• Einzelhändler können Systeme von eCommerce-Unternehmen kostenlos nutzen

    Die Corona-Krise trifft jede Branche – besonders hart aber Unternehmen, die ihren Umsatz bisher komplett stationär machen. Läden ohne Onlinepräsenz brauchen jetzt schnelle Lösungen, um weiter am Markt bestehen zu können. Das eCommerce Unternehmen SAITOW AG bietet daher kleinen Unternehmen und lokalen Einzelhändlern als Soforthilfeprogramm (https://sales.alzura.com/soforthilfe) die Benutzung seiner eCommerce-Systeme für ein Jahr kostenlos an. Inbegriffen sind alle notwendigen Dienstleistungen, Webspace, Domains, SSL Zertifikate und Support sowie alle anderen Mittel, die notwendig sind, um eCommerce zu betreiben. Das Unternehmen aus Kaiserslautern möchte mit den Hilfsmaßnahmen sicherstellen, dass die Bevölkerung lokal mit Waren ausgestattet wird, welche auch lokal verfügbar sind. Das Hilfsprogramm gilt für alle Neukunden.
    Die SAITOW AG betreibt eigene B2B- sowie B2C-Marktplätze. Darunter mit Tyre24 eine der führenden Automotive B2B-Plattformen, über die unter anderem 50 Prozent des Reifenhandels in Deutschland gehandelt wird und jährlich einen Außenumsatz von ca. 1 Milliarde Euro erzielt. Zudem verfügt das Unternehmen über ein Shopsystem. Das Shopsystem wurde speziell für Kleinunternehmen und den Mittelstand entwickelt, um Abholung, Reservierung bzw. eigene Auslieferung zu unterstützen. Lokal, national sowie international. Mehrsprachig oder in Fremdwährung.
    Michael Saitow, Gründer und Vorstandsvorsitzender der SAITOW AG, wendet sich mit diesem Angebot speziell an Unternehmen, die es härter als sein eigenes Unternehmen in der aktuelle Krise getroffen hat. „Wir betreiben seit über 15 Jahren eCommerce Webseiten und Marktplätze. Wir haben in den letzten Jahren viel Geld verdient mit unseren Kunden. Ich denke, dass wir sehr stabil aufgestellt sind, um jetzt mit unseren Systemen anderen Unternehmen effizient, schnell und solidarisch zu helfen, damit diese weiterhin Waren und Dienstleistungen anbieten können“

    Folgende Produkte umfasst das Hilfsprogramm
    Account bei Tyre24 (Basic oder Premium für alle Länder) tyre24.alzura.com – Anbieter oder Käufer
    ALZURA Shop shop.alzura.com (Webshop, Webspace, Domain, SSL Zertifikat, Erstellung und Support)
    TyreShopping www.tyre-shopping.com
    ALZURA Local
    local.alzura.com/de/kaiserslautern
    local.alzura.com
    www.autoreparaturen.de
    www.reifen-vor-ort.de

    Weitere Informationen zu dem Soforthilfeprogramm inklusive Videobotschaft von Michael Saitow, Gründer und CEO der SAITOW AG, finden Sie unter https://sales.alzura.com/soforthilfe.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    ALZURA
    Herr Torsten Kühne
    Sauerwiesen 6
    67661 Deutschland
    Deutschland

    fon ..: +49 6301 600 2000
    web ..: http://www.alzura.com
    email : presse@alzura.com

    Pressekontakt:

    ALZURA
    Herr Torsten Kühne
    Sauerwiesen 6
    67661 Deutschland

    fon ..: +49 6301 600 2000
    web ..: http://www.alzura.com
    email : presse@alzura.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    SAITOW AG – Soforthilfeprogramm zur Unterstützung des lokalen Handels

    veröffentlicht am 25. März 2020 auf News bloggen in der Rubrik Presse - News
    News wurden 7 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloge-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: