• Neuer WildsauSeo Contest von SEO-DAY gestartet – Freie-PresseMitteilungen.de nimmt mit einer eigenen Subdomain daran teil!

    BildDas im Jahr 2008 gestartete Presseportal Freie-PresseMitteilungen.de nimmt mit einer eigenen Subdomain am WildsauSeo Contest von SEO-DAY teil.

    Dieser hochaktuelle SEO-Contest wurde vom Veranstalter SEO-Day am 05. September 2019 ausgerufen.

    Ein SEO-Contest (Wettbewerb unter Suchmaschinenoptimierern, d.h. SEOs – auch Contest genannt) hat in der Regel das Ziel, eine URL (Webadresse) zu einem Suchbegriff so zu optimieren, dass sie an einem Stichtag den 1. Platz bei Google belegt.

    Wortkreation: Das Wettkampf-Suchwort (Keyword, Suchbegriff bzw. Suchphrase) dieser Challenges ist „WildsauSeo“ – ein vor der Challenge absolut neu erdachtes (völlig frei erfundenes) Wort – also ein Kunstwort.

    Sicherung von vergleichbaren Startbedingungen für die Challenge-Teilnehmer: Dieses (wie bei SEO-Challenges zumeist üblich) absolut neue Kunstwort lieferte bei der Suche in Google vor Beginn des Wettbewerbs überhaupt keine Ergebnisse, somit konnten auch alle Teilnehmer unter den gleichen Voraussetzungen beginnen.

    Gefahr für Suchergebnisse: Da es sich wie immer in solchen Wettbewerben mit WildsauSeo um ein völlig frei neu erfundenes Wort (ein vorher nicht existierendes Wort) handelte, bleiben durch diese Challenge wie gewünscht auch die Suchergebnisse zu anderen Suchanfragen (SERPs) unbeeinflusst.

    Die teilnehmende Test- und Beispielseite (Subdomain) von Freie-PresseMitteilungen.de gibt es hier: http://wildsauseo.freie-pressemitteilungen.de

    Feste Regeln für die Teilnehmer bei der WildsauSeo Challenge sind:

    01. Optimiert wird beim Contest auf das Keywort „WildsauSeo“.

    02. Die Challenge läuft bis zum 07.11.2019.

    03. Sieger wird der Teilnehmer, der zum Ende des SEO Challenges bei der Google-Suche nach dem Keywort führt.

    04. Sieger-Prämien – es gibt auch dieses Jahr attraktive Preise:
    – Platz 1: Iphone + Sistrix 3 Monats-Lizenz inkl. Trainingday + SEO-DAY Ticket 2020 + ExpertDay Ticket 2019 am Tag nach dem SEO-DAY + optionaler Speaker Slot SEO-DAY 2020 (So haben wir 2019 den Challenge gewonnen)
    – Platz 2: SEO-DAY 2020 Ticket + 6 Monats-Lizenz Shopdoc
    – Platz 3: SEO-DAY 2020 Ticket
    – Platz 4: Ein Messer-Set

    05. Die Siegerehrung inklusive Preisverleihung für die Challenge findet am 7.11.2019 auf dem SEO-DAY im Superpanel statt.

    06. Auch Open Source Seiten können am „WildsauSeo“ Wettbewerb teilnehmen.

    07. Hinsichtlich der Techniken, die von den Teilnehmern im Kampf um vordere Rankings eingesetzt werden können, gibt es seitens des Veranstalters keine Vorgaben. Es ist damit auch erlaubt, mit verschiedenen Webseiten teilzunehmen.

    08. So etwas wie „Say No To Negativ-SEO“ gilt nicht – das sogenannte „Negativ-SEO“ ist somit nicht explizit unerwünscht. Der Veranstalter sagt (Zitat):
    – Ihr könnt jede Domain nutzen, die ihr in die Finger bekommt.
    – Ihr könnt so viele Backlinks auf Euren Link hauen wie ihr möchtet.
    – Ihr könnt Content schreiben oder generieren so viel ihr möchtet.
    – Ihr könnt so viel Traffic auf euren Link schicken wie ihr möchtet.

    09. Der Rechtsweg ist wie auch sonst immer bei solchen Contests ausgeschlossen.

    10. Zu weiteren Informationen zum Wettbewerb siehe die offizielle Challenge-Seite auf seo-day.de/wildsauseo-seo-Challenge-gestartet.

    Große Vielfalt der Methoden: Die Teilnahme an solchen Wettbewerben kann mit den unterschiedlichstenn Methoden erfolgen – diese beinhalten in der Regel die Umsetzung der ganzen Palette möglicher Onpage- wie auch Offpage-Maßnahmen durch die teilnehmenden SEOs.

    Die spannende Preisfrage ist, ob der WildsauSeo Wettstreit eher Onpage oder OffPage entschieden wird?

    Kreativität: Auch diese SEO Challenge wird die grosse Kreativität teilnehmender SEOs und Webmaster aufzeigen – wie immer zu solchen Contests wird es durchaus auch künstlerisch anspruchsvolle Bilder und Videos und darüber hinaus eine Unmengel lesenswerter zumeist erfundener und fiktiver Schilderungen, Erzählungen, Berichte, Reportagen und Reports geben.

    Contest-Analyse: Die Arbeitsweise der Challengeteilnehmer kann in bewährter Weise mit den Analysetools von Seolytics, XOVI, Sistrix, Searchmetrics, Abakaus, SEO Moz usw. analysiert und bewertet werden.

    Tipps, News und Infos zum Contest können hier bei Freie-PresseMitteilungen.de hoch geladen werden: http://www.freie-pressemitteilungen.de/modules.php?name=Submit_News

    Wichtiger Hinweis: Content zu den Themen „WildsauSeo Contest, WildsauSeo Contest, WildsauSeo Challenge, SEO Challenge, SEO Challenge, WildsauSeo Challenge, WildsauSeo, Wildsau Seo, SEO, search engine optimization, suchmaschinenoptimierung, suchmaschinen optimierung, Presseportal“

    Webportalinfo zum Thema „Das Presseportal Freie-PresseMitteilungen.de beteiligt sich mit einer eigenen Subdomain am WildsauSeo Contest“ / Veröffentlicht am Montag, dem 16. September 2019.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Dr. Harald Hildebrandt Internet Verlag & Dienstleistungen UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Harald Gerhard Hildebrandt
    Grenzweg 26
    21218 Seevetal
    Deutschland

    fon ..: 017629470612
    web ..: http://wildsauseo.freie-pressemitteilungen.de
    email : info@complex-berlin.de

    Pressekontakt:

    Dr. Harald Hildebrandt Internet Verlag & Dienstleistungen UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Harald Gerhard Hildebrandt
    Lohmestraße 5
    13189 Berlin

    fon ..: 017629470612
    web ..: http://wildsauseo.freie-pressemitteilungen.de
    email : admin@complex.berlin.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Das Presseportal Freie-PresseMitteilungen.de beteiligt sich mit einer eigenen Subdomain am WildsauSeo Contest!

    veröffentlicht am 16. September 2019 auf News bloggen in der Rubrik Presse - News
    News wurden 1 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloge-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: