• Die Innovationskonferenz kommt wieder nach Hamburg. 7 SpeakerInnen, 2 Performances und jede Menge Ideen, die es wert sind, geteilt zu werden.

    BildDie diesjährige TEDxHamburg steht unter dem Motto: „All we need is…“ Sie befasst sich mit der Tatsache, dass wir häufig nur eine einfache Sache brauchen, die uns befähigt voranzukommen oder Hindernisse zu überwinden. Die sieben SpeakerInnen der TEDxHamburg teilen ihre persönlichen Geschichten zu diesem fehlenden Puzzleteil und erzählen, wie sie es geschafft haben, damit etwas zu verändern, im Kleinen als auch im Großen. Dabei geht es um nicht weniger als die fundamentalsten Elemente für eine funktionierende Gesellschaft und ein stabiles Weltgefüge: liberale Demokratien, Rechtsstaatlichkeit und Frieden.

    Die SpeakerInnen

    Jessica Berlin schafft Technologielösungen für Schwellenländer. Jana Boulus hilft Menschen aus Krisen- und Fluchtregionen bei der Bewältigung psychischer Traumata. Jillian York untersucht die Auswirkungen von Zensur und Überwachung auf Kultur und Gesellschaft. Joana Osman bringt Menschen aus dem Nahen Osten – Israel, Palästina und dem Iran – zusammen, um über einen konstruktiven Dialog Brücken zu bauen, die in Freundschaften münden.

    All diese Menschen haben eines gemein: für den Erfolg ihrer Arbeit brauchte es ein wesentliches Puzzleteil, das sie dazu befähigte, Hindernisse zu überwinden. Insgesamt sieben SpeakerInnen teilen am 27. September 2018 in spannenden TEDx-Talks ihre Geschichte zu diesen fehlenden Puzzleteilen auf der TEDxHamburg. Zum achten Mal findet die Innovationskonferenz in Hamburg statt. Mit dabei ist auch der Hamburger Sozialunternehmer und Gründer von Lemonaid und ChariTea, Paul Bethke, Cordelia Röders-Arnold von einhorn products und der Abenteurer und Filmemacher Reza Pakravan, der 2011 einen Eintrag ins Guinnessbuch der Rekorde für die Durchquerung der Sahara mit dem Fahrrad erhielt.

    Ort: Auditorium Beiersdorf, Hamburg
    Zeit: 14:00 Uhr bis 18:30 Uhr

    Link zur Veranstaltung

    Weitere Informationen zur TEDxHamburg 2018

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Red Onion GmbH
    Frau Nadine Bütow
    Schönhauser Allee 10
    10119 Berlin
    Deutschland

    fon ..: ?+49 30 72626750?
    web ..: http://redonion.de/de/
    email : n.buetow@redonion.de

    red onion ist eine Kommunikations- und Ideenagentur mit Sitz in Berlin. Sie wurde 1999 von Stephan Balzer gegründet und befasst sich mit den großen Transformationsthemen und Herausforderungen unserer Zeit. Neben der Marken- und Kommunikationsberatung zählt Programm- und Content-Entwicklung sowie innovative Eventgestaltung und Veranstaltungsproduktion zur Arbeit von red onion. Mit ihren Formaten schafft die Agentur Orte der Begegnung für Menschen, neue Gedanken und Ideen. Dazu gehören große Konferenzformate, Design-Sprints oder Disruptions-Workshops, aber auch one-on-one Speaker-Coachings im TED-Stil. Seit 2016 veranstaltet red onion den Singularity University Germany Summit in Berlin, seit 2017 das Konferenzformat „Q Berlin Questions“ in Zusammenarbeit mit visit Berlin. 2009 startete Stephan Balzer mit red onion als erster Lizenzpartner die deutschen TEDx Konferenzen. 2018 gründete er u. a. mit Lara Stein das globale Lern- und Impactnetzwerk Boma Global.

    Pressekontakt:

    Red Onion GmbH
    Frau Nadine Bütow
    Schönhauser Allee 10
    10119 Berlin

    fon ..: ?+49 30 72626750?
    web ..: http://redonion.de/de/
    email : n.buetow@redonion.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Hamburg Calling! TEDxHamburg steigt am 27. September 2018

    veröffentlicht am 24. September 2018 auf News bloggen in der Rubrik Presse - News
    News wurden 3 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloge-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: