• Vancouver, BC, Kanada, 21. Juli 2021 – Patriot Battery Metals Inc. (das Unternehmen oder Patriot) (CSE: PMET) (OTCQB: RGDCD) (FWB: R9GA) freut sich bekannt zu geben, dass es am 20. Juli 2021 eine Fusionsvereinbarung (die Vereinbarung) mit Global Green Energy Acquisition Corp. (Global Green), einem privaten Unternehmen aus British Columbia, und REE Metals Inc., einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft des Unternehmens, abgeschlossen hat, wonach Patriot alle emittierten und ausstehenden Stammaktien von Global Green (jeweils eine Global-Green-Aktie) im Wege einer Dreierfusion (die Transaktion) erwerben wird.

    Global Green Energy Acquisition Corp.

    Global Green wurde im Juni 2021 gegründet und ist ein privates Mineralexplorationsunternehmen aus British Columbia, das vor dem Abschluss der Transaktion (der Abschluss) eine 100%ige rechtliche und wirtschaftliche Beteiligung an der Maicasagi Rare Earth Element-Liegenschaft (die Maicasagi-Liegenschaft) erworben hat, die sich in der Region Abitibi in Québec, Kanada, in der Gemeinde Montviel befindet (die Maicasagi-Liegenschaftsübernahme).

    Die Maicasagi-Liegenschaft besteht aus zwei Claim-Blöcken, die 9 km voneinander entfernt liegen und eine Gesamtfläche von etwa 5.989 ha umfassen. Die Claim-Blöcke befinden sich etwa 220 km nord-nordöstlich der Stadt Val d’Or und 80 km östlich von Matagami in der Provinz Québec, Kanada. Die Liegenschaft kann über ein Netz von durch die Region verlaufenden Forststraßen erreicht werden, die mit den nahe gelegenen Gemeinden Waswanipi und Matagami verbunden sind.

    Die Liegenschaft gilt als aussichtsreich für Seltene Erden, da eine Gesteinsprobe aus Silicokarbonatit-Aufschluss, die im Jahr 2006 im nördlichsten Claim-Block entnommen wurde, einen Gehalt von ca. 0,4 % Seltene Erden-Oxid (REO) ergab. Die Probe wurde etwa 10 km nördlich des Montviel Karbonatit-Komplexes entnommen, der die von Geomega Resources Inc. gehaltene Montviel Seltene Erden-Lagerstätte beherbergt. Die historische Probe von der Maicasagi-Liegenschaft des Unternehmens aus dem Jahr 2006 deutet auf das Potenzial für weitere Seltenerdelement-Vorkommen in der Region hin.

    Zusammenfassung der Transaktion

    Gemäß der Vereinbarung erwirbt Patriot alle emittierten und ausstehenden Aktien von Global Green im Rahmen einer Dreierfusion (die Fusion), wobei REE und Global Green gemäß den Bestimmungen des Business Corporations Act (British Columbia) fusionieren, um eine Gesellschaft zu bilden, die unter dem Namen REE Metals Inc., einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft des Unternehmens, fortbestehen wird.

    Als Gegenleistung für die Global Green-Aktien hat sich das Unternehmen bereit erklärt, insgesamt 22.001.000 Stammaktien am Kapital des Unternehmens (jeweils eine Aktie) auszugeben, was 1.000 Aktien für jede unmittelbar vor dem Abschluss der Transaktion ausgegebene und in Umlauf befindliche Global Green-Aktie entspricht. Jede in Verbindung mit der Transaktion auszugebende Aktie wird zu einem angenommenen Preis von $0,2475 pro Aktie ausgegeben und unterliegt einer freiwilligen Sperrfrist, wonach der empfangende Aktionär diese Aktie nicht anbieten, ausgeben, verpfänden oder verkaufen darf, außer in Übereinstimmung mit dem folgenden Freigabezeitplan: 20 % am Tag des Abschlusses (das Abschlussdatum); 20 % an dem Tag, der 30 Tage nach dem Abschlussdatum liegt; 20 % an dem Tag, der 60 Tage nach dem Abschlussdatum liegt; 20 % an dem Tag, der 90 Tage nach dem Abschlussdatum liegt; und 20 % an dem Tag, der 150 Tage nach dem Abschlussdatum liegt.

    Die Transaktion unterliegt bestimmten Bedingungen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: (i) dem Abschluss einer zufriedenstellenden Due-Diligence-Prüfung; (ii) dem Erhalt aller erforderlichen Zustimmungen, Verzichtserklärungen und Genehmigungen, einschließlich der erforderlichen Anmeldungen und der Genehmigung der CSE; (iii) dem Abschluss des Erwerbs der Maicasagi-Liegenschaft durch Global Green; (iv) dem Ausbleiben wesentlicher negativer Auswirkungen auf das Unternehmen oder Global Green; und (v) anderen Abschlussbedingungen, die für Transaktionen dieser Art üblich sind.

    Es wird davon ausgegangen, dass Patriot nach dem Abschluss 56.080.605 Aktien auf unverwässerter Basis emittiert und im Umlauf haben wird. Dementsprechend werden die ehemaligen Aktionäre von Global Green zum Zeitpunkt des Abschlusses voraussichtlich etwa 39,23 % der Aktien besitzen. Mit dem Abschluss werden keine Änderungen im Management oder im Board of Directors des Unternehmens vorgenommen. Im Zusammenhang mit der Transaktion sind keine Finder’s Fees zu zahlen.

    Qualifizierter Sachverständiger

    Darren L. Smith, M.Sc., P.Geo., Vice President of Exploration des Unternehmens, ein beim Ordre des Géologues du Québec registrierter Genehmigungsinhaber und Sachverständiger gemäß National Instrument 43-101, hat die Erstellung der technischen Informationen in dieser Pressemeldung beaufsichtigt.

    Über Patriot Battery Metals Inc.

    Patriot Battery Metals Inc. ist ein Mineralexplorationsunternehmen, dessen Hauptaugenmerk auf den Erwerb und die Erschließung von Mineralprojekten gerichtet ist, die Batterie-, Basis- und Edelmetalle enthalten.

    Die Vorzeigeaktiva des Unternehmens sind das zu 100 % unternehmenseigene Konzessionsgebiet Corvette und das Konzessionsgebiet FCI (im Rahmen einer Option von O3 Mining Inc.) in der Region James Bay in Quebec sowie das Goldkonzessionsgebiet Freeman Creek im US-Bundesstaat Idaho.

    Darüber hinaus besitzt das Unternehmen das Lithium-Gold-Konzessionsgebiet Pontax (QC), das Konzessionsgebiet Golden Silica (British Columbia) und das Lithiumkonzessionsgebiet Hidden Lake (Northwest Territories), an dem das Unternehmen eine 40-%-Beteiligung besitzt, sowie mehrere andere Aktiva in Kanada.

    Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an uns unter invest@patriotbatterymetals.com oder unter der Telefonnummer +1 (604) 279-8709 oder besuchen Sie unsere Webseite unter www.patriotbatterymetals.com.

    Für das Board of Directors

    BLAIR WAY
    Blair Way, President & Director

    ADRIAN LAMOUREUX
    Adrian Lamoureux, CEO & Director

    Haftungsausschluss für zukunftsgerichtete Informationen

    Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der kanadischen Wertpapiergesetzgebung enthalten, die das Geschäft des Unternehmens betreffen. Zukunftsgerichtete Informationen basieren auf bestimmten Schlüsselerwartungen und Annahmen des Managements des Unternehmens und beinhalten Aussagen über: (i) den Abschluss der Transaktion durch das Unternehmen; und (ii) den Abschluss des Erwerbs des Maicasagi-Grundstücks durch Global Green sowie alle anderen Bedingungen, die für den Abschluss erfüllt werden müssen, einschließlich der Genehmigung der CSE (falls zutreffend). Obwohl das Unternehmen davon ausgeht, dass die Erwartungen und Annahmen, auf denen diese zukunftsgerichteten Informationen beruhen, angemessen sind, sollte man sich nicht in unangemessener Weise auf die zukunftsgerichteten Informationen verlassen, da das Unternehmen keine Garantie dafür geben kann, dass sie sich als richtig erweisen werden. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Aussagen als zutreffend erweisen, und die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse können erheblich von denen abweichen, die in solchen Aussagen erwartet werden. Wichtige Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den Erwartungen des Unternehmens abweichen, sind unter anderem: (i) die Unfähigkeit der Vertragsparteien, die erforderlichen Zustimmungen der Direktoren und Aktionäre zu erhalten, um die Transaktion abzuschließen; (ii) die Unfähigkeit des Unternehmens, die Zustimmung der CSE für den Abschluss zu erhalten, falls zutreffend, und (iii) andere Risiken, die für eine Transaktion dieser Art üblich sind. Der Leser wird darauf hingewiesen, dass sich die bei der Erstellung von zukunftsgerichteten Informationen verwendeten Annahmen als falsch erweisen können. Ereignisse oder Umstände können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse aufgrund zahlreicher bekannter und unbekannter Risiken, Ungewissheiten und anderer Faktoren, von denen viele außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen, erheblich von den vorhergesagten abweichen. Das Unternehmen lehnt jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Informationen öffentlich zu aktualisieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder Ergebnisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist nach den geltenden Wertpapiergesetzen erforderlich. Der Leser wird davor gewarnt, sich in unangemessener Weise auf die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen zu verlassen.

    Die Canadian Securities Exchange hat den Inhalt dieser Pressemitteilung weder genehmigt noch missbilligt.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Patriot Battery Metals Inc.
    Adrian Lamoureux
    838 W Hastings Street, Suite 700
    V6C 0A6 Vancouver
    Kanada

    email : adrian@gaiametalscorp.com

    Pressekontakt:

    Patriot Battery Metals Inc.
    Adrian Lamoureux
    838 W Hastings Street, Suite 700
    V6C 0A6 Vancouver

    email : adrian@gaiametalscorp.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Patriot meldet Abschluss einer Fusionsvereinbarung mit Global Green Energy Acquisition Corp.

    veröffentlicht am 21. Juli 2021 auf News bloggen in der Rubrik Presse - News
    News wurden 6 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloge-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: