externen Quellen zuzugreifen, das Versäumnis, erforderliche behördliche und andere Genehmigungen zu erhalten, sowie Änderungen der Gesetzgebung, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Steuergesetze und staatliche Vorschriften. Dementsprechend sollten sich die Leser nicht vorbehaltlos auf die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen, Zeitpläne und Informationen verlassen.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Gaia Grow Corp.
    Zula Kropivnitski
    303 – 750 West Pender Street
    V6C 2T7 Vancouver, BC
    Kanada

    email : zkropivnitski@preaknessgroup.com

    Pressekontakt:

    Gaia Grow Corp.
    Zula Kropivnitski
    303 – 750 West Pender Street
    V6C 2T7 Vancouver, BC

    email : zkropivnitski@preaknessgroup.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Canna Stream Solutions von Gaia Grow erhält Subvention zur Unterstützung der Einstellung von jungen Erwachsenen

    veröffentlicht am 4. August 2021 auf News bloggen in der Rubrik Presse - News
    News wurden 13 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloge-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: