• Kontinuierliche Erweiterung des Sender-Angebotes – Rund zehn neue Programme und Services in 2018 ohne Zusatzkosten

    BildKöln, 19. November 2018 – Programmzuwachs für freenet TV: Der Musiksender DELUXE MUSIC HD erweitert das Programmbouquet von freenet TV via Satellit. Der Start des Senders erfolgt heute. Damit stehen im freenet TV-Paket nun 23 Programme in brillanter HD Qualität über Satellit bereit. freenet TV erweitert sein Angebot kontinuierlich. So sind mit dem Start von DELUXE MUSIC HD via Satellit in 2018 insgesamt rund zehn Programme und Services ohne Zusatzkosten bei dem beliebten Angebot gestartet.

    Hits nonstop

    DELUXE MUSIC HD bietet echtes Musikfernsehen in brillanter Bildqualität: Die Zuschauer können sich auf einen perfekten Mix aus aktuellen Hits, Klassikern und spannenden neuen Trends freuen. 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche gibt es ein Wiedersehen mit großen Stars und Legenden, vielversprechenden Neuheiten, vertraute Klassiker und ausgefallene Raritäten. Über 20 redaktionell kuratierte Shows und moderierte Sendungen mit den Musikkennern Jennifer Weist und Markus Kavka zeichnen den Sender aus und sorgen für außergewöhnliche Musikerlebnisse.

    Ohne Zusatzkosten

    „Mit DELUXE MUSIC HD erweitern wir das vielfältige Angebot von freenet TV um ein beliebtes Programm-Genre. DELUXE MUSIC HD bietet bestes Entertainment. Damit wird freenet TV über Satellit noch attraktiver“, erklärt Sven Eckoldt, Senior Manager Product bei freenet TV, zum Start des Senders. Zuschauer, die freenet TV via Satellit sehen, müssen einen kurzen Sendersuchlauf durchführen. DELUXE MUSIC HD steht für Nutzer von freenet TV ohne Zusatzkosten bereit.

    Kontinuierliche Erweiterung des Angebotes

    DELUXE MUSIC HD ist bei freenet TV auch über Terrestrik zu sehen. Das Programm ist dort Teil des hybriden Angebotes freenet TV connect. Die Aufschaltung von DELUXE MUSIC HD via Satellit belegt einmal mehr den kontinuierlichen Wachstumskurs bei freenet TV. Im laufenden Jahr sind rund zehn neue Programme und Services ohne zusätzliche Abogebühren zum Angebot dazugekommen. So ergänzten kabel eins Doku, health tv und DELUXE MUSIC bereits im Mai den internetbasierten Zusatzdienst freenet TV connect, gefolgt von Motorvision TV im Herbst 2018. Zudem haben die Zuschauer seit Frühjahr 2018 über freenet TV connect Zugriff auf den VoD-Service von Flimmit. Hinzu kamen zudem der Infokanal freenet TV Shopping (Terrestrik, Satellit) und Insight TV (Satellit). 123.tv wechselte im Juli 2018 auf den terrestrischen Verbreitungsweg. Seit Oktober 2018 profitieren freenet TV-Kunden zudem vom nahtlosen Zugriff auf die Online-Videothek Maxdome.

    „Bestnoten für die Hardware, mehrere Auszeichnungen für das Produktdesign, attraktive Bundles und kontinuierlich neue Programme und Services im Angebot: freenet TV ist scharf, günstig und bringt frische Inhalte auf den TV-Schirm. Damit gehört freenet TV zu den attraktivsten TV-Angeboten auf dem deutschen Fernsehmarkt“, ergänzt Sven Eckoldt.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Media Broadcast GmbH
    Herr Holger Crump
    Erna-Scheffler-Straße 1
    51103 Köln
    Deutschland

    fon ..: (0) 221 / 7101-5012
    web ..: http://www.media-broadcast.com
    email : presse@media-broadcast.com

    ÜBER MEDIA BROADCAST

    MEDIA BROADCAST ist Teil der freenet Group und Deutschlands größter Serviceprovider der Rundfunk- und Medienbranche. Das Unternehmen projektiert, errichtet und betreibt multimediale Übertragungsplattformen für TV und Hörfunk, basierend auf modernen Sender-, Leitungs- und Satellitennetzwerken. Das Unternehmen ist Marktführer bei DAB+ und DVB-T2 HD in Deutschland. Zudem betreibt und vermarktet MEDIA BROADCAST die Plattform freenet TV über DVB-T2 HD und über Satellit und stellt Programmveranstaltern UKW-Services bereit. Darüber hinaus realisiert das Unternehmen Produktionen und Übertragungen von Live-Events für TV-Sender und Unternehmen und vernetzt Rundfunkanbieter in Deutschland mit seinem hochverfügbaren Glasfaser-Netzwerk.
    MEDIA BROADCAST betreut über 400 nationale und internationale Kunden: Öffentlich-rechtliche und private Rundfunkveranstalter, TV- und Radio-Produktionsfirmen, Kabelnetzbetreiber, Medienanstalten, private Unternehmen und öffentliche Institutionen. Das mehrfach ISO-zertifizierte Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Köln und mehrere Standorte in Deutschland. Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Website oder folgen Sie uns auf Twitter.

    Über freenet TV

    freenet TV steht für brillante TV-Unterhaltung via Antenne und Satellit zum günstigen Preis. Für nur 5,75 monatlich kommen Zuschauer in den Genuss aller privaten Top Programme in bester HD-Qualität. Die ersten 3 Monate sind für Neukunden sogar kostenlos. Ergänzt wird das umfangreiche Portfolio um freenet TV connect, den internetbasierten Zusatzdienst mit Zugang zu noch mehr Sendern, Apps und Mediatheken. Mit dem USB TV-Stick von freenet TV kommt das brillante HDTV auch auf PC und Laptop. Weitere Informationen unter www.freenet.tv

    Die Social Media Welt von MEDIA BROADCAST:

    Twitter MEDIA BROADCAST www.twitter.com/mediabroadcast
    Xing MEDIA BROADCAST www.xing.com/companies/mediabroadcastgmbh
    Youtube MEDIA BROADCAST http://www.youtube.com/user/MEDIABROADCASTGmbH
    RSS-Feed MEDIA BROADCAST http://www.media-broadcast.com/feed.xml
    LinkedIn MEDIA BROADCAST www.linkedin.com/company/media-broadcast-gmbh

    Pressekontakt:

    fuchs media consult GmbH
    Herr Holger Crump
    Hindenburgstraße 20
    51643 Gummersbach

    fon ..: 02261-9942393
    web ..: http://www.fuchsmc.com
    email : hcrump@fuchsmc.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    DELUXE MUSIC HD jetzt auch über Satellit bei freenet TV verfügbar

    veröffentlicht am 19. November 2018 auf News bloggen in der Rubrik Presse - News
    News wurden 1 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloge-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: