• Berliner Designbüro entwickelt Lösung für frühkindliche Smartphone-Faszination und lädt mit einem Spielzeug aus heimischem Holz zur Interaktion.

    BildBerlin, 19. Oktober 2020: Es gibt kaum Eltern, die den Konflikt nicht kennen: Selbst regelmäßig ein Smartphone zu nutzen, aber die Bildschirmnutzung ihrer Kinder – die in der Regel schon früh von den omnipräsenten Geräten fasziniert sind – kritisch zu betrachten.

    Angestoßen durch die eigene Tochter hat das Berliner Designbüro Hans von Dingen eine Lösung für dieses Problem entwickelt und das Fonli (1) auf den Markt gebracht: Ein Spielzeug-Smartphone komplett aus Holz zum Einschieben von Fotos der liebsten Freunde und Verwandten oder selbst gestalteten Karten. Es lässt sich personalisieren und bietet Abwechslung, ist visuell reizvoll und fördert die Motorik, ohne dabei zu überfordern.

    Durch die Verwendung eigener Bilder können Beziehungen tagtäglich spielerisch lebendig gehalten werden, gerade in Zeiten von Social Distancing.
    Das Holz stammt aus deutscher Forstwirtschaft, veredelt werden die Fonlis mit natürlichen Ölen. Durch die unterschiedlichen Maserungen ist jedes Fonli ein Unikat.

    FAMILIE UND FREUNDE ALS ,GESPRÄCHSPARTNER‘
    Die Maße des Fonlis passen genau auf die Karten des Foto-Memos von cewe (2). Dieses lässt sich mit 2×25 selbst gewählten Motiven frei und persönlich gestalten. Das Foto-Memo ist bei gängigen Online-Foto-Services erhältlich. Die Drogeriekette dm bietet beispielsweise auch versandkostenfreie Abholung an. So lässt sich im Handumdrehen ein kostengünstiger Vorrat liebgewonnener Motive anlegen, der lange Freude bringt.

    STARTERSET
    Das Fonli kommt mit sechs liebevoll illustrierten Karten. Bei der Gestaltung war es den Designerinnen wichtig, die Vielfalt der Gesellschaft abzubilden. So kann gleich mit dem Spiel begonnen werden, auch wenn das Foto-Memo noch nicht angekommen ist. Ärztin, Pizzabäcker, Taxifahrer, Polizistin, Handwerkerin oder Feuerwehr laden zu phantasievollen Geschichten ein. Auf den weißen Rückseiten lassen sich eigene ,Gesprächspartner‘ entwerfen, je nach Phantasie und Laune.

    VERFÜGBARKEIT
    Das Fonli ist aus den drei heimischen Holzarten Ahorn, Esche und Eiche sowie aus geschwärzter Eiche im Hans von Dingen-Online-Shop (3) erhältlich. Der Einführungspreis beträgt 23 Euro. Der Versand erfolgt ressourcenschonend direkt in der Produktverpackung. Stationär bietet es exklusiv der Berliner Concept-Store zuckerfrei (4) im Stadtteil Neukölln zum Verkauf, der sich auf ökologisches, fair und nachhaltig produziertes Spielzeug spezialisiert hat. Die Altersempfehlung der HerstellerInnen für das Fonli richtet sich an Kinder ab 15 Monaten.

    ÜBER HANS VON DINGEN
    Hans von Dingen (5) ist ein junges Designbüro mit Sitz in Berlin, Neukölln. Ein Schwerpunkt liegt auf Möbeln und Spielzeugen für Kinder, die nach der Maxime Umweltverträglichkeit, Funktionalität und Sinnhaftigkeit entwickelt und in der eigenen Werkstatt gefertigt werden.

    „Unser Fonli bietet die Möglichkeit, das kindliche Interesse am Smartphone altersgemäß zu begleiten, statt die Verführung und den Reiz durch die omnipräsenten Objekte einfach zu ignorieren. Echtes Spiel mit persönlichem Bezug anstelle von sinnfreier Wischerei. Darüber hinaus erlernen und verfeinern die Kinder durch das Einschieben der Karten ihre motorischen Fähigkeiten. Und was sie in den Händen halten, ist zu 100 % aus Holz, handgemacht und ganz ohne Strahlung!“ (Hans von Dingen).

    1 https://www.fonli.de
    2 https://www.cewe.de/fotogeschenke/foto-memo.html?cwo=true&cref=jw_coop_web_202009-fon_6822_x
    3 https://www.hansvondingen.de/product-page/fonli-1
    4 https://www.zuckerfrei.berlin/
    5 https://www.hansvondingen.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Hans von Dingen
    Herr Philipp Halisch
    Innstrasse 17
    12043 berlin
    Deutschland

    fon ..: 01795244599
    web ..: http://www.hansvondingen.de
    email : mail@hansvondingen.de

    Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

    Pressekontakt:

    Hans von Dingen / Fonli
    Herr Philipp Halisch
    Innstrasse 17
    12043 berlin

    fon ..: 01795244599
    web ..: http://www.hansvondingen.de
    email : mail@hansvondingen.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Fonli: das besondere Spielzeugsmartphone – personalisierbar mit eigenen Fotokarten. Handgemacht und aus Holz

    veröffentlicht am 19. Oktober 2020 auf News bloggen in der Rubrik Presse - News
    News wurden 5 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloge-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: