• Vancouver, British Columbia – 30. Oktober 2020 – Copper Mountain Mining Corporation (TSX: CMMC | ASX: C6C) (das Unternehmen oder der Copper Mountain – www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/copper-mountain-mining-corp/) gibt die Ernennung von Peter Sullivan in den Board of Directors mit Wirkung zum heutigen Tag bekannt. Herr Sullivan verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Unternehmensstrategie und -finanzierung, hauptsächlich im Rohstoffsektor in Australien, sowie über umfangreiche Erfahrung als Unternehmensleiter, nachdem er im Board of Directors zahlreicher an der ASX gelisteten Bergbauunternehmen tätig war.

    Wir freuen uns sehr, Peter in unserem Vorstand begrüßen zu dürfen“, sagte Bruce Aunger, Copper Mountains Chairman. Peters große Erfahrung in Unternehmensstrategie und im Bergbau in Australien sind eine weitere Verstärkung und Ergänzung der Fähigkeiten unseres Board of Directors. Copper Mountains Board of Directors setzt den derzeit laufenden Prozess der Erneuerung des Boards fort. Peters Erkenntnisse werden wertvoll sein, wenn wir unser Projekt Eva entwickeln. Er wird dem Board auch neue Perspektiven bieten.

    Herr Sullivan ist derzeit ein Director bei Panoramic Resources Limited, GME Resource Ltd und Resolute Mining Limited, wo er zuvor Managing Director und CEO war. Er ist ebenfalls nicht geschäftsführender Chairman der Zeta Resources Limited, einer an der ASX gelisteten Rohstoffinvestitionsgesellschaft. Herr Sullivan verfügt auch über umfangreiche Berufserfahrung im Bereich Unternehmensfinanzierung und Investmentbanking, insbesondere in den Bereichen Fremd- und Eigenkapitalfinanzierung, Strukturierung von Projektfinanzierungen sowie Fusionen und Übernahmen. Herr Sullivan hat einen Bachelor of Engineering (Elektrotechnik) von der University of Western Australia und einen Master of Business Administration von der Australian Graduate School of Management der University of New South Wales.

    Über Copper Mountain Mining Corporation:
    Copper Mountains Flaggschiff-Asset ist die sich zu 75 % in Unternehmensbesitz befindliche Mine Copper Mountain unweit der Stadt Princeton im Süden der kanadischen Provinz British Columbia. Die Mine Copper Mountain produziert derzeit im Durchschnitt jährlich etwa 90 Millionen Pfund Kupferäquivalent. Copper Mountain verfügt auch über das genehmigte Kupferprojekt Eva in Queensland, Australien, das sich in der Entwicklungsphase befindet, sowie über ein 2.443 km2 großes, stark höffiges Landpaket im Gebiet von Mount Isa. Copper Mountain wird an der Toronto Stock Exchange unter dem Symbol „CMMC“ und an der Australian Stock Exchange unter dem Symbol „C6C“ gehandelt.

    Weitere Informationen finden sie auf der Webseite des Unternehmens: www.CuMtn.com.

    Im Namen des Board of Directors

    COPPER MOUNTAIN MINING CORPORATION
    Gil Clausen-

    Gil Clausen, P.Eng.
    President and Chief Executive Officer

    Weitere Informationen erhalten Sie über:
    Letitia Wong
    Vice President Corporate Development & Investor Relations
    Tel.: 604-682-2992
    E-mail: Letitia.Wong@CuMtn.com

    Website: www.CuMtn.com

    In Europe:
    Swiss Resource Capital AG
    Jochen Staiger
    info@resource-capital.ch
    www.resource-capital.ch

    Vorsorglicher Hinweis zu zukunftsgerichteten Aussagen

    Diese Pressemeldung enthält möglicherweise zukunftsgerichtete Aussagen und zukunftsgerichtete Informationen (zusammen die zukunftsgerichteten Aussagen) im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Alle Aussagen – ausgenommen Aussagen zu historischen Tatsachen – sind zukunftsgerichtete Aussagen. Im Allgemeinen kann man zukunftsgerichtete Aussagen an Begriffen wie planen, erwarten, schätzen, beabsichtigen, rechnen mit, glauben oder Variationen dieser Ausdrücke erkennen. Außerdem beinhalten sie Aussagen, wonach bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse eintreffen oder erzielt werden können, dürften, würden oder könnten. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren unterworfen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen und Chancen wesentlich von jenen, die von den zukunftsgerichteten Aussagen impliziert werden, abweichen. Die Faktoren, die eine wesentlicheAbweichung der tatsächlichen Ergebnisse von den zukunftsgerichteten Aussagen bewirken können, beinhalten die erfolgreiche Exploration der Konzessionsgebiete des Unternehmens in Kanada und Australien, die Zuverlässigkeit der historischen Daten, auf die in dieser Pressemeldung verwiesen wird, und die Risiken, die in den öffentlichen Unterlagen des Unternehmens wie etwa jeder Management Discussion and Analysis, die auf SEDAR (www.sedar.com) veröffentlicht werden, dargelegt sind. Obwohl Copper Mountain der Auffassung ist, dass die Informationen und Annahmen, die den zukunftsgerichteten Aussagen zugrunde liegen, angemessen sind, sollte man sich nicht übermäßig auf diese Aussagen verlassen, da sie lediglich zum Datum dieser Pressemeldung gelten. Es kann nicht gewährleistet werden, dass solche Ereignisse in den angegebenen Zeiträumen oder überhaupt eintreten. Sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist, betont Copper Mountain ausdrücklich, dass das Unternehmen weder die Absicht noch die Verpflichtung hat, zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder zu korrigieren, weder aufgrund neuer Informationen bzw. zukünftiger Ereignisse noch aus sonstigen Gründen.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov,www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Copper Mountain Mining Corp
    Rod Shier
    1700 – 700 W Pender Street
    V6C 1G8 Vancouver
    Kanada

    email : rod@cumtn.com

    Pressekontakt:

    Copper Mountain Mining Corp
    Rod Shier
    1700 – 700 W Pender Street
    V6C 1G8 Vancouver

    email : rod@cumtn.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Copper Mountain ernennt Peter Sullivan in den Board of Directors

    veröffentlicht am 30. Oktober 2020 auf News bloggen in der Rubrik Presse - News
    News wurden 7 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloge-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: