• Das neue Buch von Willfried Achilles „Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen“ ist eine Sammlung von Texten für ein auf Gesundheit ausgelegtes Training, die der Autor ab 1970 erstellte.

    BildMit seinen praktisch erprobten Hinweisen und Empfehlungen möchte der Autor Willfried Achilles seiner Leserschaft den Einstieg in den Sport erleichtern. Um dieses Ziel zu erreichen, hält er das Lauftraining für besonders geeignet. Denn diese Form der körperlichen Betätigung kann auf andere Bewegungsarten transformiert werden. Somit erhebt das Buch nicht den Anspruch, dass das Laufen das alleinseligmachende Mittel sei. Neben dem Laufen gibt der Autor also auch viele Anregungen für andere Lebensbereiche, die leicht im Alltag umzusetzen sind.

    Willfried Achilles wurde 1944 im heutigen Tschechien geboren. Bereits seit 1957 ist er begeisterter Anhänger des Judos und anderer asiatischer Bewegungsformen. Zu seinen weiteren sportlichen Leidenschaften gehören Wanderrudern, Bergsteigen, Karate und natürlich das Laufen.
    Beruflich führte ihn sein Werdegang vom ausgebildeten Dreher zum Ingenieurökonom. Zudem bildet er als Übungsleiter bis heute Schüler aus und gründete in der Vergangenheit unzählige Vereine. Im Laufe seines Lebens nahm er immer wieder außergewöhnliche sportliche Herausforderungen an und entwickelte sich damit zu einem vielseitigen und erfolgreichen Autodidakten.

    „Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen“ von Willfried Achilles ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-24142-8 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen – Laufen lernen, ohne sich zu fürchten

    veröffentlicht am 28. Juli 2021 auf News bloggen in der Rubrik Presse - News
    News wurden 8 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloge-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: