• Klassischer Lebkuchen in innovativer Form

    BildDer Lebkuchen ganz neu erfunden: Lebkuchen-Schmidt bringt mit den „Lebkuchen-Spitzen“ den wohl ersten dreieckigen Lebkuchen der Welt auf den Markt. Die außergewöhnliche Spezialität, die heuer zum Saisonstart vom Nürnberger Traditionsunternehmen als „Lebkuchen des Jahres“ vorgestellt wurde, wird ganz ohne Oblatenboden gebacken, komplett mit Schokolade ummantelt und enthält eine feine Zimtnote sowie einen besonders hohen Nuss- und Mandelanteil von 41 Prozent in der Teigmasse und 34 Prozent im fertigen Produkt. Dies entspricht mehr als der doppelten Menge eines normalen Oblaten-Lebkuchens, die in der Regel bei 14 bis 20 Prozent Ölsamen liegt.

    „Wir wollten den klassischen Lebkuchen in eine besonders innovative Form bringen“, erklärt Lebkuchen-Schmidt-Geschäftsführer Gerd Schmelzer die Produktidee, die dann in monatelanger Tüftelei in der hauseigenen Versuchsbackstube verfeinert wurde. „Mit seinem Gewicht von 27 Gramm pro Stück und der handlichen Tortenform eignen sich unsere Lebkuchen-Spitzen prima zum Naschen für Zwischendurch“, so Schmelzer. Überzogen sind die „Lebkuchen-Spitzen“ mit extra viel Vollmilchschokolade und einem Dekor aus edler Bitterschokolade. Die „Lebkuchen-Spitzen“ sind ab sofort im Webshop unter www.lebkuchen-schmidt.com sowie ab November in den bundesweit knapp 150 Filialen zum Preis von 5,90 Euro für die 215-Gramm-Packung erhältlich.

    Lebkuchen-Schmidt, gegründet 1927, ist der älteste und größte Lebkuchen-Versandhändler der Welt. In der Hauptsaison arbeiten rund 850 Mitarbeiter am Standort in Nürnberg für das Unternehmen. Mit dem „Lebkuchen des Jahres“ bringt Lebkuchen-Schmidt jedes Jahr eine besondere Spezialität auf den Markt, die nur für eine begrenzte Zeit und so lange der Vorrat reicht verfügbar ist.

    Weitere Informationen unter www.lebkuchen-schmidt.com

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Lebkuchen Schmidt GmbH & Co KG
    Herr Andreas Hock
    Zollhausstraße 30
    90469 Nürnberg
    Deutschland

    fon ..: 0911/89 66 268
    web ..: http://www.Lebkuchen-Schmidt.com
    email : andreas-hock@lebkuchen-schmidt.com

    .

    Pressekontakt:

    Lebkuchen Schmidt GmbH & Co KG
    Herr Andreas Hock
    Zollhausstraße 30
    90469 Nürnberg

    fon ..: 0911/89 66 268
    web ..: http://www.Lebkuchen-Schmidt.com
    email : andreas-hock@lebkuchen-schmidt.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Lebkuchen-Schmidt erfindet das Traditionsgebäck neu – erster dreieckiger Lebkuchen der Welt

    veröffentlicht am 10. September 2018 auf News bloggen in der Rubrik Presse - News
    News wurden 6 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloge-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: